Quandoo
(DE) Deutsch
5.3 /6 Ausgezeichnet 38 Bewertungen

Jakobs

Innenstadt Vegan €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Jakobs

Wer sagt eigentlich, dass die vegane Küche langweilig ist? Für alle, die sich noch vom Gegenteil überzeugen möchten oder veganes Essen ohnehin schon fest in ihren Speiseplan integriert haben, ist das Jakobs in der Innenstadt von Bielefeld ein kleines kulinarisches Paradies. Das Restaurant Am Bach überzeugt nämlich mit einer großen und abwechslungsreichen Auswahl leckerer Gerichte, die allesamt ohne tierische Produkte auskommen. So findet man neben veganen Burgern auch Lasagne oder leckere Antipasti auf der Speisekarte.

Öffnungszeiten

  • Montag 11:00 - 23:00
  • Dienstag 11:00 - 23:00
  • Mittwoch 11:00 - 23:00
  • Donnerstag 11:00 - 23:00
  • Freitag 11:00 - 23:00
  • Samstag 11:00 - 23:00
  • Sonntag Geschlossen
Jakobs, Am Bach 12, 33602 Bielefeld

Weitere Informationen

Frei nach dem Motto Natürlich genießen setzt man im Bielefelder Restaurant Jakobs voll auf die vegane Küche. Max Ploeger, selbst überzeugter Veganer, und sein Team kreieren in dem Restaurant in der Innenstadt köstliche internationale Spezialitäten, bei deren Zubereitung sie komplett auf tierische Zutaten verzichten. Was dabei herauskommt? Jede Menge frisch und mit viel Liebe zubereitete Leckereien – von der Vorspeise (Linsenbällchen mit Chili-Mango-Chutney), über Snacks (israelischer Salat mit Falafel und Aioli) und Hauptspeisen (Black Bean Burger) bis hin zu den Desserts (Tonkabohnen-Crème brûlée).

2015 feierte das Jakobs in der Innenstadt Eröffnung und ist seitdem fester Bestandteil der Bielefelder Gastronomie. Wer mal Lust auf frische und gesunde Gerichte der veganen Küche hat, ist in dem gemütlichen Restaurant bestens aufgehoben. Max Ploeger und sein Team verstehen es, ihre Gäste immer wieder aufs Neue mit abwechslungsreichen und raffinierten Kreationen zu überraschen. Dabei wird im Jakobs nicht nur besonderer Wert darauf gelegt, dass alle Gerichte, die man hier Am Bach genießen kann vegan sind, sondern auch, dass die für die Zubereitung verwendeten Zutaten aus nachhaltiger Produktion von regionalen Erzeugern und aus fairem Handel stammen. Definitiv ein besonderer Quandoo-Tipp!

Empfehlungen des Küchenchefs

38 Bewertungen

5.3 /6 Ausgezeichnet 38 Bewertungen
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Essen: himmlisch
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Atmosphäre: ausgezeichnet
Lautstärke: leise
Wartezeit: keine Wartezeit
18 6
14 5
5 4
1 3
0 2
0 1
1 Beitrag 6
16.09.2017 22:35

Das Essen und das Trinken war sehr lecker und die Bedienung war super nett und aufmerksam und kompetent. Würde jederzeit wieder in dieses Restaurant gehen.

1 Beitrag 6
30.08.2017 12:47

Sehr leckeres Essen..toller Service und aufmerksame Bedienung...nur zu empfehlen! Wir kommen immer wieder gerne mit der Familie oder guten Freunden dort hin. Auch die Reservierung online, hat super geklappt!

2 Beiträge 6
12.08.2017 09:25

Wie immer sehr lecker und super freundlicher Empfang. Die Karte hat sich seit meinem letzten Besuch leicht verändert, aber auch das schmeckte wie sonst auch super!

1 Beitrag 6
10.08.2017 21:15

Ausgesprochen wertige, leckere und ausschließlich vegane Gerichte - das Ambiente ist nett und die Bedienung freundlich. Die Speisekarte könnte etwas umfangreicher sein. Getränkekarte ist gut und abwechslungsreich.

1 Beitrag 6
13.10.2016 10:17

Wir waren dass erste Mal im Jakobs und werden auf jeden Fall nicht das letzte mal dort gegessen haben. Preise sind etwas höher, aber für die Qualität der Speisen bzw. deren Zutaten durchaus vertretbar.

1 Beitrag 5
30.07.2016 19:37

Gutes bis sehr gutes, gesundes Essen. Geschmacklich im Einzelfall aber nicht immer 100%. Schnell. Atmosphäre Samstagmittags an einem Sommertag absolut OK. Preislich dem Aufwand angemessen, nicht sehr teuer (und es ist ja für den guten Fair Trade Zweck). Die eine Bedienung war sehr nett, die andere betont neutral. Parkmöglichkeiten: Albtraum, da sogar das Welleparkhaus voll war. 85% Weiterempfehlung. Dazu kommt, dass man Health und Fair Trade-Enthusiasten wie diese auf jeden Fall unterstützen sollte. OK, sagen wir 88%.

1 Beitrag 5
23.02.2017 09:57

Das Essen (wir waren mit 3 Personen da und hatten auch drei verschiedene Gerichte), war sehr lecker und die Portionen üppig. Der Service allerdings ist in jedem Fall ausbaufähig. Der Kellner war fast schon unfreundlich im besten Fall desinteressiert und die Musik lief in Dauerschleife, so das wir die Lieder insgesamt 5x gehört haben. Wir würden aber allein wegen des Essens noch einmal hingehen.

1 Beitrag 6
17.09.2016 16:26

wir hatten einen überaus gelungenen Abend im Jakobs dank sehr gutem Essen und freundlichem Personal- was will man mehr!? :) Wir kommen auf jeden Fall wieder!

1 Beitrag 6
01.03.2017 05:18

Es war ein toller Abend .Es gab eine gelungene Mischung aus gutem Essen und netter Unterhaltung beim 3. Poetry Slam im Jakobs. Wir kommen gerne wieder.

1 Beitrag 6
20.05.2017 11:15

Das Jakobs war sehr schön, die Bedienung sehr freundlich und das Essen lecker. Ich würde immer wieder herkommen und werde es auf jeden Fall weiterempfehlen.

1 Beitrag 3
06.04.2016 09:13

Das Essen war okay. Der Service lässt aber, personenabhängig, ziemlich zu wünschen übrig. Soll heißen, der ein oder andere Servicemitarbeiter sollte sich möglichst klar machen, dass ein Restaurant keine Eckkneipe ist (Es sei denn, ich verstehe den Anspruch des Jakobs falsch.)... Es gibt einen Unterschied zwischen Lockerheit und schlechten Manieren...

1 Beitrag 5
23.01.2017 13:36

Die Atmosphäre im Jakobs ist wirklich sehr angenehm, die Geräuschkulisse absolut ok (in manchen Restaurants/Bars versteht man sein eigenes Wort nicht) und es schmeckt sehr lecker. Gerne wieder!

1 Beitrag 5
18.04.2017 09:07

Wir haben einen schönen Abend in dem Restaurant verbracht. Die Auswahl auf der Karte war sehr gut und es hörte sich alles so lecker an, dass die Entscheidung schwer fiel. Wir waren durchweg vom Essen begeistert. Ein Restaurant, in dem das Essen von der Qualität her auch gut zu einem gehobenerem Ambiente passen würde.

1 Beitrag 6
22.06.2016 08:45

Das Essen war sehr lecker und die Bedienung außerordentlich freundlich. Es handelt sich um ein sehr angenehmes, gemütliches Ambiente. Sehr empfehlenswert, wir möchten bald wiederkommen, um die sehr vielseitige Speisekarte abzuarbeiten.

1 Beitrag 6
06.10.2016 09:55

Leckeres Essen in angenehmer Atmosphäre. Süßkartoffel- Pommes immer wieder eine kulinarische Sensation! War jetzt mehrmals dort, es war immer sehr gut. Ich werde deshalb demnächst öfter den Weg nach Bielefeld einschlagen.

1 Beitrag 4
22.07.2016 07:47

Wirklich gutes Essen. Schöne Karte für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe ordentlich zugeschlagen und war mit dem Essen sehr zufrieden! Zu bemängeln war eigentlich nur der junge Kellner. Etwas mehr Enthusiasmus und Freundlichkeit würden Ihm gut stehen. Ich würde nochmal hingehen!

2 Beiträge 6
02.05.2017 06:09

Super freundliche Bedienung und leckeres Essen (der Falafel-Burger ist zu empfehlen). Das Restaurant selbst sieht auch sehr gemütlich aus. Ich freu mich schon auf nächstes Mal.

1 Beitrag 6
10.05.2016 09:04

Super wie immer: Freundliches, aufmerksames und kompetentes Personal und Top-Essen! Sag mir noch einer, vegan sei langweilig - im Jacobs ist das ganz sicher nie so!

1 Beitrag 6
06.08.2017 20:07

freundliches Personal sicheres fachliches Auftreten klare persönliche Struktur korrekte Umsetzung der gewünschten resp. georderten Begehren ruhige, entspannende Atmosphäre und vieles m e h r !!!

1 Beitrag 6
28.05.2017 09:49

Es war wie immer sehr lecker! Wir waren bereits des Öfteren hier und wurden nie enttäuscht. Kann besonders das Snikkers im Glas empfehlen. Achtung Suchtgefahr!