Restaurants
Nordrhein-Westfalen
Köln
Altstadt-Nord
Hänneschen und die Pfeffermühle

Hänneschen und die Pfeffermühle

Altstadt-NordInternational
Ausgezeichnet
5.1/6
44 Bewertungen
Hänneschen und die Pfeffermühle Köln image 1
Hänneschen und die Pfeffermühle Köln image 2
Hänneschen und die Pfeffermühle Köln image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

Über Hänneschen und die Pfeffermühle

Im Hänneschen und die Pfeffermühle werden Kultur und Kulinarik miteinander vereint - und das auf eine wahrlich unnachahmliche Art und Weise. Das Hännesche ist schließlich eine echt-kölsche Institution, die älteste Puppenspielbühne im deutschsprachigen Raum und bereits seit über 200 Jahren in Betrieb. Direkt daneben befindet sich die Pfeffermühle, die als internationales Restaurant nicht nur von den Besuchern und dem Ensemble des Theaters nebenan immer wieder gerne besucht wird. Wir können das urige Gasthaus am Kölner Heumarkt in der Altstadt-Nord zweifellos weiterempfehlen.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 23:00
Wednesday
12:00 - 23:00
Thursday
12:00 - 23:00
Friday
12:00 - 00:00
Saturday
12:00 - 00:00
Sunday
12:00 - 23:00
Monday
12:00 - 23:00
Tuesday
12:00 - 23:00

Adresse

Hänneschen und die Pfeffermühle
Heumarkt 54
50667 Köln

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Gulaschsuppe

4,50 €

Flammkuchen "Elsässer Art"

mit Speck, rote Zwiebeln und Tomaten
8,50 €

Flammkuchen "Griechische Art"

mit Schafskäse, Peperoni, Tomaten und roten Zwiebeln
8,50 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Hänneschen und die Pfeffermühle, Köln

Das Hänneschen und die Pfeffermühle am Heumarkt ist auch in der ohnehin schon bunten Kölner Gastronomie ganz klar ein echtes Original, das sich aus der Masse abhebt. Dafür gibt es selbstverständlich mehrere Gründe. Auf der einen Seite ist da natürlich das Hänneschen Theater, das mit traditionellem Puppenspiel gesellschaftliche und politische Themen in seinen Stücken auffasst und mit seiner riesigen, lustigen Charaktervielfalt zu begeistern weiß. Und dann gibt es direkt daneben ja auch noch das Restaurant, die Pfeffermühle, das in der Altstadt-Nord mit allerlei internationalen Leckereien überzeugen kann.

Die Speisekarte im Hänneschen und die Pfeffermühle zeichnet sich durch hohe Qualität und zahlreiche, regelmäßig wechselnde, internationale Köstlichkeiten aus. Hier in der Kölner Altstadt-Nord kann man sich auf knackige Salate, knusprige Flammkuchen, abwechslungsreiche Nudelgerichte, saftige Fleischspezialitäten und vieles mehr freuen. Natürlich kann man sich in dem Gasthaus zum Beispiel nach dem Theaterbesuch auch ganz wunderbar ein Gaffel Kölsch gönnen. Dabei wird man vielleicht sogar einen Blick auf Mitglieder des Ensembles erhaschen können, denn das Hänneschen und die Pfeffermühle gehören nun einmal untrennbar zusammen.

44 Bewertungen für Hänneschen und die Pfeffermühle

Ausgezeichnet
5.1/6
44 Bewertungen
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Lautstärke:Angenehm
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Essen:Himmlisch
Atmosphäre:Sehr angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Hervorragend
"Ausgezeichnet"
6/6
Anke S.vor einem Monat · 1 Bewertung

Eine sehr gute Auswahl an Gerichten- alle frisch zubereitet- auch für Vegetarier geeignet. Angenehme Atmosphäre um einen gemütlichen Abend zu verbringen. Die Bedienung war sehr aufmerksam- wir haben uns sehr wohl gefühlt.

"Ausgezeichnet"
6/6
Brigitte S.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Wir hatten eine sehr freundliche Bedienung. Sie war sehr aufmerksam war und ging auf alle Wünsche ein. Das Essen kam zügig und hat gut geschmeckt.

"Ausgezeichnet"
6/6
Thomas L.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

So. 25 März erstmalig durch Bewertungen hier, die Pfeffermühle besucht. Aus der reichhaltige Speisekarte haben wir Tomatensuppe, gemischten Salat, Hähnchenbruststreifen mit Broccoli u. Champignons, Lammfilet mit Champignons, Pommes u. Salat sowie eine Gemüsefanne mit Rumpsteckstreifen ausgesucht. Die Suppe war sehr gut abgeschmeckt von der Konsistenz genau richtig. Der Salat war sehr frisch und vielfältig und mit einer feinen Marinade überzogen. Dazu gab es sehr gute ofenfrische warme Vollkornbrötchen. Die Gerichte waren allesamt sehr gut abgeschmeckt, lediglich die Broccoli waren der Oma (95 J.) noch zu Fest. Sie mag es lieber weich gekocht. Das Gemüse in der Gemüsefanne war sehr gut, wie auf dem Grill, leicht gegart und noch Bissfest, genau so wie ich es mag. Die Lammfilets waren erstklassig, frisch, zart und auf den Punkt gegart. Punkte die uns nicht so gut gefallen haben, waren zum einen der zugige Tisch in mitten des Restaurants. Da die Eingangstür wegen des Außenbereich immer offen bleiben musste. Zum anderen keine oder geringe Vegetarische Gerichte. Zum Beispiel eine Gemüsepfanne ohne Fleisch! Der schnelle Service und die freundliche Bedienung sowie das gute Essen bekommen unsere Empfehlung.