DE
Restaurant Nirvan Köln image 1
Restaurant Nirvan Köln image 2
Restaurant Nirvan Köln image 3
Restaurant Nirvan Köln image 4
Restaurant Nirvan Köln image 5

Restaurant Nirvan

Neustadt-Süd · International · 

Über Restaurant Nirvan

In Kölns südlicher Neustadt befindet sich das persische Restaurant Nirvan – und schon die Aussicht auf diese fremdländische Cuisine verführt zu sinnlich-kulinarischen Ideen. Die persische Küche ist eben ein echtes Unikat: Zahlreiche exotische Gewürze schaffen ein mildes und zugleich sehr würziges Geschmackserlebnis, das sehr charakteristisch ist für den Nahen Osten. Das fähige und freundliche Team des Restaurants hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Genüsse Persiens auf behutsame und authentische Weise in die westliche Welt zu bringen. Ob mit Fleisch oder doch lieber als vegetarische Variante: Am Hohenstaufenring kann man sich entführen lassen – in ein überwältigendes Universum verschiedener Farben, Düfte und Aromen.

Besuche die Seite von Restaurant Nirvan

Adresse

Restaurant Nirvan
Hohenstaufenring 15
50674 Köln

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Montag
12:00 - 00:00
Dienstag
12:00 - 00:00
Mittwoch
12:00 - 00:00
Donnerstag
12:00 - 00:00
Freitag
12:00 - 00:00
Samstag
12:00 - 00:00
Sonntag
12:00 - 23:00

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Seytun Nirvan

Eingelegte Oliven nach persischer Art
€ 3.50

Dolme Barg

Hausgemachte, gefüllte Weinblätter mit Bärlauchjoghurt
€ 4.50

Mirsaghassemi

Gegrillte Auberginen mit Eiern, Knoblauch und einer Tomatensauce
€ 5.50

Tshelo Kabab Kubideh

Zwei gegrillte Hackfleischspieße, dazu Grilltomate und Safranreis
€ 9.50
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Tshelo Kabab Djudje

in Spezialmarinade eingelete Hähnchenfiletstücke am Spieß, dazu Grilltomate und Safranreis
€ 10.50

Tshelo Kabab Barg

Dünn geklopftes Lammfilet am Spieß, dazu Grilltomate und Safranreis
€ 11.50
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Bastani Akbar Mashti

Traditionelles, persisches Eis mit Rosenwasser, Pistazien und Safran verfeinert
€ 4.00

Baghlawa

Geschichteter Blätterteig mit Pistazien, Nüssen und Honigsirup
€ 4.00

Falude Shirazi

Persisches Sorbet mit Rosenwasser und frischen Limonen
€ 4.00

Weitere Informationen

Das persische Reich – das historische – war riesig und erstreckte sich zeitweilig vom Nahen Osten bis in den Norden Ägyptens. Kulinarische Vielfalt bietet das Reich, das heute den Iran zum Zentrum hat, also wirklich zur Genüge. Wer die Eigenarten dieser einzigartigen, fremdländischen Küche auch einmal kennenlernen möchte, sollte sich unbedingt einen Tisch im Restaurant Nirvan reservieren. Hier am Hohenstaufenring lädt ein originelles, orientalisches Ambiente zum längeren Verweilen ein – kein Wunder, zum Probieren gibt es ja auch ganz viele, verschiedene Delikatessen. Im Restaurant Nirvan legt man Wert auf Tradition. Nicht umsonst lassen sich hier zahlreiche mit Safran und Kurkuma verfeinerte, milde Gerichte entdecken, die u.a. durch sehr frische Zutaten beeindrucken; die kann man tatsächlich auch herausschmecken.

Geschmacksharmonie ist das Zauberwort! Die persische Küche zeichnet sich vor allem durch deftige Lammspeisen und diverse vegetarische Köstlichkeiten aus. Auch Saucen spielen dabei eine sehr große Rolle. Im Restaurant Nirvan in der südlichen Kölner Neustadt kann man sich übrigens auch über verschiedenste Tagesangebote freuen! Doch nicht nur geschmacklich findet man im Nirvan ein kleines Stückchen vom persischen Großreich. Das wunderschöne und sehr warme Ambiente überzeugt dank seiner nahöstlichen Dekorationen und sehr vieler, feiner Holzelemente. Die perfekte Kulisse für eine solche exotische Entdeckungsreise.

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten