Über Ristorante La Vita

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass über Quandoo nur bis 16 Uhr möglich sind. Nach 16 Uhr rufen Sie bitte im Restaurant an. Vielen Dank!

La dolce vita – mitten in Bonn. Das Ristorante in der Kessenischer Straße wurde in den letzten fünf Jahren jeweils unter den besten drei Italienern im Bonner Restaurantführer gelistet und ist der perfekte Ort für Italien-Fans und Liebhaber der besonderen Küche des Landes. Ausgesuchte Zutaten, frische Produkte und mediterrane Aromen kombiniert, ergeben in dem Bonner Lokal im Bezirk Dottendorf ein einzigartiges kulinarisches Geschmackserlebnis, das seinesgleichen sucht. Die Speisekarte vom Ristorante La Vita bietet eine breite Auswahl authentisch-italienischer Speisen von Antipasti über Suppen und Salate bis hin zu Pasta, Fleisch- und Fischspezialitäten und Pizzen, die originalgetreu im mit Holz gefeuerten Steinofen zubereitet werden.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Samstag
12:00 - 14:30
18:00 - 23:00
Sonntag
12:00 - 14:30
18:00 - 23:00
Montag
Geschlossen
Dienstag
18:00 - 23:00
Mittwoch
18:00 - 23:00
Donnerstag
18:00 - 23:00
Freitag
18:00 - 23:00

Adresse

Ristorante La Vita
Kessenicher Straße 165
53129 Bonn

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Bruschetta Prosciuto di Parma

Brotscheiben mit Parmaschinken und Käse überbacken

Carpaccio con Parmigiano

Feine Rindfleischscheiben mit Parmesankäse

Vitello Tonnato

Feine Kalbfleischeiben mit Thunfischcreme

Mehr zu Ristorante La Vita, Bonn

Das Bonner La Vita ist traditionelles italienisches Ristorante und eine Pizzeria in einem und verwöhnt seine großen und kleinen Feinschmecker im Stadtteil Dottendorf bereits seit einigen Jahrzehnten – und ist auch schon länger über die Stadtgrenzen in der Bonner Umgebung bekannt. Kein Wunder, schließlich hat das Lokal schon auf verschiedenen Großveranstaltungen (zum Beispiel von Audi, Mercedes und VW) das Catering mit einer mobilen Pizzabäckerei übernommen, kann außerdem für Hochzeiten, Kommunionen und andere festliche Anlässe gebucht werden und war auch bereits im Fernsehen mit einem Star-Pizzabäcker zu sehen. Mit dieser Expertise, großer Leidenschaft für gutes Essen und den besten Zutaten kreiert das perfekt aufeinander eingespielte Team von Dienstag bis Sonntag verschiedene Köstlichkeiten der italienischen Küche. Darüber hinaus hilft die behindertenfreundliche Einrichtung des Restaurants dabei, auf die Bedürfnisse von allen Gästen einzugehen.

Klassische Vorspeisen wie Vitello Tonnato oder Bruschetta mit frischen Tomaten und Basilikum sind die idealen Starter für ein gelungenes Menü im Zeichen der italienischen Kulinarik. Bei den Hauptgerichten kann man zwischen frischer, hausgemachter Pasta, verschiedenen Fleischgerichten und Fischspezialitäten wählen. Ein weiteres Highlight des Restaurants in Bonn-Dottendorf sind auch die Pizzen, die hier seit vielen Jahrzehnten schon im traditionellen Steinofen gebacken werden und so besonders knusprig auf den Tisch kommen. Übrigens: Besonders für Kinder lohnt sich ein Besuch des Restaurants in der Kessenischer Straße, denn neben den leckeren Gerichten gibt es auch noch einen Kinderspielplatz und sogar eine Pizzabackschule, bei der sich Kinder zwischen vier und zwölf Jahren ein tolles Diplom verdienen können.

73 Bewertungen für Ristorante La Vita

Ausgezeichnet
5.2/6
73 Bewertungen
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Essen:Köstlich
Lautstärke:Angenehm
Atmosphäre:Sehr angenehm
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
New"Ausgezeichnet"
6/6
Marco R.vor 14 Tagen · 2 Bewertungen

Echter, ehrlicher und total authentischer Italiener. Gemütliches Ambiente und leckere Gerichte! Wir waren das erste mal im La Vita aber kommen ab jetzt sicher öfter.

"Ausgezeichnet"
6/6
Friederike K.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Ein Restaurant bei dem auf der Pizza Büffel Mozzarella serviert wird- im mittleren Preissegment gibts das selten, hier aber schon. Super lecker! Stamm-Lokal-Potential, gerne immer wieder!

"Ausgezeichnet"
6/6
Susanna P.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Zum Geburtstag gab es für jeden einen Prosecco aufs Haus, die Kellner sind überaus freundlich, das Essen sehr gut. Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Der eine Kellner hat unseren Sohn schon als Baby auf dem Arm getragen, nun ist er 18. Das sagt schon alles. Gute Atmosphäre.