Über Vegan & Vegetarisches Restaurant Samadhi

Die Yoga Stunden wollen einfach keine Wirkung zeigen und von der Erleuchtung sind Sie noch Meilen weit entfernt? Erleuchtung kann doch aber so einfach sein. Einfach ins Samadhi auf der Wilhelmstraße in Berlin-Mitte begeben und den Bewusstseinszustand der über Träumen hinaus geht erreichen. Die Yoga Matte lassen Sie aber bitte zuhause!

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 23:00
Dienstag
12:00 - 23:00
Mittwoch
12:00 - 23:00
Donnerstag
12:00 - 23:00
Freitag
12:00 - 23:00
Samstag
12:00 - 23:00
Sonntag
12:00 - 23:00
Montag
12:00 - 23:00

Adresse

Vegan & Vegetarisches Restaurant Samadhi
Wilhelmstrasse 77
10117 Berlin

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Frühlingsrollen mit Chillisauce

mit Tofu und Gemüsefüllung
4,90 €

Sommerrolle mit Hoisinsauce

mit frischem Salat, Kräutern, Tofu, Reisnudeln und Sojakeimen
5,50 €

Glasnudelsalat

mit gebratenem Tofu, asiatischen Kräutern, Tomaten, gerösteten Zwiebeln, Limettensaft und Sojakeimen
5,90 €

Mehr zu Vegan & Vegetarisches Restaurant Samadhi, Berlin

Samadhi beschreibt einen Bewusstseinszustand, der über das Träumen, oder den Tiefschlaf hinaus geht. Wörtlich übersetzt bedeutet es in etwa „Versenkung, Sammlung, Aufmerksamkeit auf etwas richten“. Da diese, höchste Stufe des Yogas nur äußerst schwer zu erlangen ist, gibt es in Berlin- Mitte endlich eine Alternative. Auf der Wilhelmstraße, unter ministraler Überwachung durch das Verbraucherschutzministerium auf der gegenüberliegenden Straßenseite, liegt das Samadhi Restaurant. Mehr auf seinen eigenen Körper Acht zu geben, sich und die Umwelt wahrzunehmen und das eigene Wohlbefinden zu erlangen geht hier kinderleicht. Kein Wunder, die servierten Speisen sind ja auch kulinarische Erleuchtungen.

Denn im Samadhi finden Sie eine breite Palette an raffinierten Gerichten für Vegetarier und Veganer. Endlich ein Restaurant in dem Fleisch nicht einfach durch Tofu ersetzt wird. Endlich ein Restaurant in dem fleischlose Gerichte ganz individuell komponiert werden. Endlich ein Restaurant in dem Sie keine Stunden nach einem vegetarischen/veganen Gericht suchen müssen. Und endlich ein Restaurant welches Seegras Salat mit knackiger Gurke, frischen Tomaten, Sojasoße, Sesam Öl, Zwiebeln und Limetten Saft, oder How-Mok, gekochtes, asiatisches Gemüse mit Bohnen, Kräutern, Kokosmilch Teig, kredenzt auf einem Bananen Blatt, serviert. Das Samadhi auf der Wilhelmstraße in Berlin-Mitte wird zu einem Ihrer Lieblingsrestaurants avancieren, versprochen!

8 Bewertungen für Vegan & Vegetarisches Restaurant Samadhi

Ausgezeichnet
4.9/6
8 Bewertungen
Service & bedienung:Freundlich
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Wartezeit:Kurze wartezeit
Atmosphäre:Angenehm
Lautstärke:Angenehm
Essen:Himmlisch
"Ausgezeichnet"6/6
Maike P.vor 4 Jahren · 2 Bewertungen

Wie schon beim ersten Mal war das Essen wunderbar! Schon wieder haben wir nicht Ansatzweise alles, was uns als lecker erschien, probieren können. So müssen wir wohl oder übel ;o)) noch einmal ins Samadhi zurückkehren, um unsere kulinarische Reise durch die umfangreiche Speisekarte fortzusetzen... We'll be back.

"Ausgezeichnet"6/6
Manfred W.vor 4 Jahren · 1 Bewertung

Sehr freundlich, sehr guter Geschmack. Habe Fleisch nicht vermisst. Kommen gerne wieder.

"Großartig"5/6
Brigitte K.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Das Essen war interessant, kreativ und schmackhaft. Der Service war zwar freundlich aber leider etwas langsam. Wir mussten lange warten, bevor wir unsere Bestellung aufgeben konnten.