Schwarzer Adler

OberbergenGourmet

Über Schwarzer Adler

Schon seit 1969 darf sich das Restaurant Schwarzer Adler in Vogtsburg im Kaiserstuhl mit einem Michelin-Stern schmücken – und das ohne Unterbrechungen. Seit vielen Jahren gehört das rustikal und mit stilvoller Eleganz eingerichtete Lokal im Ortsteil Oberbergen also schon zu den besten Gourmet-Restaurants in Deutschland. Hier in der Badbergstraße werden badische Spezialitäten serviert, die nicht nur die Inspektoren von Guide Michelin und Gault & Millau auf voller Linie überzeugen, sondern einfach alle Gäste begeistern.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 00:00
Tuesday
12:00 - 15:00
18:30 - 00:00
Wednesday
Geschlossen
Thursday
Geschlossen
Friday
18:30 - 00:00
Saturday
12:00 - 15:00
18:30 - 00:00
Sunday
12:00 - 15:00
18:30 - 00:00
Monday
12:00 - 15:00
18:30 - 00:00

Adresse

Schwarzer Adler
Badbergstraße 23
79235 Vogtsburg

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Ceviche vom Kabeljau

mit Mais, Paprika, Violetten Zwiebeln und Crostini
28,00 €

Tatar vom Vorderwälder Kalbsfilet

mit Portweingelée und Wachtelspiegelei
32,00 €

Bretonischer Hummer

mit Hummersauce auf hausgemachten Spaghettini & Paprika-Auberginen-Gemüse
44,00 €

Mehr zu Schwarzer Adler, Vogtsburg

Patron Fritz Keller leitet das Restaurant Schwarzer Adler in Vogtsburg (zu dem auch ein Hotel und ein Weingut gehören) mittlerweile in der vierten Generation. Sein Küchenchef Anibal Strubinger zaubert mit seinem Team hier in der Badbergstraße feinste Gourmet-Kreationen mit einem starken französischen Einfluss. Das Restaurant selbst bezeichnet seine kulinarischen Meisterwerke als französisch-badisches Rendezvous. Die Gerichte, die mit viel Geschick, Liebe zum Detail und handwerklichem Können zubereitet werden, haben im Laufe der Jahre zahlreiche begehrte Gastronomie-Preise einheimsen können: FFF+ vom Feinschmecker, 17 Punkte (sowie 3 Kochmützen) vom Gault & Millau und natürlich der seit Jahren stets aufs Neue verteidigte Michelin-Stern sprechen für sich. Wer in dem Vogtsburger Restaurant im Ortsteil Oberbergen mit gutem Essen verwöhnt werden möchte, kann dies unter anderem mit Medaillons vom deutschen Weidelamm mit Kräutersauce und Artischockenpüree, Brust von der Anjou-Taube in Portweinsauce oder bretonischem Hummer mit eingelegtem Butternusskürbis.

Nicht nur die Küche wurde hier mehrfach ausgezeichnet, auch die Weinauswahl kann sich in dem Restaurant in Vogtsburg-Oberbergen mit seinen 2.650 Positionen mehr als sehen lassen. Dafür gab es vom Gourmet-Guide Der Metternich 2008 immerhin die Auszeichnung als beste Weinkarte Deutschlands. Passend zum ausgewählten Menü empfehlen Sommelière Melanie Wagner und Sommelier Christian Rosse aus ihrer umfangreichen Auswahl dann auch immer den richtigen Tropfen.

0 Bewertungen für Schwarzer Adler