Quandoo
(DE) Deutsch
5.1 /6 Ausgezeichnet 359 Bewertungen

Shokuyoku

Zentrum Asiatisch €€€ +100

Shokuyoku

Shokuyoku geht uns alle an – bedeutet die japanische Vokabel doch „Appetit“, und mit dem macht man bekanntlich keine Scherze. Das japanische Restaurant in Bonn nimmt sich diesem ernsten Thema an, nament- wie auch inhaltlich. Und das bedeutet: Feinste Spezialitäten aus dem Land der aufgehenden Sonne, beste Delikatessen von Reis und Meeresfrüchten, Miso und Gemüse. Und das immer leicht und gesund, stets frisch zubereitet und voller Omega-3. So lässt es sich urban ohne Ende genießen. Übrigens ist das Shokuyoku in der Kesselgasse das einzige Restaurant in Bonn, in dem man die Bestellung über Tablet vornimmt.

Öffnungszeiten

  • Montag 11:30 - 15:00, 17:30 - 23:00
  • Dienstag 11:30 - 15:00, 17:30 - 23:00
  • Mittwoch 11:30 - 15:00, 17:30 - 23:00
  • Donnerstag 11:30 - 15:00, 17:30 - 23:00
  • Freitag 11:30 - 15:00, 17:30 - 23:00
  • Samstag 11:30 - 15:00, 17:30 - 23:00
  • Sonntag 12:00 - 23:00
Shokuyoku, Friedrichstraße 9, 53111 Bonn

Weitere Informationen

Unzählige Fitnessbegeisterte sagen „Danke, Japan“ – ist das Land auf der anderen Seite des Planeten doch mitverantwortlich für viele geglückte Diäten, eisern eingehaltene Ernährungspläne und lecker und leicht verbrachte Stunden. Und in Bonns Kesselgasse, direkt um die Ecke von Beethovens Geburtshaus, findet man einen Vertreter der herrlich unbeschwert auftretenden Küche Japans: das Restaurant Shokuyoku glänzt mit allem, was die Küche Japans groß und beliebt gemacht hat.

Das, was Club Mate für Getränke ist, stellt Sushi für die Welt der Speisen dar: Maximal urbane Lebenskunst, vitamin- und ballaststoffreich wie sonst nichts. Und geschmacklich ansprechend – nachzuprüfen im Restaurant Shokuyoku in der Kesselgasse in Bonn, wo man dank zentraler Lage die Vorzüge japanischer Küche mittels Maki, Nigiri und Sashimi, Miso und Temaki nachvollziehen kann. Immer frisch, immer anspruchsvoll in Geschmack und Zubereitung und stets freundlich serviert. So macht asiatisch speisen Spaß. Quandoo wünscht einen guten Appetit.

Empfehlungen des Küchenchefs

359 Bewertungen

5.1 /6 Ausgezeichnet 359 Bewertungen
Lautstärke: leise
Atmosphäre: sehr angenehm
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Wartezeit: kurz
Service & Bedienung: freundlich
Essen: himmlisch
162 6
131 5
39 4
11 3
7 2
9 1
1 Beitrag 6
01.12.2016 07:09

Das Essen ist wirklich gut, die Bediebung freundlich. Die Sushiauswahl ist hervorragend, aber es gibt auch noch eine große Auswahl an Fleischgerichten, Suppen und Nachtisch. Es ist echt wahnsinnig lecker.

2 Beiträge 6
27.11.2016 17:40

Schönes und gemütliches Ambiente plus einfacher Bedienung des Tablets (damit bestellt man) und schneller Servierung. Der Preis ist ok dafür, dass man eine riesige Auswahl an Essen hat. Sowohl Sushi als auch warme Gerichte (Fleisch, Reis, Nudeln...) und sogar Nachtisch stehen zur Auswahl. Die Vielfalt ist also gegeben und damit ist für jeden etwas dabei. Ich würde das Restaurant auf jeden Fall wieder besuchen!

5 Beiträge 6
27.11.2016 11:18

Super lecker, freundliche Bedienung und schöne Atmosphäre! Der einzige Kritikpunkt wäre die Avocado, die manchmal nicht reif genug war. Aber das hat im Gesamteindruck nicht gestört.

1 Beitrag 6
30.10.2016 08:20

Die Bedienung war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen war wie immer köstlich und wurde auch schnell gebracht. Ich persönlich finde das Ambiente im Shokuyoku sehr schön und fühle mich da auf Anhieb wohl.

2 Beiträge 6
02.06.2015 20:28

Das Essen (vor Allem das Sushi) waren richtig super. Mein Freund ist sehr kritisch mit Sushi, weil er sehr gutes Sushi gewohnt ist und war auch hell auf begeistert und ist der Meinung, dass man da auf jeden Fall öfter hin gehen kann und das Restaurant absolut empfehlenswert ist. Das Preis- Leistungsverhältnis ist absolut gerechtfertigt (wir haben das All-You-Can-Eat Angebot in anspruch genommen) Man kann pro Person 10 Runden á 5 "Gerichte" per Tablet bestellen. Wir waren nach der dritten Runde schon total satt. Die Bedienungen waren super freundlich und die Einführung in die Tabletbestellung einfach und nachvollziehbar. Leicht negativ finde ich, dass man zu zweit an einem Tablet bestellt und man selbst nachher nicht unbedingt nachvollziehen kann, wer was bestellt hat. Wenn es hier für den Kunden einen möglichkeit gäbe, die Bestellung zu kennzeichnen, dass auch in der Küche getrennt werden kann, wäre ich noch zufriedener. Aber dafür möchte ich jetzt keinen Punkt abziehen, weil ansonsten alles gestimmt hat und dies jenachdem zu viel Aufwand wäre.

2 Beiträge 6
08.04.2015 21:26

Ich kannte das Shokuyoku bereits und bin immer sehr zufrieden dort. Meine Freunde, die nun das erste mal da waren, waren begeistert. Alle haben verschiedene Gerichte gefunden, die sie toll fanden. Gerade die Vielfalt bietet es an mit mehreren dort Essen zu gehen, da jeder etwas für sich findet. Die kleinen Portionen der unterschiedlichen Speisen beim Buffet ermöglicht es einem viele Gerichte zu testen. Wir waren am Ende satt und zufrieden. Wir kommen wieder.

3 Beiträge 5
01.02.2016 11:31

Von außen ist das Restaurant sehr unscheinbar. Ein Gang (über dem sich der Schriftzug befindet) führt zum Eingang des Restaurants. Innen gibt es leider keine Fenster aber dafür ist es schön dekoriert und in hellen Farben gehalten. Von daher fällt dies nicht weiter auf. Beim All you can eat kann man 2,5 Stunden über ein IPad Sushi etc. bestellen. Die Bestellung über das IPad war einfach und selbsterklärend. Zwischen den einzelnen Bestellungen muss man 10 Minuten warten. Nach der Wartezeit wird man „freigeschaltet“ und kann erneut bestellen – Getränke kann man permanent über das IPad oder direkt bei den Mitarbeitern bestellen. Pro Runde(Bestellung) und Person kann man fünf Speisen bestellen (wenn man zu zweit da ist, kann man pro Runde/Bestellung 10 Speisen bestellen. Nach 10 Minuten kann man erneut 10 Speisen bestellen) Das Essen kam sehr schnell und war sehr lecker. Für jeden Geschmack ist etwas dabei – warme und kalte Speisen, Sushi in verschiedenen Variationen, Fisch, Fleisch, Nachtisch… und auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Wir kommen gerne wieder.

4 Beiträge 6
29.03.2016 11:09

Das Preisleistungsverhältnis stimmt. Für jeden Fan der Asiatischen Küsche ist etwas dabei. Man muss nicht lange auf sein Essen warten und die Bedienung ist ebfalls sehr freundlich und zuvorkommend. Dazu hinaus verfügt das Shokuyoku über ein angenehmes ambiente, welches es gestattet sich mehr wie nur wohl zu fühlen. Egal ob jung oder alt für jeden ist etwas dabei.

2 Beiträge 4
25.02.2016 10:30

Service: Sehr schnell und freundlich, allerdings manchmal etwas unkoordiniert. Man hatte stellenweise den Eindruck, dass sie einen (Sprachbarriere) nicht gut verstehen. Technik: Das W-Lan ist mehrfach ausgefallen. Bis die Fehler behoben waren verging manchmal etwas zu viel Zeit, aber mit der passenden Begleitung ist das alles kein Problem. ;) Essen: Ich bin ein Mensch mit SEHR ausgeprägtem Hunger und ich konnte nicht alle Runden essen. Bevor ich da war dachte ich, dass die Limitierungen bezüglich der Bestellmenge Quatsch seien und es kein echtes AYCE ist, aber wie gesagt: Ich habe es nicht geschafft in Runde 10 zu kommen. Die Qualität war gut, der Geschmack war sehr lecker. Wir haben AYCE gegessen und nichts a la Carte bestellt. Die Getränke sind moderat bepreist. Wenn die Technik einwandfrei funktionieren würde und der Service einen gut verstehen würde, gäbe es die volle Punktzahl. Die Kombination der technischen Ausfälle mit dem Unverständnis des Service allerdings führte zu einem kleinen Ärger in uns.

1 Beitrag 5
21.02.2016 08:49

Wir haben Online über Quandoo reserviert, was super funktionierte. Wir hatten auf Empfehlung der netten Bedienung All-you-can-eat für 24,80€ bestellt. Für den eigentlichen Bestellvorgang bekommt man ein Tablet auf den Tisch, wo man sich die jeweils nächste Runde mit Köstlichkeiten zusammenstellen kann - gefiel uns richtig gut, weil man nicht ständig fragen muss: was ist dies, was ist das. Ich muss allerdings sagen, dass wir lediglich 6 der 10 Bestellrunden in Anspruch genommen haben, da die Portionen doch recht groß waren. Gerade beim Sushi wird doch recht viel Reis verwendet, um den Gast 'satt' zu bekommen (deshalb eine Punkt weniger). Geschmacklich war alles gut bis sehr gut ... aber beim nächsten Ma(h)l bestelle ich doch lieber á la carte, damit ich mich nicht so über..esse.

8 Beiträge 6
26.01.2015 15:12

Zum wiederholten Male sind wir heute dort gewesen. Wir noch nie so gute und frische Sushi gegessen wie dort. Alle "running-sushi" kann man vergessen. Dort ist die Ware irgendwann nicht mehzr frisch. Ganz anders im Shokuyoku. Hier wird erst zubereitet, wenn bestellt wird. Das garantiert höchste Qualität. Einfach ein Genuss.

1 Beitrag 6
21.02.2015 12:07

Das war unser erster Besuch und es hat uns sehr gut geschmeckt. Die Essensauswahl ist reichlich und es wird alles frisch zubereitet, anders als bei anderen japanischen Restaurants, wo die einzelnen Gerichte evtl. länger im Kreis fahren. Shokuyoku gehört ab sofort zu den Restaurants, die wir öfters aufsuchen werden.

1 Beitrag 6
28.01.2015 21:30

Sehr schönes Restaurant, das Essen war sehr lecker. Personal sehr nett. Auf das bestellte Essen haben wir nicht länger als 2 Minuten gewartet. Alles war super. Sehr angenehmes Musik im Hintergrund. Also wir kommen auf jeden Fall noch Mal. Shokuyoku werde ich an allen meinen Freunden weiter empfehlen.

2 Beiträge 4
26.05.2015 10:32

Wir waren diesmal Mittags essen. Der Unterschied zum Abend ist der, dass das Buffet günstiger ist, jedoch auch die Auswahl der Speisen/Items deutlich verjüngt ist. Es gibt keine Garnelen, keine Muscheln bzw. Muschelfleisch, kein Lamm, weniger Thunfischspeisen usw. Dadurch war das Essen etwas ernüchternd. Im Großen und Ganzen jedoch immer noch gut und lecker. Empfehlen kann ich jedoch eher das Abendbuffet, auch wenn es teurer ist. Bedienung wie immer sehr gut. Auch die Schnelligkeit der Zubereitung ist sehr gut. Geschmacklich ist es sehr lecker, abwechslungsreich und vielseitig. Die frittierten Gerichte sind meiner Meinung nach etwas zu fettig. An Reis wird auch nicht gespart, natürlich um die Gäste günstig zu sättigen. Dennoch sehr empfehlenswert! Noch zwei Worte zu den Getränkepreisen: erbarmungslos teuer.

2 Beiträge 5
16.04.2015 17:47

wir waren schon mehrfach dort ud jedes Mal super zufrieden! Essen ist super, immer frisch und einfach lecker! Das Sushi hat sehr gute Qualität, die anderen Speisen ebenso. Die Bedienung ist grundsätzlich immer sehr freundlich, ein Stern Abzug dennoch,da wir beim letzten Mal eine Bedienung hatten die so anstrengend, aufgesetzt quirlig und nervig war, dass ich ganz kurz vor der Beschwerde war. Hoffe beim nächsten Mal wieder von wem anders bedient zu werden, sonst werde ich danach fragen. Das Ambiente ist sehr schön und stilvoll eingerichtet. Wir werden immer wieder hingehen :)

2 Beiträge 6
04.12.2015 11:06

Wir waren mal wieder rund um zufrieden. Das Sushi schmeckt einfach super. Wir haben die All You Can Eat Variante gewählt. Das Bestellen per Tablett ist super einfach, das Sushi wird super schnell aber trotzdem frisch gebracht (unsere längste Wartezeit waren 10 min.). Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt aus unserer Sicht auch. Es mag einem zunächst teuer vorkommen, aber wenn man hier die Top-Qualität bedenkt ist dieser eindeutig Gerechtfertigt und wir zahlen ihn gerne.

1 Beitrag 4
27.05.2016 13:32

Preis-Leistungsverhältnis ist grenzwertig. 30€ pro Person sollte man schon einplanen! Grosse Auswahl, aber z.T. hat man den Eindruck, dass das "all-you-can-eat" Konzept auf die Qualität drückt. Ein echtes Hindernis ist die Kombination aus "neuartigem" Bestellsystem über iPad, verschiedenen Bestellregeln für all-you-can-eat und Sprachschwierigkeiten des Personals. Für Leute, die da häufiger hingehen und schon Erfahrung mit dem Bestellkonzept haben ist das kein Problem. Für Erst-Kunden ist das etwas schwierig. Tip: Die nutzbaren 10 Runden voll ausnutzen. Dafür lieber je Runde weniger Einzelteile bestellen. Das System ermöglicht es auch auf die bereits bestellten Teile zurück zu greifen. So kann man sich in Ruhe durch die ganze Karte mampfen :-)

9 Beiträge 6
01.03.2016 15:15

War mal wieder im Shokuyoku essen und war, wie immer, sehr zufrieden. Preis - Leistung stimmt und das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Toll, dass es Obst, Eis und gebackene Banane auch mittags gibt.

5 Beiträge 5
24.04.2016 22:35

Das Essen war wie gewohnt sehr lecker, nur hat dieses mal in der Gruppe das Erhalten der bestellten Gerichte, besonders die erste Sushi-Platte länger gedauert als sonst. Etwas ärgerlich am Anfang aber danach lief alles wieder wie vom Shokuyoku gewohnt schnell ab.

4 Beiträge 6
22.12.2015 09:02

Das Shokuyoku bietet eine sehr große Auswahl japanischer Köstlichkeiten. Durch die Auswahl verschiedener Kleinigkeiten per iPad beim all-you-can-eat-Menü kann man viel verschiedenes probieren. Das Konzept ist originell, kommunikativ, macht Spaß und garantiert frisch zubereitete Speisen.

8 Beiträge 5
19.08.2015 08:09

Das Restaurant ist nett aufgebaut. Ein wenig extrem ist das Licht und die vielen bunten Farben. Aber der Service ist sehr nett und das Sushi hat super lecker geschmeckt! Das I-Pad hat sich 2 mal auf gehangen, aber das war nicht weiter tragisch, da das Servicepersonal sofort geholfen hat. Die anderen Speisen waren auch sehr lecker und wir würden auf jeden Fall wieder hingehen. Preislich kann man auch nicht meckern (52 € für 2 Personen mit Wasser und Tee)

2 Beiträge 5
21.01.2016 10:45

Ich besuche das Shokuyoku sehr oft. Ich freue mich immer wieder über sehr gutes Sushi und die angenehme Atmosphäre. Wer Sushi mag, is(s)t im Shokuyoku goldrichtig.

2 Beiträge 6
12.11.2014 23:06

Wir waren jetzt schon mehrfach im Shokuyoku. Das Essen ist hervorragend, die Auswahl riesig, der Preis stimmt und der Service ist freundlich und schnell. Besser geht's kaum! Wir kommen gerne wieder.

5 Beiträge 6
15.03.2015 09:09

Shokuyoku at it best. Service außerordentlich nett und schnell, Essen lecker, Athmosphäre angenehm und Geräuschkulisse nicht zu laut. Wir kommen wirklich gerne und vor allem immer wieder. Glatte 1, weiter so!

1 Beitrag 6
21.06.2015 09:21

Das Shokuyoku in der Bonner Friedrichstr. ist absolut super! Wir gehen einfach total gerne dahin. Das Sushi ist super! Und obwohl es Buffet ist, muss man nicht aufstehen. Sehr angenehm.

4 Beiträge 6
13.01.2015 07:19

Wir haben schon öfter im Shokuyoku gegessen, und auch diesmal hatten wir wieder eine aufmerksame Bedienung und leckeres Essen. Das war sicher nicht unser letzter Besuch in diesem Restaurant.

1 Beitrag 6
15.02.2016 07:29

Es war wirklich super, das Essen hat sehr gut geschmeckt. Man kann die 10 Runden Essen eigentlich gar nicht bestellen, soviel kann man gar nicht essen, jedenfalls zu zweit. Der Service war auch sehr nett, obwohl wir mit Kinderwagen kamen, war man sehr bemüht und hat uns einen guten Platz gegeben und konnten unseren Kinderwagen dazu stellen.

1 Beitrag 4
01.03.2016 12:16

Das Essen war wirklich toll und das Personal freundlich. Ich muss leider jedoch zwei Punkte abziehen, da die Organisation doch etwas durcheinander ist. Wir waren 10 Leute und hatten 3 Tablets. Die Speisen wurden jedoch häufig an den falschen Tisch, bzw. an die falschen Personen innerhalb der Gruppe gebracht. Das war besonders für die Neulinge, die das System nicht kennen ziemlich stressig. Und gestresst sollte man beim Essen nicht sein :-). Fazit: bei einer kleineren Gruppe sehr zu empfehlen, bei größeren doch noch etwas problematisch.

13 Beiträge 6
11.01.2016 06:55

Der Besuch bei Shokuyoku war wie immer total schön, das Essen hervorragend, die Bedienung flott und sehr freundlich. Besonders lecker ist das Sushi, sehr viele Variationen und superfrisch.

2 Beiträge 6
22.02.2016 08:44

Die Auswahl im Shokuyoku ist beeindruckend groß. Es gibt hier nicht nur Sushi, sondern auch warme Köstlichkeiten von Ente bis Wantan. Alles lecker, alles qualitativ hoch, sehr empfehlenswert!

1 Beitrag 5
24.08.2015 12:40

Das Shokuyoku ist ein sehr schönes Restaurant, welches sich etwas versteckt in der Innenstadt von Bonn liegt. Ich gehe sehr gerne hin. Es ist immer lecker und das Personal freundlich. Sehr leckeres Sushi!

1 Beitrag 6
15.03.2016 20:20

Wir waren zu zweit und hatten beide das AYCE. Besonders begeistert waren wir von der großen Auswahl sowie dem einfachen, und besonders schnellen, Bestellen der Gerichte. Sushi war maximal 5 Minuten nach der Bestellung am Tisch, die warmen Gerichte nicht viel später. Zudem sehr aufmerksamer und freundlicher Service. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

5 Beiträge 6
21.08.2016 12:07

Es war wie immer ein Genuss, dort zu essen. Das Shokuyoku besticht durch guten Service und leckeres Essen, was will man mehr. Wir kommen definitiv wieder..

2 Beiträge 6
16.10.2016 20:16

Wie immer fantastisch! Alle speisen werden zügig von netten Kellnern gebracht. Das essen hat eine echt gute Qualität. Alles in allem empfehle ich Shokuyoku uneingeschränkt weiter!!

2 Beiträge 5
13.07.2015 17:23

Das Restaurant ist gemütlich eingerichtet. Der Service ist sehr freundlich. Die Bestellung per Tablet ist nur beim ersten Mal gewöhnungsbedürftig. Einmal abgeschickt, überrascht Shokuyoku mit kurze Wartezeiten und schmackhaften Gerichten. Empfehlenswert!

1 Beitrag 5
21.10.2016 19:54

Für den Preis sehr gute Qualität. Es könnte hier und dort ein bisschen besser sein, jedoch kann man für den Preis definitiv nicht mehr verlangen! Die Atmosphäre ist relativ kalt, es könnte etwas gemütlicher sein, jedoch hat uns das nie wirklich gestört. Alles in allem kann ich dieses Restaurant empfehlen, wenn man günstiges Sushi essen möchte das schmeckt!

1 Beitrag 5
28.09.2014 11:00

Es klingt erstmal komisch, ist aber irgendwie toll: beim All you can eat bestellt man per iPad. Das ist super, weil die Auswahl so groß ist und sonst eine Bestellung ewig dauern würde. Trotzdem wird man immer nett bedient und es wird nicht unpersönlich. Das Essen war sehr lecker. Frisches Sushi und toller Fisch. Wirklich eine Empfehlung wert!

1 Beitrag 5
29.12.2015 16:26

Insgesamt sind wir sehr zufrieden und gehen gerne dort hin. Die Auswahl ist sehr gross. Der Preis sicherlich nicht niedrig, allerdings schmeckt es immer wieder und alles ist frisch zubereitet. Das Ambiente ist Gewöhnungssache, allerdings finden wir die Musik im Hintergrund ganz gut, da sie bei der Unterhaltung und beim Miteinander nicht stört. Auf jeden Fall eine Empfehlung

3 Beiträge 6
15.10.2016 10:11

Wir waren zu fünft mit der gesamten Familie 4, 17, 19 und Eltern zu Besuch. Bei all you can eat hat jeder schnell seine Favoriten gefunden und wir haben bei bestem und super freundlichem Service geschlemmt und genossen. Es war ein toller Abend und wir werden sicher wiederkommen!

1 Beitrag 5
17.04.2016 09:08

Super Restaurant! Zwar höherpreisig aber bisher eines der besten Sushis das iich gegessen habe. Kann man sich also mal gönnen. Ein bisschen verwirrend war , dass einer vom Personal plötzlich englisch sprach, aber halb so wild. Vielleicht war es auch nur so weil einer meiner Begleiter Amerikaner ist und wir und dadurch zwischendurch auf englisch unterhalten hatten.

1 Beitrag 6
22.02.2015 06:14

Ebenso wie beim ersten Besuch waren wir voll und ganz zufrieden. Nochmals von hier ein Kompliment an die Küche und das freundliche Personal. Äußerst angenehm ist die ruhige Akustik trotz 'vollem Hause'. Schade dass wir mehr als 50 km Anfahrt haben - ansonsten kämen wir öfter vorbei.

1 Beitrag 6
22.02.2015 09:12

Essen war gut, zum ersten mal Froschschenkel probiert. Service freundlich, Ambiente ansprechend. Die Bestellung des Dinners mit Tablet ist mal was neues und funktioniert einwandfrei, tolle Idee. Kommen gerne wieder. Haben nur fünf Runden von 10 für das all you can eat geschafft, waren dann pappsatt.

4 Beiträge 6
15.12.2014 09:48

Das Essen war wie immer lecker und der Service aufmerksam. Wir hatten "All You can eat" genommen und waren nach fünf Runden vollkommen satt. Einzige negative Bemerkung: auf einer der Damentoiletten gibt es seit längerem Wasserpfützen, das Problem sollte der Inhaber endlich mal beheben lassen.

1 Beitrag 5
12.06.2016 10:46

Schade, dass das Mittagsmenü so beschränkt ist am Wochenende. Mein Lieblingssushi musste ich somit extra bestellen und bezahlen. (Lachs mit Avocado, ganz einfach) Hätte lieber mehr bezahlt für mehr Auswahl. Wenn es beides geben würde, das wäre toll. Am Wochenende möchte man sich ja vlt mehr gönnen als in einer Mittagspause während der Woche.

9 Beiträge 6
22.02.2015 17:46

Wir waren mit einer größeren Gruppe da und haben zwei ipads zum Bestellen bekommen. Das war praktisch. Das System funktioniert sehr einfach und die Speisen wurden zügig serviert. Uns hat alles geschmeckt und wir kommen auf jeden Fall wieder! Das Personal ist auch sehr freundlich!

2 Beiträge 5
17.09.2016 08:10

Die Atmosphäre des Restaurants ist top, man fühlt sich sehr wohl. Das Essen war lecker und die Auswahl auch ganz gut. Ein kleines Manko war, dass nicht alle Kellner wirklich gut deutsch sprechen. Zudem war die Sojasoße an unserem Tisch nicht mehr gut, wurde aber anstandslos ausgetauscht. Aber alles in allem ein gelungener Abend.

1 Beitrag 5
14.06.2015 08:36

Das Shokuyoku bietet eine schöne Atmosphäre, schnelle und freundliche Bedienung und leckeres Essen. Bedauerlicherweise gibt es nur ein Aalgericht und die Auswahl an Desserts ist etwas klein.

1 Beitrag 5
31.07.2015 00:40

Essen und Bedienung sind top, Toilletten schäbig (daher Punktabzug)- aber sauber. Parkplatz nicht vorhanden, muss man in der Umgebung suchen, da der Laden in der Innenstadt ist. Wer nicht unbedingt ins Restaurant vorgefahren kommen will und nach einem Fashion-Dinner sucht, ist hier genau richtig. Lockere Athmosphäre und sehr nette Stimmung sowie hübsche Ausstattung.

2 Beiträge 5
16.02.2015 18:42

Die Bedienung ist sehr freundlich und das Essen ist super lecker und auch sehr reichlich. Zu empfehlen für Leute mit viel Appetit. Allerdings gibt es einen Punktabzug bei der Sauberkeit. Hier vergeben wir nur 4 von 6 Punkten und hoffen das diese kleinen Mängel beseitigt werden. Das Restaurant ist dennoch sehr empfehlenswert.

1 Beitrag 5
12.10.2016 07:42

Ich war mit Kolleginnen am vergangenen Samstag Abend dort essen. Das Restaurant war gut besucht, ich empfehle vorher einen Tisch zu reservieren. Das Essen war sehr lecker und die Bestellungen kamen schnell. Einziges kleines Manko finde ich die Getränkepreise die sind schon eher als teuer zu bezeichnen. Wir werden wieder hin gehen!