Dieses Restaurant wurde dauerhaft geschlossen.
Keine Sorge - wir haben noch Tausende andere Restaurants die du entdecken kannst.
Entdecke alle Restaurants

Shokuyoku

ZentrumAsiatisch
Ausgezeichnet
5.1/6
364 Bewertungen
Empfohlene Restaurants
Hier sind 5 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:
Tanoshii

Tanoshii

Neustadt-Nord
Asiatisch
5.5/6291
Tanoshii
GinYuu Bonn

GinYuu Bonn

Gronau
Asiatisch
4.8/6278
GinYuu Bonn

Über Shokuyoku

Shokuyoku geht uns alle an – bedeutet die japanische Vokabel doch „Appetit“, und mit dem macht man bekanntlich keine Scherze. Das japanische Restaurant in Bonn nimmt sich diesem ernsten Thema an, nament- wie auch inhaltlich. Und das bedeutet: Feinste Spezialitäten aus dem Land der aufgehenden Sonne, beste Delikatessen von Reis und Meeresfrüchten, Miso und Gemüse. Und das immer leicht und gesund, stets frisch zubereitet und voller Omega-3. So lässt es sich urban ohne Ende genießen. Übrigens ist das Shokuyoku in der Kesselgasse das einzige Restaurant in Bonn, in dem man die Bestellung über Tablet vornimmt.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 17:30
Mittwoch
11:30 - 15:00
17:30 - 23:00
Donnerstag
11:30 - 15:00
17:30 - 23:00
Freitag
11:30 - 15:00
17:30 - 23:00
Samstag
11:30 - 15:00
17:30 - 23:00
Sonntag
12:00 - 23:00
Montag
11:30 - 15:00
17:30 - 23:00
Dienstag
11:30 - 15:00
17:30 - 23:00

Adresse

Shokuyoku
Friedrichstraße 9
53111 Bonn

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Mini Frühlingsrolle

gefüllt mit Gemüse
2,00 €

Tako Yaki

Oktopusbällchen
2,00 €

Miso Soup

mit Tofu und Seetang
2,00 €
F88DFE25-5645-458B-B8AB-22D9119FB379

Sushi

Canadian Roll

mit Surimi und Fischrogen
1,50 €

Sake Nigiri

mit Lachs
1,80 €

Tuna Roll

mit Thunfischcreme
2,00 €
CDE9B5F7-987D-4AC4-A63C-DBFEC426E082

Büfett

All you can eat

Lunch Mo - Fr
13,80 €

All you can eat

Lunch Sa - So, Feiertage
15,80 €

All you can eat

Dinner Mo - Do
22,80 €

All you can eat

Dinner Fr - So, Feiertage
24,80 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Shokuyoku, Bonn

Unzählige Fitnessbegeisterte sagen „Danke, Japan“ – ist das Land auf der anderen Seite des Planeten doch mitverantwortlich für viele geglückte Diäten, eisern eingehaltene Ernährungspläne und lecker und leicht verbrachte Stunden. Und in Bonns Kesselgasse, direkt um die Ecke von Beethovens Geburtshaus, findet man einen Vertreter der herrlich unbeschwert auftretenden Küche Japans: das Restaurant Shokuyoku glänzt mit allem, was die Küche Japans groß und beliebt gemacht hat.

Das, was Club Mate für Getränke ist, stellt Sushi für die Welt der Speisen dar: Maximal urbane Lebenskunst, vitamin- und ballaststoffreich wie sonst nichts. Und geschmacklich ansprechend – nachzuprüfen im Restaurant Shokuyoku in der Kesselgasse in Bonn, wo man dank zentraler Lage die Vorzüge japanischer Küche mittels Maki, Nigiri und Sashimi, Miso und Temaki nachvollziehen kann. Immer frisch, immer anspruchsvoll in Geschmack und Zubereitung und stets freundlich serviert. So macht asiatisch speisen Spaß. Quandoo wünscht einen guten Appetit.

364 Bewertungen für Shokuyoku

Ausgezeichnet
5.1/6
364 Bewertungen
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Essen:Himmlisch
Wartezeit:Kurze wartezeit
Atmosphäre:Sehr angenehm
Lautstärke:Angenehm
Service & bedienung:Freundlich
Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"6/6
Thomas R.vor 5 Monaten · 3 Bewertungen

War sehr lecker,vielen Dank! Die Idee mit den iPads ist auf jeden Fall auch cool gewesen. Danke!

"Ausgezeichnet"6/6
Martin P.vor 7 Monaten · 5 Bewertungen

super essen, super atmosphäre, bedienung war sehr zuvorkommend. sehr zu empfehlen!

"Ausgezeichnet"6/6
Julia H.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das Essen ist wirklich gut, die Bediebung freundlich. Die Sushiauswahl ist hervorragend, aber es gibt auch noch eine große Auswahl an Fleischgerichten, Suppen und Nachtisch. Es ist echt wahnsinnig lecker.

"Ausgezeichnet"6/6
Maria M.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Schönes und gemütliches Ambiente plus einfacher Bedienung des Tablets (damit bestellt man) und schneller Servierung. Der Preis ist ok dafür, dass man eine riesige Auswahl an Essen hat. Sowohl Sushi als auch warme Gerichte (Fleisch, Reis, Nudeln...) und sogar Nachtisch stehen zur Auswahl. Die Vielfalt ist also gegeben und damit ist für jeden etwas dabei. Ich würde das Restaurant auf jeden Fall wieder besuchen!

"Ausgezeichnet"6/6
Jaqueline J.vor 3 Jahren · 2 Bewertungen

Das Essen (vor Allem das Sushi) waren richtig super. Mein Freund ist sehr kritisch mit Sushi, weil er sehr gutes Sushi gewohnt ist und war auch hell auf begeistert und ist der Meinung, dass man da auf jeden Fall öfter hin gehen kann und das Restaurant absolut empfehlenswert ist. Das Preis- Leistungsverhältnis ist absolut gerechtfertigt (wir haben das All-You-Can-Eat Angebot in anspruch genommen) Man kann pro Person 10 Runden á 5 "Gerichte" per Tablet bestellen. Wir waren nach der dritten Runde schon total satt. Die Bedienungen waren super freundlich und die Einführung in die Tabletbestellung einfach und nachvollziehbar. Leicht negativ finde ich, dass man zu zweit an einem Tablet bestellt und man selbst nachher nicht unbedingt nachvollziehen kann, wer was bestellt hat. Wenn es hier für den Kunden einen möglichkeit gäbe, die Bestellung zu kennzeichnen, dass auch in der Küche getrennt werden kann, wäre ich noch zufriedener. Aber dafür möchte ich jetzt keinen Punkt abziehen, weil ansonsten alles gestimmt hat und dies jenachdem zu viel Aufwand wäre.

"Ausgezeichnet"6/6
Anita S.vor 3 Jahren · 2 Bewertungen

Ich kannte das Shokuyoku bereits und bin immer sehr zufrieden dort. Meine Freunde, die nun das erste mal da waren, waren begeistert. Alle haben verschiedene Gerichte gefunden, die sie toll fanden. Gerade die Vielfalt bietet es an mit mehreren dort Essen zu gehen, da jeder etwas für sich findet. Die kleinen Portionen der unterschiedlichen Speisen beim Buffet ermöglicht es einem viele Gerichte zu testen. Wir waren am Ende satt und zufrieden. Wir kommen wieder.

"Großartig"5/6
Jennifer W.vor 2 Jahren · 3 Bewertungen

Von außen ist das Restaurant sehr unscheinbar. Ein Gang (über dem sich der Schriftzug befindet) führt zum Eingang des Restaurants. Innen gibt es leider keine Fenster aber dafür ist es schön dekoriert und in hellen Farben gehalten. Von daher fällt dies nicht weiter auf. Beim All you can eat kann man 2,5 Stunden über ein IPad Sushi etc. bestellen. Die Bestellung über das IPad war einfach und selbsterklärend. Zwischen den einzelnen Bestellungen muss man 10 Minuten warten. Nach der Wartezeit wird man „freigeschaltet“ und kann erneut bestellen – Getränke kann man permanent über das IPad oder direkt bei den Mitarbeitern bestellen. Pro Runde(Bestellung) und Person kann man fünf Speisen bestellen (wenn man zu zweit da ist, kann man pro Runde/Bestellung 10 Speisen bestellen. Nach 10 Minuten kann man erneut 10 Speisen bestellen) Das Essen kam sehr schnell und war sehr lecker. Für jeden Geschmack ist etwas dabei – warme und kalte Speisen, Sushi in verschiedenen Variationen, Fisch, Fleisch, Nachtisch… und auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Wir kommen gerne wieder.

"Ausgezeichnet"6/6
Vanessa D.vor 2 Jahren · 4 Bewertungen

Das Preisleistungsverhältnis stimmt. Für jeden Fan der Asiatischen Küsche ist etwas dabei. Man muss nicht lange auf sein Essen warten und die Bedienung ist ebfalls sehr freundlich und zuvorkommend. Dazu hinaus verfügt das Shokuyoku über ein angenehmes ambiente, welches es gestattet sich mehr wie nur wohl zu fühlen. Egal ob jung oder alt für jeden ist etwas dabei.

"Gut"4/6
Lars W.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Service: Sehr schnell und freundlich, allerdings manchmal etwas unkoordiniert. Man hatte stellenweise den Eindruck, dass sie einen (Sprachbarriere) nicht gut verstehen. Technik: Das W-Lan ist mehrfach ausgefallen. Bis die Fehler behoben waren verging manchmal etwas zu viel Zeit, aber mit der passenden Begleitung ist das alles kein Problem. ;) Essen: Ich bin ein Mensch mit SEHR ausgeprägtem Hunger und ich konnte nicht alle Runden essen. Bevor ich da war dachte ich, dass die Limitierungen bezüglich der Bestellmenge Quatsch seien und es kein echtes AYCE ist, aber wie gesagt: Ich habe es nicht geschafft in Runde 10 zu kommen. Die Qualität war gut, der Geschmack war sehr lecker. Wir haben AYCE gegessen und nichts a la Carte bestellt. Die Getränke sind moderat bepreist. Wenn die Technik einwandfrei funktionieren würde und der Service einen gut verstehen würde, gäbe es die volle Punktzahl. Die Kombination der technischen Ausfälle mit dem Unverständnis des Service allerdings führte zu einem kleinen Ärger in uns.

"Großartig"5/6
Stefan B.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Wir haben Online über Quandoo reserviert, was super funktionierte. Wir hatten auf Empfehlung der netten Bedienung All-you-can-eat für 24,80€ bestellt. Für den eigentlichen Bestellvorgang bekommt man ein Tablet auf den Tisch, wo man sich die jeweils nächste Runde mit Köstlichkeiten zusammenstellen kann - gefiel uns richtig gut, weil man nicht ständig fragen muss: was ist dies, was ist das. Ich muss allerdings sagen, dass wir lediglich 6 der 10 Bestellrunden in Anspruch genommen haben, da die Portionen doch recht groß waren. Gerade beim Sushi wird doch recht viel Reis verwendet, um den Gast 'satt' zu bekommen (deshalb eine Punkt weniger). Geschmacklich war alles gut bis sehr gut ... aber beim nächsten Ma(h)l bestelle ich doch lieber á la carte, damit ich mich nicht so über..esse.

Empfohlene Restaurants
Empfohlene Restaurants, die du sofort buchen kannst:
Tanoshii

Tanoshii

Neustadt-Nord
Asiatisch
5.5/6291
Tanoshii
GinYuu Bonn

GinYuu Bonn

Gronau
Asiatisch
4.8/6278
GinYuu Bonn
Chinarestaurant Nanking

Chinarestaurant Nanking

Innenstadt
Asiatisch
5.5/6189
Chinarestaurant Nanking
Namdaemun

Namdaemun

Neustadt-Süd
Asiatisch
5.1/6143
Namdaemun
Makiman 2

Makiman 2

Südstadt
Asiatisch
5.3/659
Makiman 2