DE
Volver Berlin image 1
Volver Berlin image 2

Volver

Mitte · Spanisch, Tapas · 
Ausgezeichnet
5.3/6
266 Bewertungen

Über Volver

Was in Italien die Antipasti, in Frankreich das Canapé, im arabischen Raum die Mezze und in Österreich die Jause ist, dass ist in Spanien die Tapa. Die warmen und kalten Gerichte sind jedoch deutlich mehr als nur ein kleines Appetithäppchen. Die Kombination aus vielen Tapas macht nämlich nicht nur richtig satt, sondern auch zuufrieden. Und in Berlin-Mitte bekommen Sie die leckersten Tapas auf der Luisenstrasse im Volver.

Adresse

Volver
Luisenstraße 41
10117 Berlin

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 18:00
Dienstag
18:00 - 23:00
Mittwoch
18:00 - 23:00
Donnerstag
18:00 - 23:00
Freitag
18:00 - 23:00
Samstag
18:00 - 23:00
Sonntag
Geschlossen
Montag
18:00 - 23:00

Empfehlungen aus der Küche

B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Ternera a la valenciana

Rind geschmort in Honig-Orangensoße
€ 6.90

Pan con tomate o ajo

Geröstetes Bauernbrot mit Tomate oder Knoblsuch
€ 3.50

Gambas a la plancha

Gegrillte Großgarnelen
€ 12.90
A9A7D195-14AE-4C62-89ED-6A21E78E39F9

Spezialitäten

Aceitunas

Oliven
€ 2.00

Queso de cabra con membrillo

Ziegenkäse mit Quittenmarmelade
€ 7.90

Pà amb oli con queso manchego

Bauernbrot mit Manchegokäse
€ 10.90

Mehr zu Volver, Berlin

Datteln im Speckmantel, karamelisierter Ziegenkäse, geschmortes Schweinefleisch in Tomatensauce, Muscheln im Weissweinsud, oder gegrillte Garnelen. Das sind Tapas-kleine Appetithäppchen, die üblicherweise zu einem kühlen Bier, oder einem erlesenen Glas Wein verzehrt werden. Die Entstehung der Tapas ist bis heute nicht geklärt. Zahlreiche Geschichten und Mythen gehen um, eine davon besagt das König Alfons X von Kastilien im 13. Jahrhundert während einer Krankheit gezwungen gewesen war, zwischen den Mahlzeiten Wein und kleine Häppchen zu verspeisen. Nach seiner Genesung veranlasste er darauf hin, dass Wein nur noch mit einer Kleinigkeit zu Essen serviert werden dürfe.

Übelgenommen hat ihm dieses Gesetz sicherlich niemand und nach einem Besuch im Volver auf der Luisenstrasse in Berlin-Mitte werden Sie sich nach einer solchen Gesetzesänderung sehnen. Volver, das bedeutet wiederkommen, zurückkehren und der Name ist Programm. Das junge Service Team weiß genau wie es jeden Ihrer Wünsche erfüllt und deswegen ist es auch keine Überraschung, dass das Top Restaurant stets bis zum Rande gefüllt ist. Freundlich und kompetent wird Ihnen bei der Zusammenstellung ihrer Tapas geholfen und natürlich können Sie auch eine Weinberatung erwarten. Das Volver auf der Luisenstrasse in Berlin-Mitte nahe des Kapelle-Ufer erwartet Sie schon freudig.

266 Volver Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Gregor M.vor 2 Tagen · 1 Bewertung

Super Essen, Gute Bedienung. Wir hatten ein großes Vergnügen. Wir waren mit 8 Personen und hatte eine Vielzahl von Tappas, die uns allen sehr gut geschmeckt haben.

"Ausgezeichnet"6/6
Kersten F.vor 4 Tagen · 1 Bewertung

Das Volver ist ein kleines, aber feines Restaurant mit spanischen Spezialitäten, die wirklich autentisch sind, muy sabroso. Die Bedienung ist ausgesprochen freundlich und sehr aufmerksam. Eine Reservierung ist ratsam, da die wenigen Plätze schnell besetzt sind. Ich empfehle Volver für einen gemütlichen Abend in besonderer Umgebung.

"Ausgezeichnet"6/6
Dennis W.vor 25 Tagen · 1 Bewertung

Kleines aber feines Lokal mit super leckere Tappas und einem sehr netten Personal. Auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier stimmt Preis und Leistung überein

"Ausgezeichnet"6/6
Kerstin M.vor einem Monat · 1 Bewertung

Sehr gut! Das Essen schmeckte hervorragend und der Service war sehr zuvorkommend. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen und empfehle gerne an Freunde weiter.

"Gut"4/6
imgSascha O.vor 9 Monaten · 3 Bewertungen

Wir hatten spontan lust auf Tapas und sind so auf das Volvers aufmerksam geworden, auch die Bewertungen sprachen für sich! Leider sind wir mit zweierlei Gefühlen aus dem Restaurant gekommen. Die Bedienung war am Anfang sehr zuvorkommend, man klärte uns auf was man nicht mehr hat, bzw. was man heute frisch außer der Reihe da hatte. Leider wechselte dann die Servicekraft und wir wurden von einer Dame bedient, welche uns erstmal sitzen lassen hat obwohl wir die Karten zu hatten. Nicht gerade aufmerksam. Auf die Frage meines Kollegen wie viele Tapas ein erwachsener Mann benötigt bzw. wie groß die sind, war die Dame irritiert und sagte es sind kleine Häppchen aber mit 2-3 kommt man super hin. Gesagt getan. Zwei Männer haben, für je 6-7,5€ drei Tapas bestellt, der mit dem kleinen Hunger nur 2. Sodass wir locker auf 20€ nur für das Essen kamen. Als das Essen dam kam waren wir leider enttäuscht - Die Chorizo war super lecker, es war für 7,5€ aber nur eine, die sog roß war wie eine Weißwurst, auch wurden die Gerichte nach und nach geliefert sodass man die gar nicht nebenher essen konnten. Vom Geschmack her war es super, nur leider passt die Größe bzw. der Preis dann nicht. Ich will hier nicht ziemperlich sein - wir sind durchaus hochwertiges Essen gewöhnt aber das fanden wirs nicht wert. Leider hatten wir alle ausgedrucken und man frage uns nicht ob wir noch ein Bier/Wein wollten, sodass wir uns entschieden zu gehen. Am Ende haben wir alle 25 - 30 € gezahlt und hatten noch Hunger! Pro + Geschmacklich sehr zu empfehlen Con - Bedienung war an dem Abend nicht wirklich "hinterher" - Aussage: 2-3 reichen für einen erwachsenen Mann ist gelogen. Jeder Mann der normalen Hunger hat sollte 4-5 bestellen - Preis/Leistung passt nicht. Leider sind wir nicht so richtig warm geworden - eventuell haben wir auch nur einen schlechten Tag erwischt.

"Ausgezeichnet"6/6
Uwe F.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Es ist immer wieder ein Erlebnis der besonderen Art im Volver einen schönen Abend zu verbringen. Ambiente, Speisen und die ausgesprochene Freundlichkeit des Personals passen gut zusammen. Ich würde mal behaupten, dass diese Tapas mit die besten der Stadt sind. Da wir aus Kaulsdorf kommen haben wir durchaus eine etwas weitere Anfahrt die wir aber gern in Kauf nehmen. Alles in Allem ein bleibendes Erlebnis. Nach jedem Besuch im Volver stellen wir fest, "das war mal wieder bester Gaumensex". Wir werden weiterhin das Volver gern besuchen!

"Großartig"5/6
Lutz E.vor 10 Monaten · 1 Bewertung

sehr schönes, eine unaufdringliche Gemütlichkeit ausstahlendes Restaurant. In dem familiengeführten "Volver" macht einfach Spaß, Gast zu sein. Auch bei großer Auslastung sehr gastfreundlich. Was aus der Küche kommt, ist wirklich klasse gemacht: frische Zutaten die sich in sehr guter Zubereitung schön dargeboten auf dem Tisch wiederfinden. Auch wenn ich kein Spezialist für "die spanische Küche" bin, als Tapas-freak wurde sogar ich noch positiv überrascht. Der offene Tinto ist gut, die übrigen Weine (die sich preislich schon im gehobenen MIttelfeld bewegen) sicherlich einen Schluck wert (zur Käseplatte gönnte ich mir einen schönen runden crianza aus dem Rioja. "Volver" entdeckte ich im November anlässlich eines Kurzaufenthalts. Meine freudige Erwartung am vergangenen Samstag wurde nicht enttäuscht Ich komme wieder !

"Ausgezeichnet"6/6
Stephanie W.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

This was our second visit to Volver, this time we brought friends because it's a place built for small groups ... I basically want to eat everything on the menu. Highly recommended. Not a place for a quick meal, this is an evening outing. Favourite dishes to date: the crema catalana is spectacular, the wine is consistently good and pairs well with the food, the chorizo is wonderfully dry and spicy, the fig, almond, bacon business is sweet and salty perfection... and that garlic butter... on that lovely bread... it's a big calorie night out, but well worth it. We'll be back when we have friends to entertain in the city again!

"Ausgezeichnet"6/6
Matthias J.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Eines der besten Tapas-Bars in Berlin. Die Tapas sind absolut spitze, die Auswahl groß. Immer gibt es neben der Karte besondere Spezialitäten. Die Einrichtung strahlt eine gemütliche Atmosphäre aus; die Bedienung ist sehr freundlich. Alle Speise, warm oder kalt, werden frisch angerichtet. Wie üblich sind Tapas in Deutschland nicht billig. Dafür bekommt man hochwertige Speisen, und Schinken vom Schwarzen Schwein hat auch in Sevilla seinen Preis. Auch die Weine sind sehr gut. Also alles in allem unbedingt empfehlenswert. Da sich das Volver inzwischen rumgesprochen hat, vorher reservieren!

"Gut"4/6
Gerd K.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Eigentlich möchte ich dem Volver eine 5 attestieren. Das Lokal ist ein sehr geschmackvoll eingerichtetes Spanisches Restaurant, und die Speisen sind immer frisch zubereitet. Darauf muss der Gast sich einstellen. Die Tatsache, das ich den Wein für überteuert halte und dass keine Kreditkarten akzeptier werden 'verhelfen' dem Volver letztendlich allerdings doch nur zu einer 4. Dennoch werde ich sicherlich wieder hin gehen. 26.09.2014. Gerd

2 Personen
Dieses Restaurant hat keine Verfügbarkeiten mehr.
Heute (Dienstag)
Januar 2018
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Uhrzeit auswählen: