Reviews Okinii Bonn

WeststadtAsian, Eat & Drink, Sushi
Excellent
4.8/6
385 Reviews
Okinii Bonn Bonn image 1
Okinii Bonn Bonn image 2
Okinii Bonn Bonn image 3
Free and fast bookingEasily reserve a table in seconds
Happy customersMore than 100 million full and satisfied diners

385 Okinii Bonn Reviews

Read reviews about Okinii Bonn here! All reviews have been written by Quandoo users that have already booked and eaten at Okinii Bonn. We try to be as transparent as possible by providing you with real guest experiences. Find out what other diners are saying about Okinii Bonn.

Excellent
4.8/6
385 Reviews
Value for money:Good value
Service:Great
Food:Great
Waiting time:Very good
Atmosphere:Pleasant
Noise levels:Pleasant
Sort by:Most useful
  • Most useful
  • Highest rated
  • Most recent
New"Excellent"
6/6
Alexander E.14 hours ago · 6 reviews

Ich muss sagen hier war es diesem Tag wesentlich besser als letztes mal. Die Bedienung war viel freundlicher obwohl es viel voller war als letztes mal.

New"Excellent"
6/6
Michael S.2 days ago · 1 review

Cooles Kontept, gefällt. War mit meinen Jungs dort und kommen bestimmt wieder. Die Auswahl ist sehr gut. Gerade das Sushi ist zu empfehlen. Weiter so

New"Excellent"
6/6
Sven K.2 days ago · 1 review

Das Ambiente ist sehr schön. Es ist nicht zu laut, das Personal ist freundlich und hilfsbereit und das Essen, wie immer, super! Immer wieder gerne

New"Excellent"
6/6
Nadine F.2 days ago · 1 review

Wir sind sehr zufrieden und super satt. System wurde anfangs erklärt. Interessant mit dem Tablet zu bestellen. Hunde sind erlaubt und Kartenzahlung möglich. Würden wiederkommen

"Great"
5/6
Tobias H.2 months ago · 4 reviews

Durch die Online-Bewertungen war ich erst skeptisch, ob sich Okinii Bonn behaupten kann wie Okinii Köln/Düsseldorf, aber beim Quandoo SmartDeal musste ich dann zuschlagen. Wir waren mittags zu dritt da und waren nach 2h Fresskoma im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Beim Essen gab es keine Wartezeiten, bei den Getränken allerdings etwas längere (wurde aber entschuldigt, da an der Bar parallel gebaut wurde). Einmal wurde Sushi mit Gurke gebracht statt mit Thunfisch und am Ende wurde unser Eis vergessen, aber spielt bei All You Can Eat sowieso keine Rolle und wir hatten es nicht eilig. Das Essen war sehr lecker und der Service sehr nett. Für Bonner Verhältnisse ist das Restaurant übrigens beeindruckend riesig. Übrigens: Diese Samsung-Tablets sind ganz schön billig. Die iPads früher (mag schon einige Jahre her sein in Köln/Düsseldorf) waren von der Bedienung her schon besser. ;)

"Excellent"
6/6
Doreen K.3 months ago · 1 review

Aufgrund der Bewertungen im Internet wollte ich die Reservierung erst absagen aber ich dachte mir mach dir lieber selbst einen Eindruck. Wie sich rausstellte war das auch besser so denn ich fand es sehr lecker. Ja natürlich ist es schon etwas Teuer zum Dinner und dafür könnte es mehr Thunfisch und Lachs Sushi geben statt den billigen Fischs. Aber es gibt ja noch vieles anderes wie Garnelenspieß und Lamm oder Rind. Also ich war sehr zufrieden geschmacklich und das Ambiente war sehr schön, obwohl sehr groß war fühlte man sich an seinem Tisch sehr privat. Den Einblick in die Küche finde ich sehr schön selbst zu sehen wie es zubereitet wird. Und das Personal war sehr nett und höflich. Das Essen kam schnell und Die warmen Gerichte waren immer richtig heiß nicht wie in den Bewertungen das es nur kalt kam. Und wir waren an einem Samstag Abend da, wo der Laden voll war es gab fast keinen Platz mehr. Ich denke diese schlechten Bewertungen daran kam man kein Maß nehmen der Laden hat ja auch erst auf gemacht und muss sich selbst einspielen. Ich würde immer wieder hingehen sehr zu empfehlen. Danke für den tollen Abend.

"Good"
4/6
Kera K.2 months ago · 3 reviews

Man merkt, dass alles noch nicht eingespielt ist! Die Festnetznummer ist nicht erreichbar, an die Handynummer von Okinii Bonn geht niemand dran. Es ging um eine kurze Anfrage zur Reservierung! Bei der Begrüßung hat keiner den Bestellvorgang erklärt, wir wurden alleine gelassen. Unterschiedliche Aussagen wurden dann gemacht, ein Tablet für 4 oder für 6 Personen zum Bestellen. Die Getränkekarte muß bearbeitet werden, bei manchen Getränken sind andere Bilder als Beschreibung (Bier bei Limonaden). Ab und zu hat das Tablet die WLan-Verbindung verloren, eine Weile hat das Verbinden gedauert. Bei Bezahlen sollten wir an die große Kasse gehen. Auf einmal stand ein Kellner mit dem Terminal da. Keine Amex wurde aber akzeptiert. Lecker, frisch zubereitet aber mit Entwicklungspotential. Danke trotzdem!

"Excellent"
6/6
Lars S.3 months ago · 1 review

Absolut zentrale Lage. Das Okinii bietet sehr viel Platz und klare Tischreihen. Das meiste ist in einem eleganten Schwarz gehalten, was sich im Stil durch das ganze Restaurant zieht. Trotzdem wirkt es nicht düster. Es ist sehr angenehm dort zu sitzen. Die Küche ist offen und man kann einen Blick auf die fleißigen Hände werfen. Das Essen schmeckt und zwar richtig gut. Man wird traurig, wenn man merkt, dass man satt wird. Vielleicht war das Algenblatt bei den Temaki etwas trocken, aber ein bisschen mimimi gehört ja auch in eine Bewertung. Ich werde auf jeden Fall wieder hin gehen und Freunde mitbringen. Zum Schluss will ich noch zwei Dinge hervorheben, die mir sehr gut gefallen haben. 1. Das Eis ist ein absoluter Leckerbissen (hatte acht Kugeln) 2. Wer bestellt und nicht aufisst zahlt für jede liegengebliebene Portion Strafe. Finde ich großartig. Lasst es euch schmecken. Lars

New"Great"
5/6
Claire Pin-chieh C.7 days ago · 1 review

Food was very good, but for 4 people there were only very little wasabi. Tuna fish was not so tasty, but salmon was nice. General experience: we were there at 19 pm on a week day, and then it came lots of people at once to the place, so the kitchen was very busy. Even though the first round came fast this still resulted in that we were very very hungry for the first 40 minutes or so (because we were 4 people) since the quantity was quite small. Because of all these waiting, we had so much time and kept on ordering every 15 minutes (that's the restriction from the restaurant), without seeing round 2, 3, 4 for a long time. After 20:30, people went away, all these ordering came all at once. I would say that was not very pleasant, we either have nothing to eating at all, or we have to eat so much at once. Also my lamb never came and I had to give up in the end.

New"Great"
5/6
Karsten K.11 days ago · 13 reviews

Super schönes Ambiente und sehr schnelle & stets überaus freundliche Servicekräfte. Die Speisen, ob Sushi oder warme Gerichte, sehen top aus! Die warmen Speisen war geschmacklich auch kaum zu übertreffen, aber wir sind hauptsächlich und verständlicherweise aufgrund des Sushis zum Okinii gefahren und das war leider geschmacklich nicht immer optimal: Insbesondere die Sushi-Variationen mit Geflügel waren fast alle relativ trocken und wir meinen nicht nur das Geflügel an sich. Die übrigen Sushi-Variationen waren wirklich gut und wir wissen auch, dass bei einem All-you-can-eat Konzept die Qualität etwas darunter leidet und zwar zwangsläufig, jedoch waren wir im Rhein-Sieg-Kreis bereits in Sushi-Restraurants inkl. All-you-can-eat Konzept die wirklich geschmacklich gesehen fast perfektes Sushi zubereiten. Letztlich deshalb eine 5 von 6, aber trotzdem sehr zu empfehlen, aber an die 6 von 6 vom Mikado in Sankt Augustin kommt es halt (noch) nicht ran! Macht weiter so, denn die Perfektion naht! :)