Quandoo
(DE) Deutsch
5.1 /6 Ausgezeichnet 336 Bewertungen

6 Sinne Hannover

Mitte International €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

6 Sinne Hannover

Die Skybar 6 Sinne liegt hoch über den Dächern der Hannoveraner Innenstadt. Von hier aus hat man nicht nur den besten Blick hinaus, sondern auch hinein, nämlich in die Speisekarte, die offene Showküche, oder die Designermöbel von Phillip Starck. Die hervorragende italienische und regionale Küche genießen Sie beim Sonnenuntergang und anschließend genießen Sie einen Cocktail – während die Stadlichter Hannover erhellen. Das 6 Sinne ist vor allem eines: eine großartige Bereicherung der Hannover Gastroszene.

Öffnungszeiten

  • Montag 11:00 - 01:00
  • Dienstag 11:00 - 01:00
  • Mittwoch 11:00 - 01:00
  • Donnerstag 11:00 - 01:00
  • Freitag 11:00 - 03:00
  • Samstag 11:00 - 03:00
  • Sonntag 11:00 - 00:00
6 Sinne Hannover, Heiligerstrasse 16, 30159 Hannover

Weitere Informationen

Über den Dächern Hannovers befindet sich die Skybar 6 Sinne. Das in der Innenstadt gelegene Juwel ist eine gelungene Kombination aus Bar und Restaurant und basiert auf den Prinzipien des körperlichen Erlebens. Wie der Name unschwer erahnen lässt, sollen hier alle Sinne angesprochen werden. Die Designerausstattung Phillip Starcks, Gemälde und vor allem die sagenhaft gute Sicht über die Stadt bedienen das Sinnesorgan Auge. Olfaktorisch gibt es jede Menge köstliche Düfte zu erleben, ausgehend von den frischen Blumen und Kräutern, welche in der offenen Showküche verwendet werden. Hier kann sich jeder Gast vom Frischeversprechen der Inhaber Brüder Özgör überzeugen. Doch es ist besonders unser Geschmackssinn, der im 6 Sinne angesprochen wird. Kredenzt wird hier das Feinste der italienischen und regionalen Küche.

Denn wie klingt die charmante Mischung von Pappardelle mit leichter Frisch-Käsesauce, Pilzen, Paprika, Thymian, Cherrytomaten, knackigem Rucola und Grana Padano mit fangfrischem Lachs? Oder dem würzigen Flammkuchen Blütenzauber mit Creme Fraiche, Mozzarella, Tomaten, Avocado, Ingwer, Kresse, Sesamöl und zarter Poulardenbrust? Das raffinierte Dessert Ziegenkäse mit Honignote auf Rucola und zwei Scheiben Serranoschinken auf Netzmelonen-Kugeln und Mangomousse genießen Sie vorzugsweise auf der großen Dachterrasse, oder an einem Fensterplatz. Wo wir auch schon beim Genuss – und damit dem sechsten Sinn – angelangt wären. Im 6 Sinne auf der Heiliger Straße in Hannover ist dieser nämlich garantiert.

Empfehlungen des Küchenchefs

336 Bewertungen

5.1 /6 Ausgezeichnet 336 Bewertungen
Essen: köstlich
Wartezeit: kurz
Preis-Leistungs-Verhältnis: bezahlbar
Atmosphäre: ausgezeichnet
Service & Bedienung: freundlich
Lautstärke: durchschnittlich
134 6
125 5
49 4
19 3
6 2
3 1
3 Beiträge 6
01.10.2017 20:54

es war wieder mal ein ganz besonderer Abend. Bis zum nächsten mal.

1 Beitrag 6
20.09.2017 13:36

Sehr schönes und edles Restaurant. Die Aussicht ist wunderschön und lädt zum Verweilen ein. Das Essen ist sehr lecker und man findet hier nicht die typisch Gerichte wieder.

3 Beiträge 6
18.09.2017 11:26

Tolle Atmosphäre, großartiger Ausblick und köstliches Essen! Allerdings waren die Servicekräfte teilweise ein wenig unaufmerksam. Der Wunsch eines Fenstertisches über die Quandoo Reservierung wurde erfüllt.

1 Beitrag 6
17.09.2017 17:02

Wir genossen einen perfekten Abend im "6 Sinne" – das Essen war unfassbar lecker, die Atmosphäre einzigartig und der Service eineandfrei. Wir kommen gerne schon bald wieder!

1 Beitrag 3
05.12.2014 11:51

Wir hatten für Donnerstag, 13 Uhr, für 8 Personen, einen Tisch reserviert. Dieser war nicht vorbereitet. Als wir ankamen mussten erst einmal Tische zusammen geschoben und Stühle gerückt werden. Aufmerksamkeit des Service ist toll, wenn aber nach 2 Minuten schon jemand am Tisch steht und die Getränke aufnehmen will, ist das eher lästig. Die Getränke kamen dann zwar recht zügig, jedoch fehlte eines…der Kollege bekam sein bestelltes Weizenbier 10 Minuten später! Prost! Das Essen war gut. Die Karotten-Ingwer Suppe ist sehr gelungen. Der Küche „verschönert“ so ziemlich alle Gerichte mit Kresse. Das ist gerade bei einer feinen Suppe zu viel. Wir haben die Kresse rausgefischt und die Suppe genossen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Aber auch hier….zwei Essen kamen 15 (!) Minuten später (Penne und Flammkuchen). Wir waren also schon mit dem Essen fertig, bevor die beiden anderen überhaupt angefangen hatten. Schon mit der Bestellung des Essens wiesen wir darauf hin, dass auf jeden Fall noch Besteck fehlen würde. Das Essen kam, die Bedienung fragte nach ob den noch Besteck fehlen würde, was wir bejahten….Sie verschwand….kam aber nicht wieder….wir haben uns das fehlende Besteck dann vom Nachbartisch genommen. Ein Löffel zu den Nudeln wäre aufmerksam gewesen! Alles in allem war es ein nicht so gelungenes Mittagessen zu unserem Betriebsausflug. Schade! Wir hatten mehr von den 6 Sinnen erwartet.

1 Beitrag 4
18.01.2015 11:07

- sehr!! laute Akkustik im Restaurant - zu viele Tische mit zu vielen Gästen, wirkt alles SEHR gedrungen und beengt. Keine Wohlfühlatmosphäre. - durch die sehr!!! hohe Lautstärke der Musik bleibt einem nichts anderes übrig, als sich die ganze Zeit mit den Sitznachbarn anzubrüllen. Sehr unangenehm und stressig. Bedienungen werden oft auch nicht verstanden. - Auf das Essen haben wir über!! eine Stunde gewartet. Es war zwar an einem Samstagabend, ein Hinweis auf längere Wartezeiten hätte aber durchaus erfolgen können. + Qualität und Portion der Speisen sind gut bis sehr gut. Warum man das mediterane Gemüse aber zum Hüftsteak in die Alufolie packt und letzteres dann im Saft von Paprika, Zucchini etc. rumschwimmt bleibt mir ein Rätsel. Aber das läuft wohl unter "Interpretation des Koches". + Personal ist aufmerksam und flott unterwegs. + für ein Lokal, das sich wohl selbst als trendiges Szenelokal bezeichnen würde sind die Preise i.O. 250gr Hüftsteak mit ausreichend Gemüse, zwei halbe Scheiben Brot und Tzaziki 20,90€. Fazit: Dieses Restaurant weiß nicht was es will - Szene-Club oder Restaurant? Vieles wirkt gewollt aber nicht durchdacht. Wer ein ruhiges Resaturant sucht zum entspannten Essen ist hier absolut falsch. Wer was anderes will, evtl. zum Vorglühen und um in Partystimmung kommen ist hier goldrichtig.

8 Beiträge 6
12.10.2016 22:09

Jeden Monat wieder geht es mit den neuen Mitarbeitern in die 6 Sinne Bar. Und jedes Mal wieder ist es ein großartiger Abend für alle. Der Service ist toll, die Mitarbeiter sind immer aufmerksam und das Essen ist immer wieder für alle ein Highlight.

1 Beitrag 6
16.08.2015 00:51

6 Sinne bietet ein tolles Ambiente mit wohlfühlfaktor, das Essen ist total lecker und die Bedienungen sind sehr freundlich. Wenn man da ist fühlt man sich gleich wohl ich würde am liebsten jeden Tag hingehen wenn mein Terminkalender es hergeben würde!

6 Beiträge 6
20.03.2017 09:47

Ich war mit vier Freunden mal wieder im 6 Sinne und wie auch die letzten Male, waren wir rundum zufrieden. Der Service ist einfach top und die Getränkeauswahl ebenfalls. Es war ein langer und lustiger Abend in toller Atmosphäre.

1 Beitrag 5
26.01.2016 10:57

Der Gesamteindruck des Restaurants im 6. Stock ist ungewöhnlich -positiv. Ein großer Raum, viele Fenster, eine riesige Bar nimmt eine Wandseite ein. Die Außenterrasse sieht gut aus - im Januar für "Winterfeste" so gar nutzbar durch Wärmestrahler. Die sehr enge Anordnung der Tische nimmt ein wenig "Privatsphäre", ist aber zu ertragen. Das Essen ist wirklich gut, vor allem die Zubereitung des mediterranen Gemüses ist erste Klasse, wie auch die Gerichte bei unserem Besuch insgesamt (Flammekuchen, Pasta mit Black Tiger Shrimps und Lammfilet mit Gemüse). Getränke und Preise durchaus akzeptabel - insgesamt wirklich empfehlenswert!

1 Beitrag 6
09.07.2017 15:46

6 Sinne beschreibe ich kurz und bündig: Tolles Ambiente, tolle Aussicht über Hannover, Speisekarte übersichtlich aber mit genügend Auswahlmöglichkeiten und guter bis sehr guter Qualität. Getränkeangebot und Qualität ebenfalls sehr gut und nicht zu vergessen ein hervorragender Service.

3 Beiträge 4
26.11.2015 10:54

Leider hat mein Platzwunsch nicht geklappt - wofür sie die Mitarbeiterin aber direkt entschuldigte ... Es war ja auch nur ein Wunsch. Die Vorspeise Rindercarpaccio überzeugte leider gar nicht ( kaum gewürzt, am Rand härter und dunkel als in der Mitte, generell zu dick geschnitten) Brot bekamen wir kein vorweg, und Ca 30 Sekunden nachdem die Vorspeise eingetroffen war kam direkt der Hauptgang ... Den haben wir zurück gehen lassen, weil es ja sonst kalt werden würde?!?! Da wir Extras beim Hauptgang hatten, wussten wir, dass unser Essen ab diesem Zeitpunkt einfach nur noch warm gehalten wird ... Weil es ja eigtl schön fertig war! Schade

2 Beiträge 6
21.10.2016 08:41

Tolles Ambiente, super Ausblick auf Hannover, sehr leckeres Essen, nettes und aufmerksames Personal . Allerdings sind die Tische teilweise sehr eng gestellt, so dass man etwas beengt sitzt. Kann das 6 Sinne trotzdem nur empfehlen.

2 Beiträge 5
08.01.2017 14:49

Der Besuch war toll, auf unsere Wünsche wie z.B. Wechsel des Tisches oder kleines Tischfeuerwerk anläßlich eines 18. Geb. wurde sehr freundlich und höflich und und ohne Diskussionen eingegangen. Sehr schön!! Was uns leider nicht gefallen hat, ist die Lautstärke der MUSIK!! Eine Unterhaltung ist dabei für mich und meine begleiter (Es waren alle der gleichen Meinung...), das könnte besser sein!! und würde uns jetzt öfter ins "6 -Sinne" gehen lassen. Aber wie gesagt, Musikkulisse viel zu laut! Die Musikrichtigung ansich passt!!!

1 Beitrag 6
17.12.2015 07:20

War wieder ein super schöner Abend in der 6 Sinne Bar. Mit der Reservierung hat alles perfekt geklappt, haben einen schönen Platz am Fenster bekommen. Der Service war auch wie immer super.

4 Beiträge 5
06.12.2014 00:00

Haben das 6 Sinne für unsere Weihnachtsfeier ausgewählt. Allen Anwesenden hat das Essen fantastisch geschmeckt. Wir können das Lamm wärmstens empfehlen. Die Desserts sind auch nicht nur ein grandioser Anblick, sondern sie schmecken auch so! :-)

1 Beitrag 6
04.04.2015 23:45

Das 6 Sinne bietet ein top Ambiente und einen super Service! Die Kellner sind sehr aufmerksam und höflich. Das Essen war sehr lecker! Das Restaurant kann ich nur weiterempfehlen.

1 Beitrag 6
31.03.2016 09:03

Das Restaurant war sehr schön. Der Service war ausgezeichnet - nahezu schon unüblich für deutsche Verhältnisse :) Also sehr zu empfehlen! Da ich das erste mal in dem Restaurant war, dachte ich zunächst, dass die relativ eng stehenden Tische die Atmosphäre beeinträchtigen würden. Wir waren mitten in der Woche essen, daher hat sich dieser Umstand jedoch relativiert.

8 Beiträge 5
03.02.2015 08:47

Das Ambiente ist wirklich ansprechend. Der Vorspeisenteller ist in Ordnung wird seinem Preise, aber leider nicht gerecht. Als Hauptgang hatten wir die Lammfiletes (sehr gut den Punkt des bratens erreicht) und das Rumpsteak, hierbei muss man sagen es wird in der Küche angeschnitten und der Gast hat nicht den ersten Schnitt, zum anderen fehlte der typische Fettrand am Fleisch,was die Frage aufwirft ob es wirklich ein Rumpsteak war!

2 Beiträge 5
19.02.2017 12:03

Wir hatten recht kurzfristig reserviert und vor Ort sagte man uns,dass alles schon ausgebucht wäre,aber man bemühte sich trotzdem sehr um einen Tisch,den wir auch nach max. 10 Minuten Wartezeit bekamen.Die Cocktails schmeckten gut und das Ambiente war gut! Lediglich bei der Fahrstuhlfahrt hatten wir ein wenig Angst,da er seltsame Geräusche machte.Hier wäre eine Überprüfung sicher angebracht 😉.Alles in Allem war es jedoch ein gelungener Abend im 6Sinne!