Bewertungen für Bistro Ratatouille

PempelfortFranzösisch
Ausgezeichnet
4.7/6
85 Bewertungen
Dieses Restaurant wurde dauerhaft geschlossen.
Keine Sorge - wir haben noch Tausende andere Restaurants die du entdecken kannst.
Entdecke alle Restaurants
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste
Empfohlene Restaurants
Hier sind 2 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

Restaurant zum Stübchen

Innenstadt
5.5/685
Restaurant zum Stübchen

Raphael´s Restaurant & Weinbar

Holthausen
4.5/612
Raphael´s Restaurant & Weinbar

85 Bewertungen für Bistro Ratatouille

Sieh dir hier Bewertungen zu Bistro Ratatouille an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Bistro Ratatouille gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
4.7/6
85 Bewertungen
Wartezeit:Kurze wartezeit
Service & bedienung:Freundlich
Lautstärke:Angenehm
Essen:Köstlich
Atmosphäre:Sehr angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"
6/6
Reiner B.vor 10 Monaten · 1 Bewertung

A beautiful french-tasted smal restaurant. Tht means all. . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Ausgezeichnet"
6/6
Uli F.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Wir waren zu viert dort und haben uns rundum wohl gefühlt: toller Service und wir haben alle vier sehr lecker gegessen und getrunken und kommen sicher wieder!

"Ausgezeichnet"
6/6
Hichem C.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Ein wunderschönes kleines Bistro in mitten von Düsseldorf. Der kleine Paris Urlaub außerhalb von Paris. Preislich nicht das was man als günstig bezeichnen kann. Dafür war der Service und das Essen schlicht und ergreifend perfekt. Also alle Male das Geld wert. Ratatouille, vielen Dank für den schönen Abend

"Ausgezeichnet"
6/6
Udo S.vor einem Jahr · 90 Bewertungen

Das war ein super Programm der Speisen und Getränken, ich habe mich sehr wohl gefühlt und ich habe vor nächste Woche wieder hin zugehen . Toll

"Okay"
3/6
Jörg T.vor einem Jahr · 3 Bewertungen

Wir wurden durch das Buch Taste Twelve inspiriert das Lokal zu besuchen.Reservierung klappt sehr gut.Beim ankommen war das Lokal ausgebucht es gab noch ein 2 Tisch der dann unser war.Der Tisch stand in einem Durchgang/Durchbruch so das rechts und links eine Wand war.Diese Erfahrung hatte ich noch nicht.Erst war ich geschockt doch im laufe des Abends erwies sich dieser Tisch als was besonders.Zum Essen muss ich sagen das ich aus der Gastronomie komme.Die Gerichte sind stimmig und typische Französische Bistro Küche.Es ist aller dings noch Luft nach oben.So fehlten zum Beispiel bei einem Gang die Trüffel,nach Reklamation wurde diese auch durch ein Dessert ausgeglichen.Na ja....Hauptgänge waren sehr gut und von Handwerklicher Kunst geprägt.Beim Dessert war alles okay. Ich würde das Restaurant weiter empfehlen,da der Service alle anliegen Aufgenommen hat, und mir das Gefühl gegeben hat, das es auch in der Küche ankommt.Als absolutes no go war allerdings so zum Ende des Abends ca. 23 Uhr kam ein Beizender Geruch auf der Sehr Stark nach Sanitärreiniger roch und auch mich und andere Gäste dazu brachte die Rechnung anzufordern und zu gehen.Schade

"Gut"
4/6
Benno Z.vor einem Jahr · 4 Bewertungen

Vorneweg: Das Essen (Tour de Menu) war ausgezeichnet und auch das Preis/Leistungsverhältnis noch in Ordnung. Aber: Wein deutlich überteuert, Service nahe an unverschämt. Keine Vorabinfo, dass der Tisch nach 2 Stunden geräumt werden muss, dass geschah erst bei Ankunft um 18 Uhr. Das Restaurant war zu 60% besetzt, trotzdem ließ sich dann der erste Kellner erst um 18:24 blicken und das auch erst nach Aufforderung. Es folgte der Standardspruch: "Kollege kommt gleich", was sich als falsch erwies - ER war zuständig für unseren Tisch (die nebenbei recht eng gestellt sind). Damit wäre eigentlich die Bewertung mit 3 Sternen schon ausreichend. Einen Bonuspunkt gibt es, weil wir ohne Gemeckere den Tisch bis 20:30 innehatten und es nach den Anfangsproblemen lief.

"Okay"
3/6
Sabine G.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Zum Mittagessen hatte ich aus dem Tagesmenü die gefüllte Perlhuhnbrust mit Polenta bestellt. Auf der Menütafel standen keine Preise . Mein Fehler war, diesen nicht zu erfragen. Die Überraschung kam dann mit der Rechnung . Diese kleine Hauptmahlzeit aus dem Mittagsmenü kostete € 28,50. Ein bisschen üppig ......auch, wenn zwei hauchdünne Trüffelscheibchen die Polenta verzierten. Auf Anfrage, ob die ( sehr freundliche ) Kellnerin sich bei der Rechnung vertan hätte, räumte sie ein, dass dies möglich sein könne. Sie fände den Preis auch zu hoch, und meinte € 18,50 seien eher angemessen. Sie wolle in der Küche noch einmal den korrekten Preis erfragen. Da rief der Koch aus dem Hintergrund, dass die € 28,50 stimmen würden. Auf der Abendkarte sei der Preis für das Perlhuhn dann noch teurer. Trotzdem war es lecker. Aber wie gesagt, der Preis unangemessen.

"Gut"
4/6
Mark S.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Das Ratatouille bietet eine grundsolide französische Küche die auch handwerklich gut gemacht ist. Leider aber stimmen Preis und Leistung nicht immer überein...da sollte man etwas mehr erwarten können. Die Weinkarte ist übersichtlich aber gut und entspricht dem Niveau der Speisekarte. Das Ambiente ein wenig rustikal aber durchaus im Einklang mit den angebotenen Speisen. Der Service kann charmant sein, sollte aber eine bessere Kommunikation mit der Küche pflegen und sich ein wenig mehr mit den Gerichten und Getränken identifizieren. Ansonsten aber korrekt, schnell und zuverlässig. Fazit: Kein Restaurant für das stilvolle romantische Dinner zu zweit aber ok für einen Abend mit Freunden.

"Ausgezeichnet"
6/6
Erika v.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das Essen war fein (Steak mit Spargel + Lammkotelett), der französische Rosé von sehr ausgewogenem Bouquet, sehr angenehm. Da wir früh gekommen waren (18:30 h), konnten wir uns in Ruhe unterhalten – gegen 21 h war fast jeder Tisch besetzt und der Geräuschpegel natürlich höher. Wir kommen wieder, auch in größerer Besetzung!

"Großartig"
5/6
Brigitte L.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Die Bedienung sehr nett, das Lokalambiente ist o.k., Vieles aus dem vorherigen italienischen Restaurant ist geblieben. Das Essen war bis auf winzige Kleinigkeiten sehr gut; freuen kann man sich auf den Sommer, wenn die Terasse im Hinterhof benutzbar und auch draussen sitzen möglich ist. Alles in Allem stellt das Restaurant eine weitere Bereicherung für die Nordstrasse dar.