Brasserie Stadthaus

AltstadtInternational
Ausgezeichnet
4.9/6
7 Bewertungen
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste lügen nicht
Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar
Empfohlene Restaurants
Hier sind 3 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

Jedermann

Moers
International
5.3/6111
Jedermann

Central

Ronsdorf
International
4.9/629
Central

Über Brasserie Stadthaus

In Frankreich ist eine typische Brasserie ein kleines Lokal, oft einfach ausgestattet, aber dafür mit einer größeren Auswahl an Speisen als ein Bistro. Die Brasserie am Stadthaus in der Düsseldorfer Altstadt mit eben jenen traditionellen Etablissements zu vergleichen wäre aber schlichtweg eine Untertreibung. Denn: Die Brasserie in der Mühlenstraße bietet nicht nur die schönste Kassettendecke in ganz Düsseldorf, sondern auch eine erlesene Auswahl feiner französischer Delikatessen – selbstverständlich vom Entrée bis zum Dessert.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Wednesday
12:00 - 14:30
18:00 - 22:30
Thursday
12:00 - 14:30
18:00 - 22:30
Friday
12:00 - 14:30
18:00 - 22:30
Saturday
12:00 - 14:30
18:00 - 22:30
Sunday
Geschlossen
Monday
18:00 - 22:30
Tuesday
12:00 - 14:30
18:00 - 22:30

Adresse

Brasserie Stadthaus
Mühlenstraße 31
40213 Düsseldorf

Highlights der Speisekarte

643CFC05-EDA0-4F5A-989F-F264EA0FD4F2

Entrées

Salade au Chèvre Chau

Karamellisierter Ziegenkäse Gemischter Salat, geröstete Pinienkerne
9,00 €

Cerf Mariné

Feine Tranchen vom marinierten Hirsch, Schwarze Walnüsse, Tête de moine
14,00 €

Mousse D’esturgeon Fumé

Geräuchertes Stör-Mousse in der Kartoffel, Kaviar
20,00 €

Mehr zu Brasserie Stadthaus, Düsseldorf

Die Brasserie Stadthaus im Herzen Düsseldorfs ist ein Ort, an dem man das französische Flair tatsächlich mit allen Sinnen genießen kann. Wer hier einkehrt, der genießt die französischen Speisen und die erlesenen Drinks in einem überaus stilvollen Ambiente. Man nimmt auf eleganten, mit rotem Leder bezogenen Stühlen Platz und sitzt an mit weißen Tischdecken eingedeckten Tischen, umgeben von wertvoller Kunst. Auf der Karte der Brasserie, die von Barbara Oxenfort, Tobias Ludowigs und Florian Conzen geführt wird, stehen besondere Spezialitäten der französischen Cuisine, darunter etwa karamellisierter Ziegenkäse oder hausgemachte Pastete gefüllt mit Wildragout.

Die Brasserie Stadthaus gehört in Düsseldorf zum Derag Livinghotel Da Medici und ist somit auch für das kulinarische Wohl der Hotelgäste mitverantwortlich. Aber auch alle anderen Liebhaber der französischen Feinschmecker-Küche sind jederzeit gerne willkommen und können sich in der Mühlenstraße kulinarisch auf die französische Art verwöhnen lassen – zum Beispiel mit einem Mousse aus geräuchertem Stör, gratinierten Markknochen, einer Hummersuppe oder Austern. Und die Desserts? Ebenfalls alle genauso lecker. Ein Schokoladenküchlein mit flüssigem Kern oder ein Vanilleparfait sollte man sich nicht entgehen lassen. Am Ende des Tages verwandelt sich die Brasserie in Düsseldorf-Mitte in dem ehrwürdigen 400 Jahre alten Gebäude in eine Bar, in der man erlesene Cognacs, edle Weine und kunstvoll gemixte Cocktails genießen kann.

7 Bewertungen für Brasserie Stadthaus

Ausgezeichnet
4.9/6
7 Bewertungen
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Essen:Köstlich
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Lautstärke:Angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
"Ausgezeichnet"
6/6
Thomas T.vor einem Jahr · 7 Bewertungen

Einrichtung und Ambiente sehr schick - französische Küche sehr gut - sehr zuvorkommendes Personal - Preise positiv für die gebotene Leistung - wir kommen gerne wieder

"Ausgezeichnet"
6/6
Carl-Heinz S.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Angenehme ruhige Atmosphäre. Gute Speisen und Weine bei fairen Preisen. Aufmerksame, höfliche Bedienung mit kompetenter Beratung. Meine Frau und ich werden bei unserem nächsten Besuch in Düsseldorf wider dort hingehen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Christian L.vor einem Jahr · 5 Bewertungen

Service war sehr gut und aufmerksam. Essen war sehr gut. Insbesondere das Steak Fries ist sehr zu empfehlen. Sehr schöne Atmosphäre in den renovierten Klosterräumen.