Bruderherz

CharlottenburgItalienisch, Europäisch, Deutsch, Mediterran
Wundervoll
5.5/6
55 Bewertungen
Bruderherz Berlin image 1
Bruderherz Berlin image 2
Bruderherz Berlin image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

Über Bruderherz

Ach ja, die mediterrane Küche hat uns schon zu manchen Superlativen greifen lassen, schließlich schmecken frische Pasta, aromatische Kräuter und die vielen anderen Köstlichkeiten der mediterranen Regionen auch einfach umwerfend. Umso besser, dass mit dem Restaurant Bruderherz in der Berliner Leonhardtstraße gerade erst ein neues Restaurant eröffnet hat, das genau diese Spezialitäten auf der Karte zu stehen hat. Das Charlottenburger Lokal ist zwar noch ein echter Geheimtipp, weiß aber bereits jetzt schon mit freundlichem Service, einladender Atmosphäre, perfekt zubereiteten Speisen und einer erlesenen Weinauswahl zu begeistern.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 17:00
Friday
17:00 - 22:00
Saturday
17:00 - 22:00
Sunday
Geschlossen
Monday
17:00 - 22:00
Tuesday
17:00 - 22:00
Wednesday
17:00 - 22:00
Thursday
17:00 - 22:00

Adresse

Bruderherz
Leonhardtstraße 6
14057 Berlin

Highlights der Speisekarte

B8C73D59-3E9A-4CA0-89CA-3B86A857D4FF

Vorspeisen

Gebratene Jakobsmuscheln

Erbsen-Minz-Creme / Bio-Burrata
15,00 €

Bio-Hokkaido Kürbiscremesuppe

Kokosmilch / Amarettini
8,00 €

Kalbsbäckchen

Selleriepüree / Blumenkohl
14,00 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Bruderherz, Berlin

Ob italienische Pasta oder französische Quiche – im Bruderherz in der Charlottenburger Leonhardtstraße gibt es seit September 2016 einen neuen Treffpunkt für Fans der mediterranen Kulinarik. Das liebevolle und in hellen Tönen freundlich gestaltete Berliner Restaurant lädt täglich außer an Sonntagen zu Salsicca, Pasta, Vitello Tonnato, Quiche und Co ein. Gekocht werden die Gerichte mit größter Leidenschaft und viel Liebe zum Detail. Und dazu zählt selbstverständlich auch, dass man nur erstklassige Zutaten wie beispielsweise Bio-Büffel-Ricotta oder original italienischen Espresso verwendet. Für die hochwertige Kulinarik sorgt übrigens der Inhaber als Küchenchef gleich selbst – schließlich hat er das Kochen in renommierten Restaurants wie zum Beispiel dem Lux und dem Schwarzen Raben erlernt und sein Handwerk auf einer zweijährigen Koch-Expedition durch Sizilien weiter verfeinert.

Die Karte des Restaurants in Berlin-Charlottenburg ist klein, aber dafür ganz besonders exquisit. Das gilt übrigens auch für die Auswahl der Weine, die man hier im Bruderherz genießen kann und die so ausgewählt sind, dass sie stets zu den angebotenen Köstlichkeiten passen. Ebenfalls empfehlenswert sind die hausgemachten Kuchen, von denen man sich gerne hin und wieder ein Stück gönnen darf. Dazu sollte dann aber auch ein kräftiger Espresso nicht fehlen, der in einer italienischen Kaffeemaschine von 1964 zubereitet wird und so für nostalgischen Charme in dem mediterranen Restaurant sorgt. Einfach nur großartig!

55 Bewertungen für Bruderherz

Wundervoll
5.5/6
55 Bewertungen
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Lautstärke:Angenehm
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Essen:Himmlisch
"Ausgezeichnet"
6/6
Susanne S.vor einem Monat · 2 Bewertungen

Ein ganz wunderbares Lokal. Das Essen ist ausgezeichnet und immer auch etwas überraschend. Hervorragende Weine, ein aufmerksamer Service und ein angenehmes Ambiente runden einen perfekten Abend ab.

"Ausgezeichnet"
6/6
Matthias B.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Sehr schönes kleines Restaurant, unkompliziert, netter zuvorkommender Service, sehr leckeres Essen: kleine Speisekarte, aber interessante und trotzdem bodenständige Gerichte, leider sehr „übersichtliche“ Portionen. Gesamteindruck: Note 1-2

"Ausgezeichnet"
6/6
Kerstin S.vor 2 Monaten · 3 Bewertungen

Sehr freundliche umsichtige Bedienung, sehr gutes Essen aber schwer einen Parkplatz in der Gegend zu finden! Vorspeisen vielfältig, Pasta ausgezeichnet, 2 Hauptgerichte absolut ausreichend! Less is more!