Bewertungen für Calwer-Eck-Bräu GmbH

Stuttgart MitteDeutsch, Essen & Trinken
Sehr Gut
3.7/6
462 Bewertungen
Calwer-Eck-Bräu GmbH Stuttgart image 1
Calwer-Eck-Bräu GmbH Stuttgart image 2
Calwer-Eck-Bräu GmbH Stuttgart image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

462 Bewertungen für Calwer-Eck-Bräu GmbH

Sieh dir hier Bewertungen zu Calwer-Eck-Bräu GmbH an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Calwer-Eck-Bräu GmbH gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Sehr Gut
3.7/6
462 Bewertungen
Wartezeit:Kurze wartezeit
Service & bedienung:Angenehm
Lautstärke:Durchschnittlich
Preis-leistungs-verhältnis:Ok
Essen:Lecker
Atmosphäre:Sehr angenehm
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Armin S.vor 7 Tagen · 1 Bewertung

Der Empfang und die Bedienung waren sehr freundlich. Das Essen kam zügig und hat lecker geschmeckt. Die Atmosphäre war angenehm und typisch "nettes Brauhaus", Das Interieur ist liebevoll gestaltet und umgesetzt.. gerne wieder

"Ausgezeichnet"
6/6
Juergen K.vor 5 Monaten · 1 Bewertung

Service u. Essen ist gut u. zu empfehlen. Wir waren für 16 Uhr angemeldet, konnten jedoch bereits um 15 Uhr im kleinen Biergarten bestellen. Der Maibock schmeckt ebenfalls sehrgut.

"Ausgezeichnet"
6/6
Michael B.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

Gut das ich reserviert habe, ich bin sehr zufrieden damit und es hat alles sehr gut funktioniert. Das Essen war echt lecker. Vielen Dank für alles und ich komme gerne wieder. Bis zum nächsten Mal.

"Ausgezeichnet"
6/6
Henning W.vor 7 Monaten · 1 Bewertung

Sehr freundlich. Sehr gutes Märzen Bier. Auch das Essen war sehr schmackhaft. Geselliges Beisammensein an zünftigen Tischen. Es war nicht so laut, so dass man sich gut unterhalten könnte.

"Gut"
4/6
Thomas W.vor einem Jahr · 6 Bewertungen

Die Reservation hat einwandfrei geklappt und uns wurde ein grosser Tisch (wir waren 10 Personen) bereit gestellt. Der Grund wieso ich keine bessere Bewertung abgebe ist einerseits das Personal und andererseits die Qualität des Essens. Das Restaurant war sehr gut besucht und daher mussten wir ab und zu auf die Bedienung warten. Ein Kollege bestellte ein Ribey Steak und wollte dazu Reibeküchlein bestellen. Darauf hin schaute ihn der Kellner nur komisch und und meinte so was wie "das isst man doch nicht zusammen". Was uns zum einen verwunderte weil es so auf der Karte angeboten wurde und zum anderen kann es der Bedienung meiner Meinung nach egal sein was der Gast gerne essen will. Zudem war es nicht möglich zu wählen, wie man das Fleisch gerne gebraten haben wollte. Ein Kollege wollte es gerne medium rare, was anscheinend nicht möglich sei, den es werden alle Stücke medium gebraten. Das Stück vom Kollegen war dann prompt eher gut durch als medium. Alles in allem war der Abend ok, mehr aber nicht. Das gleiche galt auch für unsere 400g Ribey Steak... Daher gibt es nur 4 Punkte.

"Schlecht"
2/6
Sibylle D.vor einem Jahr · 12 Bewertungen

Wir waren mit 7 Personen beim Sonntagsbrunch und doch sehr enttäuscht von dem, was uns da geboten wurde. Die Bedienung war sehr langsam und sichtlich überfordert, mal kamen falsche Sachen, mal gar nichts und man musste immer wieder dran erinnern, dass noch etwas fehlte. Das Geschirr am Buffet war schmutzig. Ich finde es ziemlich eklig, erst mal 5-10 Teller durchschauen zu müssen, um einen halbwegs sauberen zu finden. Mit dem Besteck und den Gläsern war es leider dasselbe. Auch musste man oft auf Teller warten, da gar keine am Buffet standen. Die Auswahl war ok, allerdings kam das Personal auch hier kaum mit dem Nachfüllen hinterher, so dass sich oft eine Schlange von wartenden Gästen am Buffet bildete, die auf Nachschub warteten. Mal gab es z.B. Weißwürste, aber keine Brezeln. Bis die dann da waren, waren die Würste auf dem Teller kalt. Im Wärmebehälter am Buffet konnte man sie aber auch nicht lassen, denn dann waren keine mehr da, als die Brezeln kamen. Die warmen Gerichte waren leider nicht gut, das Fleisch viel zu trocken, die Beilagen verkocht. Und nur wer ganz viel Glück hatte, konnte zum Nachtisch etwas Obst ergattern, da die Obstplatte auch dauernd leer geplündert war. Insgesamt musste man immer 3-4 Mal laufen, bis man seinen Teller mit den Sachen bestückt hatte, die man wollte, da immer irgendetwas fehlte. Klar, so hat man sein Frühstück gleich abtrainiert, aber gemütlich ist was anderes... Wenn ich so viele Plätze zum Brunch anbiete, dann muss ich das Buffet organisatorisch wirklich im Griff haben und mehr Bedienungen am Start!

"Gut"
4/6
Michael M.vor einem Jahr · 1 Bewertung

es war sehr voll und heiß in den Räumen. Wir saßen sehr eng. Der Tisch war einfach zu klein bemessen. Es dauerte, bis wir die Bestellung für die Getränke aufgeben konnten und beim bezahlen. Das liegt zum Teil sicher auch an dem komplett ausgebuchten Lokal, anderseits teils sicher auch an der technischen Ausstattung. Bestellungen aufnehmen und abkassieren mit dem Papierblock dauert einfach viel länger. Das Essen war bis auf den Salat mit Mozzarella - der war geschmacklich nichts, Mozzarella war kalt und vom Geschmack her nicht erkennbar - wirklich gut. Alkoholfreie Getränke gab es einige nur in kleinen Gläsern. Die Zeit von der Bestellung bis zum bringen an den Tisch, war recht kurz.

"Großartig"
5/6
Sabine O.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Die Reservierung hat sehr gut geklappt, gemütlicher Tisch für 8 Personen, schnelle Bestellung von Getränken und Speisen, alles auch schnell auf dem Tisch, Bedienung aufmerksam bzgl. leerer Gläser, Lokal war voll, dieser Stress macht sich auch bei der echten Freundlichkeit (Freundlichkeit die von Herzen kommt) der Bedienung bemerkbar, "der nächste bitte..." Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Mein Salatteller war geschmachlich "mittel", zuviel einheitliche grüne Salatsorte. Sonderwünsche wurden sofort erfüllt, Ich bekam einen Espresso mit Vanilleeis auch wenn dies so nicht auf der Karte steht. Der Abend war wie gewünscht verlaufen.

"Großartig"
5/6
Siegfried F.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Wir sind mit kleiner Verspätung im Calwer Eck Bräu angekommen. Der für 12 Personen reservierte Tisch war im Zentrum des Lokals schon vorbereitet. Sehr angenehm war der Aufenthalt im klimatisierten Raum bei Außentemperaturen von über 30°C. Die Bedienung war sehr freundlich, schnell und nicht aufdringlich. Kurze Zeit nach der Bestellung wurde das frisch zubereitete Essen serviert. Obwohl verschiedene Gerichte serviert wurden, waren alle mit der Qualität und dem Preis-/Leistungsverhältnis sehr zufrieden. Ganz begeistert waren die Bierfreunde vom Braumeisterbier. Insgesamt sehr empfehlenswertes Lokal , besonders für größere Gruppen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Mia B.vor einem Jahr · 4 Bewertungen

Ambiente nett, Bedienung sehr sympathisch und engagiert. Vom Quandoo-Rabatt wußte man leider nichts. Nach kurzem Gespräch mit dem Inhaber, wollte man die Angelegenheit klären. Rabatt wurde gewährt. Da wir auch sonst ins Calwer-Eck-Bräu gehen, waren wir dennoch zufrieden. Das Essen war sehr gut. Eine kleine Verbesserung wäre, wenn die Mahlzeiten punktgenau zusammen serviert werden könnten. Auf jeden Fall ein Platz zum gemütlichen Zusammentreffen und den Abend ausklingen zu lassen, bei leckerem Essen.