DE
slider image 1
slider image 2
slider image 3
slider image 4
slider image 5
slider image 6
slider image 7
slider image 8
slider image 9
slider image 10
slider image 11
slider image 12
slider image 13
slider image 14
slider image 15

Lamazère Brasserie

Charlottenburg · Französisch · 
Ausgezeichnet
5.4/6
497 Bewertungen

About Lamazère Brasserie

Liebe Gäste, beachten Sie bitte, dass das Restaurant stets versucht, den speziellen Wünschen bei der Reservierung (zum Beispiel in Bezug auf die Tischwahl) nachzukommen, dies aber leider nicht immer möglich ist. Wir bieten Ihnen eine frische Marktküche mit einer wöchentlich wechselnden Karte an, bitten Sie jedoch um Verständnis, dass wir vegane Speisenwünsche leider nicht berücksichtigen können. Vielen Dank!

Besuche die Seite von Lamazère Brasserie

Adresse

Lamazère Brasserie
Stuttgarter Platz 18
10627 Berlin

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Montag
Dauerhaft geschlossen
Dienstag
18:00 - 02:00
Mittwoch
18:00 - 02:00
Donnerstag
18:00 - 02:00
Freitag
18:00 - 02:00
Samstag
18:00 - 02:00
Sonntag
18:00 - 02:00

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Gebratene Jakobsmuschel

mit Boudin Noir und Sellerie
€12.00

Gebratener Pulpo

mit Süßkartoffel und Pomelo
€12.00

Oeufs Cocotte

mit Bayonner Schinken und Ossau-Iraty und Kerbel
€12.00
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Gebratenes "Duroc"-Schweineconfit

mit weißen Bohnen, Chorizo und Gremolata
€22.00

Gebratener Schwertfisch

nach Baskischer Art
€22.00

Zweierlei vom Fenchel

mit Mais-Espuma und Birne
€22.00
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Milchreis

mit Salzkaramel und Mandeln
€8.00

Quarkmousse

mit Buttermilcheis und Zitrone
€8.00

Französische Käseauswahl

groß
€13.00

Weitere Informationen

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass Reservierungen für Gruppen ab 11 Personen nur telefonisch möglich sind. Vielen Dank!

Genießen auf die eleganteste Art und Weise: Lamazère Brasserie in Charlottenburg ist die beste Adresse, wenn es mal wieder ganz besonders genussreich werden soll. Französische Unbeschwertheit trifft auf Berliner Leben, fantastisch zubereitete Delikatessen auf eine anspruchsvolle und beeindruckende Auswahl an 180 Weinsorten, und die Brasserie selbst ist liebevoll und mit viel Wert auf Detailreichtum eingerichtet – eben so, wie es die ganz besonderen Momente erfordern.

Draußen nimmt man auf der Terrasse Platz und entspannt mit Zigarre und Blick auf den Stuttgarter Platz. Kulinarisch überrascht das Team seine Gäste mit einer frischen Marktküche und einer Karte mit täglich wechselnden Delikatessen (darunter ist immer ein vegetarisches Gericht und eine Fischspezialität pro Vorspeise und Hauptgang und pro Gang kann man zwischen 5 verschiedenen Fleischspeisen wählen). Serviert werden gehobene Zwei- oder Drei-Gänge-Menüs, die ihre Inspiration natürlich aus Frankreich ziehen. Beste Zutaten, tägliche Abwechslung und eine makellose und wahrlich inspirierende Zubereitung sind die Visitenkarten der Lamazère Brasserie in Berlin Charlottenburg. Und eines ist sicher: Man gilt in Berlin erst als Genießer, wenn man sich von Anthony Joynes, Liam Fagotter und Peter Robel hat kulinarisch verwöhnen lassen.

497 Lamazère Brasserie Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Frank G.vor 4 Stunden · 1 Bewertung

Sehr gutes Essen, guter Wein, eine freundliche Bedienung! Ich werde sicher wieder hin gehen. Ich kann es nur jedem, der Französische Küche mag weiter empfehlen.

"Ausgezeichnet"6/6
Helga L.vor einem Tag · 1 Bewertung

Sehr gutes Essen und hervorragender Service! Uns gefällt eben immer wieder sehr gut das französische Ambiente, optimal mit Speisekarte und Weinauswahl. Wer sowas schätzt, ist bestens in dem Restaurant aufgehoben.

"Ausgezeichnet"6/6
Christa H.vor 4 Tagen · 1 Bewertung

Wir würden sehr nett empfangen und aufmerksam bedient, hatten ein tolles ‘“menu surprise” und fühlten uns rundummsehr wohl. Die Qualität der Speisen, der Weine waren super und der Service war top!

"Ausgezeichnet"6/6
Elke L.vor 7 Tagen · 1 Bewertung

Ein unvergesslich schöner Abend: Freundliche und zuvorkommende Bedienung und exzellentes Essen! Wir haben uns rundherum wohl gefühlt und können die Brasserie Lamazère absolut weiter empfehlen.

"Großartig"5/6
Olga M.vor 3 Jahren · 2 Bewertungen

The first 15 minutes upon our arrival at the restaurant were somewhat chaotic (due to many guests belonging to the same party arriving at the same time as us). But it all settled pretty quickly and the staff was very attentive since. The menu was exciting and varied enough to satisfy different tastes. The three of us ordered monk fish as a main course and it was marvelous - succulent fish accompanied by flavorful sauce and veggies. Lamazere's wine list is extensive and reasonably priced. The sommelier was knowledgeable and friendly in helping us making up our minds, and both the white (Rully) and the red (Saumur-Champigny from Loire) wines were delightful. We had a wonderful evening at Lamazère Brasserie.

"Ausgezeichnet"6/6
Martina T.vor 4 Monaten · 3 Bewertungen

Tolle Entdeckung am Wochenende: die Brasserie Lamazère am Stuttgarter Platz! Französische Küche chic gemacht - und sehr empfehlenswert! Ein ganzes Drei-Gänge-Menü 38 - unschlagbar für das, was dort angeboten wird. Wir hatten eine frz. Aufschnittplatte und ein Spitzentartar mit Rouille und selbst gebackenem schwarzem Brötchen (Tintenfischtinte) - auch das andere Brot war sehr gut. Dann großartiges Entrecôte (mit etwas Preisaufschlag, aber völlig ok) mit Rotwein- und Frühlingszwiebeln sowie Dorade mit Möhre, Mangold und Rauchmandeln - toll! Zum Abschluss Milchreis mit Mandelkrokant und Salzkaramell zum Drinbaden und ein Himbeertörtchen. Ach ja, zum Espresso kam der Chef noch mit Madeleines frisch aus dem Ofen an die Tische. Très, très bien!

"Ausgezeichnet"6/6
Margarete Z.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

So schnell kann man von Berlin aus in Frankreich landen. Die kleine Speisekarte -Fleisch, Fisch, Vegetarisch - hat es in sich. Die Zubereitung und Auswahl war an der Jahreszeit orientiert, ausgesprochen schmackhaft und kreativ. Auch am optischen Genuss fehlte nichts. Serviert wird einfach und modern. Der empfohlene Wein glasweise hat die Köstlichkeiten der Speisen optimal ergänzt und uns voll begeistert, rot wie weiss. Das Ambiente ist typisch französisch, auf minimalem Platz alle Stühle besetzt von gut gelaunten Franzosen und Berlinern. Der Service arbeitete unauffällig,mit hoher Kompetenz und liebevoller Hingabe. Wir kommen aürlich bald wieder.

"Ausgezeichnet"6/6
Wolfgang N.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Bin nicht zum ersten Mal im Lamazière gewesen und habe es nie bereut. Auch diesmal war alles perfekt, das Essen, der Service und der empfohlene Wein. Man hat das Gefühl, nein, man ist davon überzeugt, dass dem Gast zum Essen nicht der teuerste Wein angeboten wird, sondern der, der wirklich passt und - im Dialog mit den Gästen - auch von diesen als passend empfunden wurde. - Ansonsten lässt sich die Liebenswürdigkeit und Kompetenz im Umgang mit den Gästen wohl kaum übertreffen. Wir kommen immer wieder. Wolfgang Nagel

"Großartig"5/6
Karsten Z.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Typische Brasserie. Interessante kleine Karte, Speisen nicht super aufwändig, aber sehr schmackhaft. Unverständlich, dass manchen Gästen die Portionen zu klein sind. Patron und wir hatten Spaß, bei der Weinbegleitung zu experimentieren ("exotische" Cuvée, nicht auf der Karte). Service meist schnell und aufmerksam; vereinzelt ging eine Nachbestellung unter, was aber dem Spaß keinen Abbruch tat. Aufpreise für besondere Zutaten finde ich völlig ok und sind auch nicht zu übersehen. Insgesamt vielleicht etwas viel Geld für das Gebotene; werde das sehr gerne bei Gelegenheit überprüfen. :) Samstags ab 19:00 Uhr möchte man reserviert haben ;) Ab ca. 22:00 Uhr deutlich geleert.

"Großartig"5/6
Dietrich-Lothar P.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Es war mein erster Besuch in diesem BIstro, wahrscheinlich nicht der letzte. Sehr zuvorkommende Bedienung. Die beiden von meiner Begleitung und mir ausgewählten 3-Gang-Menüs tadellos zubereitet und sehr wohlschmeckend. Der Rotwein, eine Flasche Merlot (Beauvignag 2013), rundete den guten Eindruck ab. Mit 55 € p. P. Inclusive Wein und Café war die Rechnung im Verhältnis zu dem Gebotenen in einem vernünftigen Rahmen. Dem Bistrocharakter entsprechend sind die Platzverhältnisse ein wenig beengt, und es herrscht ein gewisser Geräuschpegel, der von manchem Gast als etwas störend empfunden werden mag. Insgesamt haben wir im Lamazère einen sehr angenehmen Abend verbracht.

2 Personen
12345678910
Heute (Montag)
Oktober 2017
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Uhrzeit auswählen:
social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten