Über Lé'ger

Das Lé’ger in Düsseldorfs Friedrichstraße – in unmittelbarer Gehnähe zur Straßenbahnstation Bilk S/Friedrichstraße – zeigt sich, wortwörtlich, sehr leger, und zwar aufgrund der umfangreichen Auswahl feinster vietnamesischer Gerichte nach Originalrezepten: So fällt einem die Wahl nämlich überhaupt nicht schwer. Hier ist einfach alles lecker. Ob deftig-reichhaltig oder feinsinnig-leicht: Die verschiedenen Gewürze und unnachahmlich frischen Zutaten sorgen für wechselnde Genüsse, die stets aufs Neue zu überraschen wissen. Wie wäre es beispielsweise mit den aufregenden Nudelsuppen oder den individuell selbst befüllbaren Frühlingsrollen als Starter, und im Anschluss eine südvietnamesische Spezialität wie das Ga/Bo xao gung, in Ingwer gebratenes Hühner- oder Rindfleisch mit Pok-Choi, Paprika und Champignons?

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 22:00
Samstag
12:00 - 22:00
Sonntag
12:00 - 22:00
Montag
11:30 - 22:00
Dienstag
11:30 - 22:00
Mittwoch
11:30 - 22:00
Donnerstag
11:30 - 22:00
Freitag
11:30 - 22:00

Adresse

Lé'ger
Friedrichstraße 118
40217 Düsseldorf

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Nem nuong

drei Glücksrollen aus Reisblättern, gegrilltes Schweinefleisch, Reisnudeln, Sojasprossen, Salat
4,50 €

Banh mi chien tom

frittiertes Garnelentoast mit Sesamteig ummantelt, dazu eingelegtes Gemüse und süss-scharfer Dip
4,90 €

Banh trang cuon ca

drei knusprige Lachspäckchen im Reisteigmantel mit hausgemachtem Koriander-Basilikum Pesto
6,00 €

Mehr zu Lé'ger, Düsseldorf

Das kulinarische Angebot des Lé’ger in Düsseldorfs Friedrichstraße ist herrlich frisch und gleichzeitig reichhaltig, sättigend und sehr gesund. Dafür sorgen u.a. viele verschiedene, hochwertige Zutaten und Gewürze sowie die hingebungsvolle und schonende Zubereitung des professionell ausgebildeten Küchenteams des vietnamesischen Restaurants. Ob die deftigen Hauptspeisen mit kombinierbaren Zutaten (wer es gerne exotisch mag, sollte sich im Lé’ger unbedingt den Tintenfisch zusätzlich bestellen), traditionell lauwarm servierte Reisnudelgerichte oder die südvietnamesischen Spezialitäten mit feinem Jasminduftreis – das Essen hier ist immer abwechslungsreich und lecker. Im Lé’ger kann man sich eben ganz leicht von den vielfältigen Aromen der tropischen Gärten des Mekong-Deltas inspirieren und verwöhnen lassen. Gerne auch immer wieder.

Das Lé’ger verfügt über eine ganz eigene, vietnamesische Identität, und die steckt nicht nur in den intensiven Kräutern, sondern auch in dem unverwechselbar-charmanten Service des Restaurants in der Friedrichstraße. Fazit? Wer in den Genuss ausgesuchter vietnamesischer Köstlichkeiten kommen will, sollte sich unbedingt einen Tisch in dem zeitlos eingerichteten – sehr modernen, sehr schicken – Lé’ger reservieren. Oder in dem hübsch gestalteten und ruhigen Außenbereich. Ein echter Geheimtipp!

24 Bewertungen für Lé'ger

Sehr Gut
4.4/6
24 Bewertungen
Wartezeit:Kurze wartezeit
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Service & bedienung:Freundlich
Lautstärke:Angenehm
Essen:Himmlisch
Atmosphäre:Sehr angenehm
"Ausgezeichnet"
6/6
Patricia J.vor 10 Monaten · 1 Bewertung

Super leckeres Essen und eine tolle Bedienung - absolut empfehlenswert, wenn man vietnamesisch essen gehen will - wir waren rundum zufrieden und werden sicher wieder dort essen gehen

"Ausgezeichnet"
6/6
Sebastian S.vor 10 Monaten · 1 Bewertung

Sehr leckere und gute Zubereitung vietnamesischer Speisen. Frisches und knackiges Gemüse. Freundliche Bedienung und nettes Ambiente. Ruhiger und schöner Innenhof. Preis / Leistung ist angemessen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Laura S.vor 10 Monaten · 2 Bewertungen

Sehr heimeliges kleines Restaurant. Gerne wieder. Preis-Leistungs-Verhältnis war sehr gut und die Portionen echt groß. Der Service war aufmerksam und freundlich. Wir kommen gerne wieder.