Quandoo
(DE) Deutsch

Maison Han

Neukölln Vietnamesisch €€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Maison Han

Schon mal einen echten vietnamesischen Kaffee getrunken? Wenn nicht, können wir nur empfehlen, dies dringend nachzuholen- und zwar am besten im Maison Han in Berlin-Neukölln. Hier in der Pannierstraße serviert man den Kaffee (natürlich importiert aus Vietnam und im Restaurant selbst geröstet) mit gezuckerter Kondensmilch, was nicht nur richtig lecker schmeckt, sondern definitiv auch Potenzial in Richtung Suchtgefahr in sich trägt. Und natürlich gibt es in dem Restaurant auch eine abwechslungsreiche Speisekarte mit vielen vietnamesischen Leckereien – von herzhaft bis süß.

Öffnungszeiten

  • Montag 13:00 - 22:00
  • Dienstag 13:00 - 22:00
  • Mittwoch 13:00 - 22:00
  • Donnerstag 13:00 - 22:00
  • Freitag 13:00 - 22:00
  • Samstag 13:00 - 22:00
  • Sonntag Geschlossen
Maison Han, Pannierstraße 40, 12047 Berlin

Weitere Informationen

Foodies wissen es längst: Die Pannierstraße im Berliner Bezirk Neukölln ist ein richtiges Paradies für alle, die gerne essen gehen und es lieben, dabei neue Aromen zu entdecken. Hier reiht sich ein leckerer Geheimtipp an den nächsten. Ein Restaurant, das hier ebenfalls zu finden ist und das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, ist das Maison Han. Schwere Holzmöbel mit klaren Linien, warmes Licht, helle Farben und jede Menge Grünpflanzen bestimmen den Look des gemütlichen Restaurants und verleihen ihm eine Atmosphäre, in der man sich nicht nur sofort wohlfühlt, sondern gerne auch länger bleibt.

Natürlich ist es nicht nur das besondere Interieur, was das Maison Han zu einem echten Tipp macht, sondern auch das vietnamesische Essen. Verschiedene Joghurts, Sommerrollen, Crêpes, Kuchen (wie der Cheesecake mit Matcha) und vieles mehr stehen im Maison Han auf der Speisekarte und sind eine köstliche Ergänzung zu dem bunten kulinarischen Angebot der Neuköllner Pannierstraße. Frühstücken kann man in dem Berliner Restaurant auch richtig gut und das sogar authentisch vietnamesisch. Hier stehen unter anderem in einer Pfanne servierte Eier oder traditionelle Banh Mi Sandwiches (wahlweise mit Fleisch oder in der vegetarischen Variante) zur Auswahl. Vor dem Besuch haben wir jedoch noch einen kleinen Tipp: Bei der ausgesprochen leckeren Auswahl empfiehlt es sich wirklich, mit Bärenhunger zu kommen.

Empfehlungen des Küchenchefs