Quandoo
(DE) Deutsch
5.3 /6 Ausgezeichnet 32 Bewertungen

Pure White Foodclub

Innenstadt International €€€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Pure White Foodclub

Edel, außergewöhnlich und puristisch – dafür steht das Restaurant Pure White Foodclub in der Brabanter Straße. Selbst in der Kölner Millionenstadt ist dieses Etablissement eine gastronomische Ausnahmeerscheinung, denn die Speisen, die hier serviert werden, sucht man anderswo vergeblich. Es ist keine Floskel, wenn wir sagen, dass der Foodclub nur die allerfeinsten Zutaten in seinen Gerichten verarbeitet. Die Liste der Gourmet-Ingredienzien reicht von handgefangenen Jakobsmuscheln über Wagyu-Rind bis hin zu Langusten – das Restaurant in der Neustadt-Nord nimmt den Qualitätsauftrag, den es sich selbst auferlegt hat, ernst und hat damit die Herzen der Kölner Feinschmecker bereits im Sturm erobert.

Öffnungszeiten

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag Geschlossen
  • Mittwoch 18:00 - 23:00
  • Donnerstag 18:00 - 23:00
  • Freitag 18:00 - 23:00
  • Samstag 18:00 - 00:00
  • Sonntag Geschlossen
Pure White Foodclub, Brabanter Straße 48, 50672 Köln

Weitere Informationen

Der Inhaber Cristiano Rienzner, seines Zeichens ehemaliger Schüler des weltbekannten Molekularkochs Ferran Adrià, besitzt mit dem Pure White Foodclub in der Brabanter Straße schon sein zweites Restaurant in Köln. Wie auch schon bei seinem ersten Lokal, welches den schlichten und zugleich sehr aussagekräftigen Namen Pure White trägt, ist der zentrale Punkt seines Konzepts die Beschaffung bester Zutaten von den wiederum besten Lieferanten. Das hier verwendete Premium-Fleisch stammt ausschließlich von frei lebenden Tieren, die nicht zugefüttert wurden. Zudem führt die Speisekarte internationale Spezialitäten wie zum Beispiel australisches Wagyu, amerikanische dry aged beef und japanisches OZAKI-Rind. Auch bei den Fischen und Krustentieren kommt im Pure White Foodclub in der Neustadt-Nord Klasse vor Masse: Die Hummer, Austern, Langusten und alle anderen Meeresbewohner werden wildgefischt und handgefangen.

Die Qualität der einzelnen Zutaten im Pure White Foodclub in Köln ist einzigartig – und über die Zubereitung lässt sich dasselbe sagen. Das Prunkstück der Küche des Restaurants ist nämlich ein in einem spanischen Traditionshaus angefertigter Jospergrill. Dieser lässt sich bis zu 1000 Grad aufheizen und ist völlig chemiefrei – hier entwickeln die Speisen ihren unnachahmlichen Geschmack, welcher auf anderen, herkömmlichen Grillen einfach nicht erreicht werden kann. Man muss eben nicht sehr viele Worte darüber verlieren, sondern einfach feststellen, dass der Pure White Foodclub in der Neustadt-Nord schlichtweg ein Muss für alle ist, die Wert auf herausragende Qualität und exzellenten Geschmack legen.

Empfehlungen des Küchenchefs

32 Bewertungen

5.3 /6 Ausgezeichnet 32 Bewertungen
Essen: himmlisch
Preis-Leistungs-Verhältnis: bezahlbar
Lautstärke: leise
Atmosphäre: sehr angenehm
Wartezeit: keine Wartezeit
Service & Bedienung: ausgezeichnet
17 6
9 5
4 4
2 3
0 2
0 1
1 Beitrag 6
14.05.2017 15:42

Small restaurant with high standards. Great seafood platters and the best steak ever. Good advice on wine too. Very friendly and helpful staff. Simply one of the best.

23 Beiträge 6
29.04.2017 14:12

Das Essen war sehr lecker. Die Auswahl an Rib Eye Steaks klasse. Dessert Angebot könnte größer sein. Preis Leistungsverhältnis ist okay. Bedienung ist sehr freundlich.

1 Beitrag 6
29.10.2016 08:59

Toller Abend. Super Essen, tolle "Location", 1a-Service. 5*!! Unser Tip: mit dem Auto direkt ins Parkhaus. Nur 100m gleiche Steassenseite. Das erspart jede Menge Stress

1 Beitrag 6
15.10.2016 13:57

Die Qualität der Produkte war hervorragend, die Zubereitung auf dem Grill sensationell und der Preis dafür angemessen. Der Service freundlich und kompetent. Der nächste Besuch ist bereits geplant.

3 Beiträge 6
02.11.2015 14:47

Wenn Schwarmintelligenz und Fachpresse bei der Bewertung eines Restaurants so weit auseinander liegen, wie es beim Pure White der Fall ist, dann liegt dies meist an einem zu komplexen Produkt, an einem zu hohen Preis oder an einer zu volatilen Serviceleistung. Oder: Der Schwarm ist eben doch nicht so intelligent, wie man meint, und die Fachpresse vielleicht doch vom Fach. Um es kurz zu machen: Im Pure White stimmt so gut wie alles! Das Produkt ist weit entfernt von großer Komplexität, der Preis für die sensationelle Qualität absolut gerechtfertigt und der Service besticht durch Fachkenntnis, Freundlichkeit und einer Aufmerksamkeit, die man nur noch selten in der Gastronomie findet. Alles andere als eine exzellente Bewertung hätte dieses Restaurant nicht verdient. Was mich beim Stöbern in den meisten öffentlichen Kritiken über das Pure White besonders irritierte, war die Bemängelung der Qualität in Relation mit dem dafür gefragten Preis. Diese Haltung kann ich nicht teilen, denn sowohl die Fleisch-, als auch und vor allem die Fisch- und Meeresfrüchte-Qualität ist im Pure White auf einem so irrwitzig hohem Niveau, wie ich sie noch nirgendswo sonst erlebt habe. Wer enttäuscht ist über die puristische Zubereitungsform der Speisen, hat selbst dieses einfachste aller Konzepte nicht verstanden: Es geht nur um das Produkt, sonst um nichts. Der Gedanke alleine schmerzt, dass Hummer, Carabineros, Kaisergranat & Co. in dieser Spitzenqualität anders als lediglich im Josper-Grill zubereitet werden würden. Auch wenn alles drum herum egalisiert wird, so schaffen es auch der Service und das gemütliche, informelle Ambiente, das richtige Setting zu schaffen, für puren Genuss. Eine solide Weinauswahl, die laut der Gastgeberin im Schwesterlokal, dem Pure White Foodclub, noch üppiger ausfällt, sorgen für die stimmige Begleitung. Ein einziger Wermutstropfen, war die im Laufe des Abends zunehmende Rauchentwicklung des Josper, der anfangs für ein wunderbares Aroma sorgte, am Schluss dann doch ein wenig zu stark roch. Nichts, was sich nicht lösen ließe und auch sicherlich nichts, was einen Abend im Pure White trüben würde. Wie gesagt: Hier geht es nur um das Produkt und den herrlichen Genuss, den die Gäste damit erleben.

1 Beitrag 5
02.02.2016 08:06

Wer richtig gut Fleisch essen will, der sollte sich den Pure White Foodclub nicht entgehen lassen. Sehr schmackhafte Vorspeisen, gute Weinkarte, gemütlich-stylisches Sofa-Ambiente, lässiger aber aufmerksamer Service. Ich war mit meiner Familie schon dreimal zu Gast, das vierte Mal wird nicht allzu lange auf sich warten lassen.

1 Beitrag 5
02.02.2016 07:31

Es war ei wunderbarer abend. Die Küche TOP Der Service TOP und die Weine waren auch TOP. Alle Speisen waren ein Gaumenschmaus und in kombi zum Wein ein erlebnis der Sinne. Der Service war sehr aufmerksam und stand mit guten empfelungen zur Seite. Zum schluß kommt dann immer das Gemecker :-) Der Platz im Restaurant ist doch sehr beängt, wenn man in dieser liga mit spielt sollte man lieber auf einen Tisch verzichten. Die wichtigsten Sachen alles Supi. Wir kommen wieder. Manfred Kautz

4 Beiträge 6
31.01.2016 16:31

Wir waren nun das dritte Mal im Pure White Foodclub und waren wieder von den Produkten, der Atmosphäre und dem ungezwungenen, kompetenten und wirklichen netten Service begeistert!

2 Beiträge 5
20.03.2016 21:00

Pure White Foodclub werden die Teller mit Beilagen sehr schön angerichtet. Im Schwesterrerstaurant Pure White kommt das Stück Fleisch ohne Beilagen ganz pur auf den Teller. Uns hat alles sehr gut geschmeckt!

1 Beitrag 6
19.10.2015 11:32

Wir hatten einen tollen Abend. Zunächst dachten wir, dass die Musik etwas zu laut sein, im Verlauf des Abends sorgte dies aber für eine gewisse "Abgeschiedenheit" am Tisch. Das Essen war hervorragend. Die Abstimmung der einzelnen Speisen war exzellent. Der etwas lockere Service passte gut zu unserer Stimmung.

3 Beiträge 5
28.03.2017 08:51

Die Einrichtung des Lokals ist etwas gewöhnungsbedürftig mit den wuchtigen Stühlen und zusammengewürfelten Tischen. Die Atmosphäre ist aber durch das nette und freundliche Personal sehr angenehm. Die Speisekarte selbst bietet keine all zu große Auswahl (Fisch und Steak). Dafür sind die Zutaten und die Zubereitung hervorragend, trotzdem unserer Meinung nach etwas zu hochpreisig angesetzt.

4 Beiträge 6
03.08.2016 09:51

Tolles Konzept mit außergewöhnlich gutem Essen. Für Fleisch-Fans ein Muss, aber auch nicht Fleischesser kommen voll auf ihre Kosten. Eine unbedingte Empfehlung unsererseits. Leider war es bei unserem Besuch in der Woche etwas zu leer, schade.

2 Beiträge 3
12.03.2016 10:38

Das Restaurant entspricht nicht den Erwartungen, die wir aus Bewertungen und dem Auftritt im Internet gesammelt hatten. Die Preise sind absolut überteuert im Verhältnis zu dem was geboten wird. Insgesamt für einen "Club" viel zu eng, gar keine Club Atmosphäre. Die Einrichtung und Ambiente entsprechen leider auch nicht dem was Pure White Club gerne sein möchte. Es gibt viele andere Restaurants in Köln die für weniger Geld deutlich mehr bieten.

1 Beitrag 6
05.12.2015 16:12

Das Essen war total großartig ! Echt klasse. Der Service war sehr nett. Das Ambiente ist nicht so perfekt, vor allen an der Fensterdekoration sollte man was tun... Ansonsten sehr zu empfehlen !

2 Beiträge 6
09.11.2015 21:05

Freundliche, aufmerksame und kompetente Bedienung. Schönes und gemütliches Ambiente. Alles sehr ungezwungen. Wie im Wohnzimmer bei guten Freunden. Das Essen war hervorragend und seinen Preis wert. Fleisch und Meeresfrüchte - alles exzellent.

1 Beitrag 6
20.09.2015 10:23

Hervorragende Qualität der Produkte ! Die Zubereitung über dem Grill war sensationell und extrem tasty! Der Service sehr ehrlich und sympathisch ! Die Weinempfehlungen perfekt ! Ein runder toller Abend!

2 Beiträge 6
26.10.2015 10:09

auf den punkt. fokussiert auf klarheit und präzision. extrem hohe qualität der zutaten. gleichzeitig entspannte atmosphäre, hier scheinen alle spaß am job zu haben. leider kaum französische weine.

4 Beiträge 6
31.12.2015 13:41

Tolle Produkte die in dieser Qualität anderswo fast nie anzutreffen sind, netter ungezwungener Service der sein Handwerk versteht, gemütliches Ambiente mit Marmortischen und Alabastersäulen, immer gerne wieder.

1 Beitrag 6
31.01.2016 09:52

Top Restaurant mit grandiosem Essen , super Service u cosy Ambiente. Die Qualität u Präsentation der Gerichte ist sehr ambitioniert und in der Stadt derzeit outstanding.

1 Beitrag 6
26.06.2015 08:51

Hier gibt es das beste Fleisch der Stadt, dazu guten Wein und sehr netten Service. Immer wieder einen Besuch wert. . . . . . .