Ristorante Claudio

JunkersdorfItalienisch
Ausgezeichnet
5.1/6
43 Bewertungen
Ristorante Claudio Köln image 1
Ristorante Claudio Köln image 2
Ristorante Claudio Köln image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

Über Ristorante Claudio

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass Reservierungen für Gruppen ab 10 Personen nur telefonisch möglich sind. Vielen Dank!

In Weiß eingedeckte Tische und Stoffservietten, dazu ein schlichtes, aber warmes Ambiente – so präsentiert sich das Ristorante Claudio im Kölner Bezirk Junkersdorf. Wer also gut und herzhaft italienisch essen gehen und dazu die richtigen Weine serviert bekommen möchte, sollte sich das Lokal im Kirchweg unbedingt merken. Auf der Karte des gehobenen Restaurants im Kirchweg stehen ausgewählte, saisonal und stets frisch zubereitete Spezialitäten der traditionellen italienischen Küche wie etwa Wildschweinrücken in fruchtiger Marsalasauce oder Saltimbocca mit frischem Salbei.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Tuesday
12:00 - 15:00
18:00 - 22:30
Wednesday
12:00 - 15:00
18:00 - 22:30
Thursday
12:00 - 15:00
18:00 - 22:30
Friday
12:00 - 15:00
18:00 - 22:30
Saturday
18:00 - 22:30
Sunday
12:00 - 15:00
18:00 - 22:30
Monday
12:00 - 15:00
18:00 - 22:30

Adresse

Ristorante Claudio
Kirchweg 3
50858 Köln

Highlights der Speisekarte

2496D586-2ACF-41D3-B35A-57ECED744716

Antipasti

Wildschwein Carpaccio

mit Balsamico-Pflaumen
14,00 €

Jakobsmuscheln

auf Curry Orange Linsen
14,00 €

Auberginen

mit Mozerella Basilico Gratiniert
14,00 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Ristorante Claudio, Köln

Hier im Kirchweg in Köln-Junkersdorf gehen die Uhren ein bisschen anders. Ein wenig abseits vom hektischen Trubel der Innenstadt, aber trotzdem zentral genug, um mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden zu können, wird im Ristorante Claudio die entspannte, mediterrane Lebensart Italiens mit leckerem Essen und einem guten Tropfen Wein zelebriert. Hier in Köln-Junkersdorf werden ganz besondere Spezialitäten aus Bella Italia abseits von den gewöhnlichen Gerichten à la Pizza Salami angeboten. Dazu gehören beispielsweise gebratenes Hirschfilet mit selbstgemachten Nudeln in einer cremigen Sauce, Bandnudeln mit Scampi in einer Safransauce oder Steinbuttfilet mit einer Nuance von Wodka. Besonders empfehlen können wir übrigens den Mittagstisch unter der Woche, bei dem man für 14€ gleich zwei Gänge und einen Espresso genießen darf.

Das ist jedoch nur eine kleine Auswahl der exquisiten Küche Italiens, die das Team im Ristorante Claudio täglich zubereitet. Serviert werden die Speisen in einem gemütlichen und familiären Ambiente – und im Sommer kann man die Speisen auch auf der Terrasse im Grünen genießen. Natürlich sind auch geschlossene Veranstaltungen nach Rücksprache möglich, bei denen man hier im Restaurant Claudio in Köln-Junkersdorf ganz unter sich ist. Alle FC-Fans können sich dagegen merken, dass das Restaurant an Samstagen mit einem Kölner Heimspiel mittags schon von 12-15 Uhr geöffnet hat. So kann man sich mit gehobener italienischer Küche verwöhnen lassen, bevor man das Spiel im Stadion (oder natürlich auch am Fernseher) verfolgt.

43 Bewertungen für Ristorante Claudio

Ausgezeichnet
5.1/6
43 Bewertungen
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Lautstärke:Angenehm
Essen:Himmlisch
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Uwe F.vor 7 Tagen · 5 Bewertungen

Hervorragendes und sehr schmackhaftes Essen (obwohl wir alle - 6 Personen - etwas anderes hatten) und erneut eine sehr freundliche Bedienung. Wir kommen gerne wieder - bis bald!

"Ausgezeichnet"
6/6
Peter L.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Klasse, wie immer ein Erlebnis. Immer sehr gutes Essen, die Bedienung ist top, das Ambiente hervorragend. Wir kommen immer wieder gerne! Bis zum nächsten Mal.

"Ausgezeichnet"
6/6
Klaus Wilhelm S.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Sympathisches Ambiente, , qualitativ hochwertige Küche, freundliche aufmerksame Bedienung. Auffallend viel Stasmm-Gäste aus dem an italienischen Lokalen nicht asrmen Kölner Westen. Von der überschaubaren Grösse her ein angenehmer Gegensatz zu lärmintensiven Mega-Gaststätten.