Looks like something didn't load right, please reload this page.
Restaurants
Bonn
Stadtzentrum
Sudhaus

Sudhaus

Deutsch, Europäisch

Ein Hauptgang kostet etwa11€

Bilder von Restaurant Sudhaus in Stadtzentrum, Bonn
Für Sudhaus gibt es noch keine Buchungsmöglichkeit über Quandoo. Um einen Tisch zu reservieren, wende dich bitte an das Restaurant unter den unten angegebenen Kontaktdaten. Informiere dich vorher über die Öffnungszeiten. Und denk daran: Wenn du im Vorfeld reservierst, musst du nicht anstehen.

Über Sudhaus

Für Familien geeignet ✨
Für Gruppen geeignet 🎉
Kartenzahlung
Parkmöglichkeit
Sitzplätze im Freien
Jetzt geöffnet
-
Schließt um 00:00
Friday
10:00 - 00:00
Saturday
10:00 - 00:00
Sunday
10:00 - 00:00
Monday
10:00 - 00:00
Tuesday
10:00 - 00:00
Wednesday
10:00 - 00:00
Thursday
10:00 - 00:00

Weitere Infos zum Restaurant: Sudhaus

Das Rheinland, seine Küche und sein Lebensgefühl: darum dreht sich alles im am Bonner Friedensplatz 10 gelegenen Sudhaus. Geboten werden dem Gast kulinarische Klassiker wie Sauerbraten oder „Hämchen“ (gepökeltes Eisbein), aber auch wechselnde Kreationen, die stets überraschen. Neben den frischen und regionalen Zutaten sorgt auch die rustikale und entspannte Atmosphäre dafür, dass jeder Besuch dort zu einem besonderen Genuss wird. Lassen Sie sich also einen Besuch in der traditionsreichen Gaststätte nicht entgehen, sobald es Sie einmal ins friedliche Bonn verschlägt!

Häufig gestellte Fragen

Wird bei Sudhaus Deutsch serviert?

Ja, Sudhaus serviert Deutsch und auch Europäisch.

Kann ich bei Sudhaus mit Kreditkarte bezahlen?

Ja, du kannst mit EC-Karte bezahlen.

Willst du einen Tisch bei Sudhaus reservieren?

Früher lieferte die Dampflok „Der Feurige Elias“ frisches Gemüse aus der Region bis direkt auf den Friedensplatz. Auch heute gibt es am Friedensplatz frisches aus der Region, nämlich im Sudhaus, welches die regionale Küche zu seiner Philosophie erhoben hat. Am Friedensplatz, in bester Lage im Zentrum von Bonn befindet es sich und bietet seinen Besuchern mehr als nur ein gelungenes Menü. „Wir kochen rheinisches Lebensgefühl“ – so lautet das Motto der traditionsreichen Gaststätte, in der eine köstliche Kollektion aus den Gerichten der rheinländischen Küche aufgetischt wird – Delikatessen wie „Halver Hahn“, „Strammer Max“ und Sauerbraten mit Kartoffelklößen und Apfelmus verzaubern traditionsverbundene, wie auch weitgereiste Besucher gleichermaßen.

Ein Besuch im Sudhaus soll immer eine besondere Erfahrung sein, und daran arbeitet das Team mit Leidenschaft. An der Qualität der Speisen wird daher nicht gespart – nur frische und regionale Zutaten finden ihren Weg auf die Teller. Doch Restaurants, die ein Lebensgefühl vermitteln wollen, dürfen sich natürlich nicht nur auf ihre Küche konzentrieren – das ist dem Team des Sudhauses auch bewusst. Die Atmosphäre im Lokal setzt einen um ein Jahrhundert zurück und fühlt sich durch die im rustikal angehauchten Fachwerkstil gehaltene Raumgestaltung entspannt und gemütlich an. Fazit: Eine Perle in Bonn, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Quandoo wünscht Ihnen einen herrlichen Aufenthalt im Sudhaus!