Über Tian-Fu Berliner Strasse

Das Restaurant Tianfu in der Berliner Straße in Berlin-Wilmersdorf gibt es bereits seit mehreren Jahrzehnten. Bekannt ist es vor allem dafür, dass es seine Speisen ausschließlich nach der Sichuan- Küche zubereitet. Das von Bergen eingekesselte Sichuan mit seinem heißen, feuchten Klima entwickelte eine sehr scharfe Küche, die auf Chilis und einen lokalen Pfeffer ausgerichtet ist. Die Sichuan-Küche ist in ganz China bekannt. Sie setzt sich im Wesentlichen aus Gerichten zusammen, wie sie in den Städten Chengdu und Chongqing gegessen werden. Und näher als im Restaurant Tianfu kommt man dieser Region und ihrer Küche in Berlin auf gar keinen Fall.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Montag
12:00 - 23:00
Dienstag
12:00 - 23:00
Mittwoch
12:00 - 23:00
Donnerstag
12:00 - 23:00
Freitag
12:00 - 23:00
Samstag
12:00 - 23:00
Sonntag
12:00 - 23:00

Adresse

Tian-Fu Berliner Strasse
Berliner Str. 15
10715 Berlin

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

9. 5 Mini-Frühlingsrollen

(vegetarisch)
2,80 €

13. Gebackene

Garnelenstäbchen (4 St.)
3,80 €

23. Wildgemüse

mit geräuchertem Tofu und Karotten
3,80 €

Mehr zu Tian-Fu Berliner Strasse, Berlin

Ein Besuch im Restaurant Tianfu in Berlin-Wilmersdorf kommt einem sehr schmackhaften Kulturausflug gleich: Die Provinz Sichuan gilt als die Speisekammer Chinas, d.h. es gibt hier Geflügel, Fisch und Garnelen sowie verschiedene Gemüse und Obstsorten in Hülle und Fülle. Allein in Chengdu kann man rund tausend verschiedene Speisen, darunter unterschiedliche Teigwaren und Kleinigkeiten, probieren. Der Mapo-Tofu ist zum Beispiel in ganz China heiß begehrt. Er wurde, so will es die Überlieferung, vor mehr als 100 Jahren von einer Frau namens Mapo, die in Chengdu eine kleine Gaststätte betrieb, erfunden: schneeweißer Tofu garniert mit gehacktem Rindfleisch, grünen Knoblauchsprossen und Bergpfeifer. Obenauf schwimmt eine Schicht aus mit Chili gewürztem Pflanzenöl.

Das Restaurant Tianfu in der Berliner Straße entnimmt die begehrten Gerichte der traditionellen Sichuanküche. Durch die originale Zubereitungsweise werden Sie auf jeden Fall auf eine kleine Reise durch die Sichuanküchen entführt. Und um alle Gäste zufrieden zu stellen, werden alle Gerichte nicht bloß scharf, sondern gerne auch nach Kundenwunsch zubereitet. Selbst der Feuertopf ist zweigeteilt: Auf der einen Seite ist die rote Welt für Chili-Liebhaber, auf der anderen wiederum die für mildere Zunge. Eines aber ist klar: Der Chefkoch aus Chengdu wird Sie im Restaurant Tianfu mit exquisiten Spezialitäten verwöhnen.

39 Bewertungen für Tian-Fu Berliner Strasse

Ausgezeichnet
5.1/6
39 Bewertungen
Atmosphäre:Sehr angenehm
Service & bedienung:Freundlich
Essen:Himmlisch
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Lautstärke:Angenehm
Wartezeit:Kurze wartezeit
"Ausgezeichnet"6/6
Uta K.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Grandioser Feuertopf ohne Vorbestellung und mit großer Auswahl an Zutaten (Buffet). Eines der authentischsten Chinesischen Restaurants in Berlin. Sehr bodenständige Einrichtung und der Fokus liegt absolut auf der Küche.

"Ausgezeichnet"6/6
Vivian T.vor 5 Monaten · 1 Bewertung

very good and fresh authentic Chinese food. Good value for money. Nice staff. We liked it a lot. Would recommend to an Chinese food lover.

"Ausgezeichnet"6/6
Gerhard R.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Es ist das einzige Hot-Pot Restaurant in der Nähe. Wenn man sich mit Freunden trifft, kann man beim Essen, während es in den Soßen gart, gut klönen. Die Zutaten sind bei dem Preis nicht die Besten, auch spart man bei mehreren Personen am Fleisch (zu zweit bekommt man gefühlt die gleiche Menge), aber man kann sich auch von den vielen Zutaten aus dem Bufett bedienen. Da hier immer sehr viel Chinesen essen, muss es einfach gut sein.