Quandoo
(DE) Deutsch
4.9 /6 Ausgezeichnet 34 Bewertungen

Arabella Restaurant

Winterhude Italienisch €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Arabella Restaurant

Lecker italienisch essen gehen, im Hamburger Bezirk Winterhude, ganz nah an der Alster – im Bella Italia in der Alsterdorfer Straße ist dies ohne Weiteres möglich. Hier im Norden Hamburgs werden feine Gerichte der mediterranen Küche in einem angenehmen Ambiente serviert. Das Team des Restaurants legt großen Wert auf die Zufriedenheit jedes einzelnen Gastes, deswegen ist der Service stets zuvorkommend und freundlich. So kann man sich entspannt zurücklehnen und genießen.

Öffnungszeiten

  • Montag 11:00 - 00:00
  • Dienstag 11:00 - 00:00
  • Mittwoch 11:00 - 00:00
  • Donnerstag 11:00 - 00:00
  • Freitag 11:00 - 00:00
  • Samstag 11:00 - 00:00
  • Sonntag 11:00 - 00:00
Arabella Restaurant, Alsterdorfer Straße 44-46, 22299 Hamburg

Weitere Informationen

Für ein italienisches Festmahl in Winterhude im Norden Hamburgs eignet sich das Bella Italia in der Alsterdorfer Straße perfekt. Wie der Name des Lokals bereits andeutet, konzentriert man sich hier voll und ganz auf die schönen Dinge des Lebens – leckere Kompositionen, welche die Besucher aus dem Alltag und direkt ans Mittelmeer entführen. Für etwas Abwechslung und einen kulinarischen Kurzurlaub können wir das Bella Italia wirklich wärmstens empfehlen. Schließlich ist die Auswahl auf der Speisekarte groß – so finden selbst Stammkunden immer wieder etwas Neues zum Ausprobieren.

Von leichten Vorspeisen, die Appetit auf mehr machen über sättigende Hauptgerichte bis hinzu herrlich-zarten Desserts bietet das Bella Italia alles, was man sich von einer hochwertigen italienischen Küche erwartet. Zu Beginn kann man sich zum Beispiel zwischen einer umfangreichen Auswahl an Antipasti, Suppen und Salaten entscheiden. Als Hauptgericht wählen Gäste zwischen Pasta- und Pizzaspezialitäten, Fleisch-, Fisch- und Grillgerichten. Abgeschlossen wird der Besuch mit einem Tiramisu oder einer Crema Caramel – unwiderstehlich luftig-leicht. Das italienische Restaurant in Hamburg-Winterhude hat eben für jeden Geschmack genau das richtige Gericht im Angebot.

Empfehlungen des Küchenchefs

34 Bewertungen

4.9 /6 Ausgezeichnet 34 Bewertungen
Atmosphäre: sehr angenehm
Wartezeit: kurz
Lautstärke: leise
Service & Bedienung: freundlich
Essen: köstlich
Preis-Leistungs-Verhältnis: sehr günstig
15 6
9 5
6 4
1 3
0 2
3 1
1 Beitrag 6
29.07.2017 11:29

Wir sind durch den Schlemmerblock auf dieses Restaurant gestoßen. Der Kellner war am Anfang eher reserviert, aber das Essen war wirklich ausgezeichnet. Gerne jederzeit wieder👍

1 Beitrag 6
13.05.2017 02:24

Sehr gutes, leckeres und schön angerichtetes Essen. Gute und ausreichende Portionen. Gemütliches, nicht zu großes Restaurant im Herzen von Wintwrhude gelegen. Guter Service, sehr freundlich.

2 Beiträge 6
03.05.2017 09:05

Das Essen war prima. Die Bedienung sehr nett und zuvorkommend. Das Restaurant war sehr schick und gemütlich eingerichtet. Ich werde da bestimmt wieder essen gehen.

1 Beitrag 6
17.04.2017 17:42

Das Essen und die Bedienung waren sehr gut. Die Preise moderat. Einziges Manko: Die Außentür war mittags bei 7 Grad Außentemperatur geöffnet. Dadurch war es im Lokal "frisch". Das ist vielleicht nicht jedermanns Sache.

1 Beitrag 4
02.06.2017 07:20

Wir waren insgesamt 4 Mal im Arabella. Der erste Besuch war gut. Der Zweite, dann mit einem Groupon-Menü-Gutschein, war sogar sehr gut.. Die letzten zwei Besuche waren sehr bescheiden. Im Februar war es katastrophal. Das Essen war ok, wenn es denn so kam, wie bestellt. Vorspeise wurde vergessen, später dann der Kaffee. Der Chef stand völlig neben sich, schlief bei der Bestellung und Bedienung fast ein. Auf unsere Nachfrage bei der Kellnerin, ob alles ok sei, bekamen wir die Antwort, der Chef sei gestresst und müde. Hmm...unter einem angenehmen Abend verstanden wir etwas anderes. Nun stand unser nächstes Zusammentreffen an und wir dachten wir geben dem Chef und dem Laden die Chance dem letzten Eindruck wieder gut zu machen. Leider war auch dieser Besuch eine Enttäuschung. Das Essen war gut bis sehr gut. Aber der Service war wieder mal bescheiden. Der Chef hat entweder so gewirkt, als müsste er da stehen und die Gäste ertragen. Die Bedienung wirkte, als wäre eine Joggerin mal eben im laden eingekehrt und hilft mal schnell aus. Mit einer bis obenhin geschlossenen Kaputzenwindjacke bekleidet, wirkte sie total fehl am Platz. Das geht durchaus in einer Szenekneipe auf dem Kiez, aber nicht in das Ambiente des Arabella.. Unterm Strich bleibt zu sagen : Gute Küche ! Am Konzept der Bewirtung sollte jedoch etwas gearbeitet werden.

2 Beiträge 3
19.02.2017 12:31

Vorspeise war super (Bruschetta und Carpaccio) Als Hauptspeise gab es das argentische Rumpsteak einmal mit Gorgonzolasoße und Pilzen dazu Gemüse, sowie einmal mit Ofenkartoffel Und Kräuterbutter. Wir würden nicht nach der Garstufe des Steaks gefragt. Als das Essen gebracht wurde gab es anstatt der ofenkartoffel, Bratkartoffeln. Auf Nachfrage kam nur ein "ist aus". Das Fleisch war sehr zäh und alle Garstufen war mit dabei, von blutig bis sehr durch.. Das Gemüse bestand aus Brokkoli,Bohnen und Möhren sowie 1 geschnittene Kartoffel, alles war mit trockenen Rosmarin bestreut... Ebenfalls hatten die Kartoffeln schon eine Haut und schmeckten nicht sehr frisch. Als Dessert gab es Apfelstrudel mit Vanilleeis und Sahne, alles nicht selbst gemacht und leider auch nicht lecker. Das Tiramisu hat auch nicht überzeugt, anstatt der Mascarpone wurde die gleiche Sprühsahne verwendet wie beim Apfelstrudel. Die Amarettokekse waren nur mit Espresso und viel zu wässrig. Eine zweiten Besuch wird es nicht geben.

1 Beitrag 6
26.03.2016 19:30

Sehr netter Service und das Essen war fantastisch! Endlich wieder gute italienische Küche! Unbedingt sollte man das Tiramisu probieren :-) wirklich gut. Wir hatten als Hauptspeise hausgemachte Ravioli mit Steinpilzfüllung in Trüffelsauce und Rinderfiletspitzen. Was soll man sagen?! Es war unbeschreiblich lecker

1 Beitrag 6
20.12.2016 19:59

Sehr leckeres Essen, alles war frisch zubereitet, selbst Nachspeise war ganz lecker, dazu wurde uns ein sehr leckeres Wein empfohlen...kommen gerne wieder, wenn wir wieder in Hamburg sind bzw. dieses Restaurant werden wir unsere Freunden aufjedenfall weiterempfehlen!!!!

1 Beitrag 5
18.12.2016 01:08

Wir hatten ein Groupon Gutschein für 3-Gänge Menü. Das Essen war ganz gut, aber die Bedienung unfreundlich und nicht kompetent. Der Grillteller und Fischteller sind nicht für großen Hunger ! Wir sind trotzdem ziemlich satt geworden.

1 Beitrag 5
23.05.2016 13:08

wir waren mit einem groupon gutschein im arabella essen. überraschenderweise war das lokal an einem samstag abend ziemlich leer. wir konnten aus der karte wählen und haben lecker gegessen. die kellnerin war sehr aufmerksam und freundlich.

1 Beitrag 6
18.12.2016 19:58

Qualitativ hochwertiges, leckeres Essen bei dem das Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Gute Portionen. Nette Atmosphäre, freundliches Personal. Lediglich die Toiletten lassen zu wünschen übrig. Wir waren nicht das letzte Mal da.

1 Beitrag 6
03.07.2016 18:38

Erneut hat alles bestens geschmeckt. Die Atmosphäre war nett und entspannt. Mit dem Groupon Gutschein erzielt man ein hervorragendes Preis - Leistungs - Verhältnis. Wir kommen wieder!

1 Beitrag 6
31.03.2017 08:19

Sehr lecker, aufmerksam und freundlich! Unschlagbare Groupon Gutschein Angebot und trotzdem war der Service und die Qualität hervorragend. Gerne wieder. Vielen Dank für den schönen Abend.

1 Beitrag 6
12.03.2017 22:17

Nettes Ambiente, fantastisches Essen. Sowohl Fisch als auch Pizza waren super, die Zabaione ein Gedicht!! Prima Preis- Leistungs- Verhältnis. Wir werden definitiv wieder dort essen gehen.

4 Beiträge 6
14.08.2016 13:50

Es war alles super ........klein aber fein ☺. Essen war sehr lecker von Vorspeise bis zum Dessert, der Service war einfach und sehr freundlich. Top 👍

1 Beitrag 4
21.10.2016 14:10

Preis- /Leistung war okay. Die Pizza war besser als eine aus der Gefriertruhe, aber unserer Auffassung schlechter, wie von einem Pizzaservice. Die Bedienung war freundlich, jedoch nicht besonders aufmerksam, was vielleicht dem geschuldet war, dass es relativ voll war.

4 Beiträge 6
30.10.2016 17:34

Das Ambiente ist super, man fühlt sich wohl, klein aber fein :). Das Essen ist einfach lecker und auf den Punkt genau. Gerne wieder. Prima

2 Beiträge 6
12.11.2016 07:49

Es war wirklich sehr nett, ein bisschen wie "gute Stube" Athmospäre. Wein und Essen waren sehr lecker( sehr appetitlich angerichtet) und der Kellner sehr freundlich.

1 Beitrag 1
07.07.2016 07:17

Wieso macht man quasi Werbung durch eine Groupon Aktion, wenn man dann aus Geiz viel zu kleine Portionen serviert und einen dann auch noch anlügt wenn man den Kellner drauf anspricht und die offensichtliche Tatsache abstreitet? Essen war recht schmackhaft aber nach einem 3-Gänge-Menü einfach noch hungrig das Restaurant verlassen ist einfach mal ein absolutes no-go. Mal davon ab vom Kellner ignoriert zu werden, nachdem man diesen darauf angesprochen hat und gefragt hat, ob dieses wirklich zutrifft! Wir saßen eine halbe Stunde sprichwörtlich auf dem trockenen bis sich eine andere, nicht für uns zuständige Kellnerin dazu herab gelassen hat uns auch mal wieder zu beachten! Ich habe mir beim Asia Imbiss nebenan noch was zu essen geholt nach dem Besuch, da ich wirklich noch sehr hungrig war. Glatte 6! Dem essen hätte ich vielleicht 3 Punkte gegeben aber mehr auch nicht. Da muss ich sicher nicht wieder hin!

1 Beitrag 5
26.06.2016 11:25

Vorspeise Bruscetta und Antipasti waren sehr lecker, das Hauptgericht die Scampis hätten besser sein können! Die Pizza Arabella war sehr gut, Dessert Vanilleeis mit Himbeeren war sehr lecker.