DE
Belgischer Hof Köln image 1
Belgischer Hof Köln image 2
Belgischer Hof Köln image 3
Belgischer Hof Köln image 4
Belgischer Hof Köln image 5

Belgischer Hof

Innenstadt · International · 
Ausgezeichnet
5.4/6
51 Bewertungen

Über Belgischer Hof

Wer nach einem geeigneten Restaurant für besondere Anlässe sucht, ist mit dem Belgischen Hof in Kölns nördlicher Altstadt ganz ausgezeichnet beraten. Süße Brasserie, Flammkuchenhütte und französische Bar in einem: Im Belgischen Hof wird man mit anspruchsvoll zubereiteten westeuropäischen Spezialitäten verwöhnt, und das in einem ausgesprochen edlen und zugleich authentisch-rustikalen Ambiente. Es gibt in der Brüsseler Straße wohl kaum einen schöneren Ort, um sich in den Abendstunden kulinarisch verwöhnen zu lassen – und das auf allerhöchstem Niveau. Dazu gehört natürlich auch ein vollendeter, aromatischer Wein – passend zum Essen. Am besten gleich selbst überzeugen!

Adresse

Belgischer Hof
Brüsseler Straße 54
50674 Köln

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Kohlrabischaumsüppchen

mit Curry Croutons
€ 6.50

Ziegenkäse-Erbsenbrûlée

an Mangoldsalat
€ 7.70

Gefüllte Auberginenröllchen

an geräuchertem Fjordlachs
€ 8.90
CFF90582-F455-4B0D-A7E6-E6FFF25E54A4

Salate

Salade Fromage

mit Ziegenkäse-Wan Tan Körbchen & Brombeerchutney
€ 11.90

Salade Wallonne

an Brickteigtasche, Guacamole & Belugalinsen
€ 12.60

Salade de Marseille

mit Doradenfilet, Wakame & coulis de tomate
€ 15.90
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Gemüse Mille feuille

an Auberginencarpaccio & Tandoorie Cous Cous
€ 12.40

Lammhüfte mit Knoblauchkruste

an karamelisiertem Radicchio & Estragonrisotto
€ 16.80

Kalbshaxe „Osso Bucco“

auf Kartoffel-Bärlauchstampf & Wurzelgemüse
€ 19.70

Weitere Informationen

Bevor wir uns auf die kulinarischen Spezialitäten des Belgischen Hofs konzentrieren, wollen wir uns erst einmal dem wunderschönen und unfassbar bezaubernden Ambiente zuwenden – das ist schließlich das erste, was einen im Restaurant in der nördlichen Kölner Altstadt überrascht: Der typisch westeuropäische Charme, erzeugt durch rustikale Steinwände, glänzende Holztische und goldgerahmte Gemälde, macht nämlich ziemlich Eindruck. Zahlreiche farbenfrohe Blumenarrangements, warmes Kerzenlicht und ein schicker Kamin schaffen zudem ein einmaliges Wohlfühlflair – aber das war noch längst nicht alles, wovon man im Belgischen Hof schwärmen kann.

Wenn wir nämlich vom Belgischen Hof sprechen, dann sprechen wir vor allem über die Delikatessen des Hauses: Deftige Flammkuchen, vollmundige Weine und köstliche Steaks – oder genauer gesagt: das gesamte kulinarische Aufgebot des Restaurants –, werden nicht nur besonders hochwertig zubereitet, sondern mit feinen, frischen Zutaten und ganz viel Liebe am Kochen verfeinert. Das bleibt einem noch lange in Erinnerung. Ob nun zum romantischen Dinner mit dem Partner oder beim geselligen Beisammensein mit guten Freunden – hier im Belgischen Hof bekommt man nur das Beste vom Besten der westeuropäischen Küche geboten. Fazit? Ein Restaurant zum Verlieben im Herzen Kölns, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

51 Belgischer Hof Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Anja H.vor 6 Monaten · 5 Bewertungen

Super schönes Ambiente. Die Gerichte haben sehr gut geschmeckt. Service war super. Es war nur ziemlich laut, da alle vorhandenen Plätze besetzt waren. Schlechte Parkmöglichkeiten.

"Ausgezeichnet"6/6
Julia C.vor 7 Monaten · 2 Bewertungen

Wunderschönes Ambiente das zum langen Verweilen einlädt. Die Speisekarte hat immer tolle saisonale Angebote und insbesondere die Flammkuchen sind ein Traum! Dazu ein Wein von der üppigen Weinkarte und der Abend kann starten. Die Servicekräfte sind zudem immer sehr aufmerksam und charmant. Ich komme gerne immer wieder vorbei.

"Ausgezeichnet"6/6
Lena W.vor 8 Monaten · 1 Bewertung

Super netter Service, leckeres Essen und vor allem nicht überteuert. Bin echt begeistert!! Super zentrale Lage und echt gemütlich! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

"Ausgezeichnet"6/6
Dirk B.vor 9 Monaten · 1 Bewertung

Leckere französische Küche in schönem Ambiente. Nur leider war unsere Reservierung über Quandoo gar nicht angekommen. Zum Glück gab es abr Sonntag abend genug freie Tische.

"Ausgezeichnet"6/6
Ursula R.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Das Restaurant ist sehr gemütlich und bistroartig, die Speisekarte sehr ansprechend - auch wenn wir uns diesmal plangemäß für FlammKuchen entschieden haben - die Alternativen mit Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts waren auch sehr verführerisch. Auch die Weinauawahl ist sehr gut und lecker. Besonders gefallen hat mir der überaus engagierte und liebenswürdige Service. Man muss sich darauf einstellen, dass es bistroartig mit viel Palaver im Raum nicht ganz ruhig ist, aber das wird durch schöne Atmosphäre, gutes Essen und eben den angenehmen Service mehr als ausgegLichen. Vorab Reservierung ist absolut empfehlenswert - am Wochenende bekommt man ohne das keinen Tisch mehr und das spricht für sich.

"Großartig"5/6
Franziska R.vor 2 Jahren · 27 Bewertungen

Für einen Flammkuchenliebhaber ist der Platz ein Paradies! Aber nicht nur das bietet der Belgischer Hof den Kunden an. Landestypische belgische Spezialitäten von vegetarisch bis fleischlästig kann man hier in einem sehr angenehmenden Ambiente geniessen. Der Service ist freundlich, dynamisch und flott - zumindest bis auf das Dessert. Absolut zu empfehlen ist der Vorspeiseteller für zwei!

"Ausgezeichnet"6/6
imgDaniel S.vor 2 Jahren · 9 Bewertungen

Wir hatten mit insgesamt fünf Personen einen in jeder Hinsicht sehr angenehmen Samstag-Abend im Belgischen Hof. Dank einer rechtzeitigen Reservierung (jedenfalls am Wochenende dringend zu empfehlen) hatten wir einen sehr gemütlich Tisch in der sogenannten Flammkuchenhütten. Der Service war sehr freundlich und die meiste Zeit auch schnell. Zu empfehlen ist auf jeden Fall die Vorspeisenplatte. Diese ist lecker, abwechslungsreich und reichhaltig - für 2 Personen bestellt, bot sie für 5 Personen eine gute Vorspeisengröße ohne sich beim nachfolgenden Hauptgang einschränken zu müssen. Wir kommen bestimmt wieder!

"Ausgezeichnet"6/6
Andreas F.vor 10 Monaten · 15 Bewertungen

Das Ambiente ist wirklich sehr schön. Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen war super lecker, toll die Idee Flammkuchen in kleinerer Grösse als Vorspeise anzubieten. Wir waren etwas überrascht, dass in der Weinkarte keine spanischen oder italienischen Weine zu finden waren, aber die empfohlenen deutschen Weine waren wirklich gut und es gibt natürlich genügend französische Weine. Alles in allem eine absolute Emnpfehlung.

"Ausgezeichnet"6/6
imgNiclas S.vor 2 Jahren · 7 Bewertungen

Mit 4 Personen waren wir Abends zum ersten Mal hier Essen und das mit vollem Erfolg. Das Essen war von der Vorspeise bis zum Hauptgericht (Nachtisch wurde leider ausgelassen - Kinofilm startete) absolut empfehlenswert. Unser Kellner hat zwar eine Getränkebestellung verschlumpt, jedoch den Fehler selbstständig erkannt und mit einem kostenlosen Drink ausgebessert. Somit auch kein Punktabzug, da man immer mal etwas vergessen kann.

"Ausgezeichnet"6/6
Jennifer G.vor 2 Jahren · 3 Bewertungen

We dined here with a client from Poland. We had different starters on one plate.. one with creme brulee with goat cheese absolutely delicious so we ordered one extra. Then had some wodka, red wine and a really nice main course from lamb! The atmosphere is really good as well as the service here!

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten