DE

Fassbender & Rausch Chocolatiers am Gendarmenmarkt

Mitte · 
Wundervoll
6.0/6
1 Bewertung

Über Fassbender & Rausch Chocolatiers am Gendarmenmarkt

Fassbender & Rausch ist eine kulinarische Institution, die auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Bereits seit 1863 gibt es das von Heinrich Fassbender gegründete Unternehmen – damals noch auf die Herstellung von Pralinen und Trüffeln spezialisiert – nun schon. Heute beherbergt das Fassbender & Rausch Schokoladenhaus in der Charlottenstraße am Berliner Gendarmenmarkt in Mitte nicht nur das Geschäft, in dem man die exquisiten und handgemachten Schokoladen-Spezialitäten kaufen kann, sondern auch ein Café mit edlen Trink-Schokoladen, feinen Torten-Kunstwerken und ein Restaurant – Deutschlands erstes Schokoladen-Restaurant, um ganz genau zu sein.

Adresse

Fassbender & Rausch Chocolatiers am Gendarmenmarkt
Charlottenstraße 60
10117 Berlin

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Erbsen-Minz-Cremesuppe

und drei Flusskrebs-Wan-Tan, verfeinert mit dunkler Rausch Plantagen-Schokolade Grenada 65%
€ 7.90

Mousse von der Languste

verfeinert mit Rausch Plantagen-Schokolade Madagaskar 39%, an einem Seespargel-Glasnudel-Salat
€ 15.90

Roh gebeizter Rindfleisch-Salat

mit Mais, Paprika,Tomaten und Ananas, an dunkler Rausch Plantagen-Schokolade Grenada 65%
€ 16.90
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Gebratene Perlhuhnbrust

mit einem Bulgur-Parmesan-Risotto, Paprika-Gemüse und »Nuss an Nuss« in Edel-Vollmilch-Schokolade
€ 17.90

Rehragout mit Yamswurzel

mit Orangen-Yamswurzel-Püree, Kakao-Nibs und heller Rausch Plantagen-Schokolade Costa Rica 47%
€ 19.90

Gebratene Languste

verfeinert mit heller Rausch Plantagen-Schokolade, auf geschgeschwenktem Möhren-Romanesco-Gemüse
€ 22.50

Weitere Informationen

Es mag im ersten Moment vielleicht etwas ungewöhnlich klingen, aber ein Rinderfiletsteak und dunkle Schokolade sind kulinarisch gesehen das perfekte Paar. Der feinherbe Geschmack einer 65 prozentigen Schokolade unterstützt elegant das intensive Aroma des zarten Fleisches. Genießen kann man diese außergewöhnliche Liaison aus süß-herb und herzhaft im Restaurant des traditionsreichen Schokoladenherstellers Fassbender & Rausch Chocolatiers am Gendarmenmarkt in der Berliner Charlottenstraße. Doch Rinderfilet und dunkle Schokolade sind bei Weitem nicht die einzigen herzhaft-süßen Gerichte, die auf der Karte des Lokals zu finden sind. Wer sich auf dieses besondere gastronomische Erlebnis einlässt, den erwarten in dem Restaurant am Gendarmenmarkt internationale Delikatessen wie Rehragout mit Yamswurzel, gebratene Languste, Filet vom Saibling oder gebratene Perlhuhnbrust – allesamt verfeinert mit den feinen Nuancen der unterschiedlichen Fassbender & Rausch-Schokoladen.

Schokolade wird nicht ohne Grund auch das braune Gold genannt – mit nichts anderem nämlich sind die Schokoladen aus dem Hause Fassbender & Rausch Chocolatiers am Gendarmenmarkt vergleichbar. In dem eigenen Restaurant sind die verschiedenen zart-schmelzenden Schokoladen und Edelkakaos dann natürlich auch die wichtigsten Zutaten für die internationalen Spezialitäten, die Gourmets, Schokoladen-Liebhaber und Feinschmecker hier in der Charlottenstraße in Mitte genießen dürfen. Wir haben es ja schon immer gewusst – Schokolade macht eben doch glücklich. Wer das nicht glaubt, sollte sich im Schokoladen-Restaurant von Fassbender & Rausch Chocolatiers am Gendarmenmarkt unbedingt vom Gegenteil überzeugen lassen. Wir können dieses Edel-Restaurant jedenfalls nur ausdrücklich empfehlen.

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten