Quandoo
(DE) Deutsch
4.9 /6 Ausgezeichnet 423 Bewertungen

Grindhouse - Homemade Burgers

Derendorf Amerikanisch, Burger €€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Grindhouse - Homemade Burgers

Für hochklassigen Burger-Genuss in Düsseldorf empfehlen wir allen Fans dieser ur-amerikanischen Spezialität einen Besuch im Grindhouse. Hier ist alles home made und ganz anders, als man Fast-Food sonst so kennt. Das Restaurant in der Bankstraße im Stadtteil Golzheim bietet seinen Gästen nämlich nicht nur (zugegebenermaßen köstliche) Klassiker wie Ham- und Cheeseburger: Auf der Speisekarte findet man außerdem auch noch fantastische Eigenkreationen wie zum Beispiel den Foie Gras Burger. Das Grindhouse zeigt also, wie viel kulinarisches Potential im Burgerkonzept wirklich steckt.

Öffnungszeiten

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 12:00 - 15:00, 17:00 - 23:00
  • Mittwoch 12:00 - 15:00, 17:00 - 23:00
  • Donnerstag 12:00 - 15:00, 17:00 - 23:00
  • Freitag 12:00 - 15:00, 17:00 - 00:00
  • Samstag 12:00 - 00:00
  • Sonntag 12:00 - 23:00
Grindhouse - Homemade Burgers, Bankstraße 83, 40476 Düsseldorf

Weitere Informationen

Das Angebot an amerikanischen Burger-Spezialitäten im Grindhouse überzeugt mit einer aufregenden Vielfalt. Ein Burger muss zwangsläufig nur aus zwei Brötchenhälften, etwas Salat und einem Hackfleisch-Patty bestehen? Falsch! Das Restaurant in der Bankstraße in Düsseldorf-Golzheim zeigt, was sonst noch so alles möglich ist – und das ist eine ganze Menge. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Grindhouse Jack Daniels BBQ Deluxe? Diese Kreation punktet bei Gourmets mit seinem Special Dry Aged Entrecôte Beef-Patty, den dunklen Buns, karamellisierten Zwiebeln, smokey Bacon und einer speziellen Jack Daniels Barbecue-Sauce. Auch der Trüffel Heaven-Burger begeistert Feinschmecker mit seiner feinen Zusammenstellung von Trüffel-Entrecôte, sautierten Champignons und Grùyere-Käse.

Im Grindhouse im Düsseldorfer Stadtteil Golzheim kommen Burger-Freunde voll auf ihre Kosten. Die Speisekarte bietet den Gästen nicht nur die erwähnten Gourmet-Burger (die den Besuch allein bereits wert wären), sondern wartet auch mit leckeren Vorspeisen und amerikanischen Snacks wie zum Beispiel Onion Rings, Veggie Sticks und verschiedenen Salatkreationen auf. Und natürlich dürfen auch die Kartoffelspezialitäten als Beilagen nicht fehlen. Pommes, Sweet Potato Fries oder Trüffel Parmesan Fries können als Beilagen zu den Burgern bestellt werden – diese runden das kulinarische Erlebnis im Grindhouse zusätzlich ab.

Empfehlungen des Küchenchefs

423 Bewertungen

4.9 /6 Ausgezeichnet 423 Bewertungen
Lautstärke: durchschnittlich
Essen: himmlisch
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Wartezeit: kurz
Atmosphäre: sehr angenehm
Service & Bedienung: freundlich
161 6
141 5
62 4
35 3
19 2
5 1
1 Beitrag 6
21.06.2017 18:22

Super Qualität der Burger und Beilagen. Sehr freundliches Personal. Nachspeisen und selbstgemachte säfte sind auch zu empfehlen. Für den großen Hunger sind die burger allerdings etwas klein

3 Beiträge 6
13.06.2017 22:32

Wie eigentlich bei jedem Besuch - alles bestens, die Besten Burger im Raum Düsseldorf , super Grundzutaten, perfekte zubereitet, sogar gar Stufen getroffen, top Service - sehr gerne immer wieder!

3 Beiträge 6
29.05.2017 12:42

Sehr gute Burger an einem sehr guten Abend: Service, Essen und Atmosphäre waren sehr gut. Aufgrund der guten Erfahrung ist die nächste Reservierung bereits erfolgt.

1 Beitrag 6
26.05.2017 19:38

Reservierung von Quandoo ist nicht durchgegangen trotz Bestätigung Aber trotzdem alles gut. Nette Bedienung und leckeres Essen. Preis-Leistung Okay. Mal was anderes als der Standart Burger. Home-made-majo-tasting sehr zu empfehlen :)

3 Beiträge 6
17.05.2016 09:54

Das Grindhouse ist bisher eines der besten Burger Restaurants in dem ich bisher war. Optisch präsentiert sich das Lokal aufgräumt, modern mit stylischen Lampen und schicken Bildern an Wänden. Lediglich die Anordnung der Tische fand wir ein wenig beengt. Man sitzt quasi Tisch an Tisch mit seinem Nachbarn, was für etwas dickere Menschen unter Umständen zu Unannehmlichkeiten führen könnte. Alle Gerichte werden im Grindhouse frisch zubereitet, die Anrichteweise ist schlicht und auf das wesentliche reduziert so wie das bei einem Burger sein muss! Geschmacklich sind die Speisen super, die Garstufen wurden bei unseren Patty's alle super getroffen, auch die dazu bestellten Pommes (klassisch & Süßkartoffel) waren kross und lecker. Lediglich die in der selbst gemachten Grindhouse-Saucen-Auswahl enthaltene Wasabi-Mayo traf nicht so unseren Geschmack, was man aber verschmerz kann in Anbetracht dessen das es noch 5 weitere zum Dippen gab. Besonders erwähnenswert für einen Burger-Laden sind die sehr leckeren selbst gemachten Limonaden und Desserts. Auch nicht unerwähnt bleiben soll die an unserem Abend süße, sehr Freundliche und zuvorkommende Bedienung.

2 Beiträge 6
23.09.2015 10:44

Mein Besuch im Grindhouse gestern Mittag war nicht zu übertreffen. Gleich beim Betreten des gemütlichen und trotzdem coolen Ladens, fühlt man sich wie zuhause und ahnt bereits was einen dort erwartet. Beim ersten Blick auf die Speisekarte wusste ich genau was ich will: Das Special dry-aged Entrecote Beef, und zwar viel davon! Ich entschied mich also für den Grindhouse Burger - Jack Daniels BBQ Deluxe und bat um ein extra Fleisch-Patty. Die freundliche Bedienung kam meinem Wunsch anstandslos nach und empfahl mir dazu Sweet Potato Fries und die hausgemachte Mayonnaise-Variation. Ich vertraute ihr blind und wurde nicht enttäuscht. Aufgrund seiner Größe war der Burger zwar nicht leicht zu essen, dennoch war es einer der besten meines Lebens und ich bestellte mir gleich einen zweiten; diesmal jedoch den Chili-Cheese Porn (wieder mit extra Fleisch). Nach der zweiten Geschmacksexplosion konnte ich mich kaum mehr bewegen und daher den legendären Oreo Shake leider nicht mehr probieren. Vielen Dank für diese Experience und bis zum nächsten Mal!

1 Beitrag 6
18.04.2016 08:19

Super Essen, angefangen von den Bürgern, über die Fritten bis zu den Zwiebelringen. Der Laden war am Samstagabend brechend voll, wenn man mit mehreren Leuten dort hin möchte sollte man am besten reservieren, auf gut Glück könnte schwierig werden. Das Personal wirkte zwar etwas überfordert, bzw. kam bei dem Andrang nicht ganz hinter her. Die Wartezeit auf einen „Burger mit Fritten“ war gefühlt etwas zu lang (Aber wie gesagt der Laden war voll und neben unser Gruppe mit 7 Leuten waren noch 2 Gruppen mit auch 8 und ca. 12 Leuten fast gleichzeitig am essen), aber das Essen hat geschmacklich für alles entschädigt. Der Grindhouse Burger ist nur zu empfehlen.

2 Beiträge 6
17.05.2016 19:53

Immer wieder mache ich mich auf den längeren Weg ins Grindhouse. Warum? Weil es meiner Meinung nach das einzige Burger Restaurant ist, welches nicht aus Trend Gründen entstanden ist. Sondern sich wirklich mit ihrer Materie auseinander setzen. Sei es die Homemade Getränke,Homemade Soßen, das Fleisch oder die Brötchen. Letztens musste ich das erste mal ein wenig länger auf meinen Burger warten. Daraufhin wurde mir ein frei Getränk oder ein Nachtisch angeboten. Also alles in allem... 100% empfehle ich Grindhouse weiter.

13 Beiträge 3
07.05.2016 22:04

Burger an sich gut aber alles drum herum geht garnicht! War jetzt schon mehrmals da und der Service ist echt unfreundlich. Heute die Krönung: das Burgerpatty war komplett verbrannt und hatte eine dicke schwarze Kruste. Wir haben es reklamiert, es wurde sich kein mal entschuldigt aber dennoch ein neuer Burger gemacht der nach relativ langem warten (als alle anderen fertig waren) dann kam und auch schon hart an der Grenze zu verbrannt war. Garpunkte werden fast nie getroffen, aber die Burger an sich sind trotzdem sehr schmackhaft. Der Service nimmt keinerlei Blickkontakt bei der Bestellaufnahme auf und ist sehr kalt und unpersönlich. Wir wurden indirekt aufgefordert Trinkgeld zu geben, als wir dies nicht taten (schwarzer Burger, unfreundlicher Service) wurden wir sogar noch gefragt warum wir denn kein Trinkgeld geben würden. Geht garnicht!! Sehr enttäuschend wo der Burger an sich doch echt gut schmeckt (wenn man von Garpunkt mal absieht).

1 Beitrag 2
13.11.2015 23:52

Wir waren zum zweiten Mal im Grindhouse und so toll, wie es beim ersten Mal war, um so schlechter war es dieses Mal. Bei der Bestellung wurde immer wieder gesagt - das ist leider aus, sodass wir uns alle etwas anderes aussuchen mussten. Es sind wohl neue Karten im Druck und deshalb hatten wir keine aktuellen Karten. jedoch kann man dies auch mit einem Satz vorher sagen, bevor man sich etwas aussucht. Es wurden dann beim Servieren Bürger vertauscht, was wir erst nach ein paar Bissen gemerkt haben. Dies war allerdings gar nicht schlimm, wir haben anstandslos neue Burger bekommen. Allerdings wurden wir nach zwei Stunden rausgeschmissen, da der Tisch für 20.00 Uhr anderweitig vergeben wurde. Dies ist schon eine ziemliche Frechheit, zumal wir dies bei der erneuten Bestellung von Getränken erfahren haben. Ein Dessert wollten wir auch noch essen. wir mussten allerdings den Tisch räumen. Es wurde uns ein Alternativplatz vor der Tür an einer sehr befahrenen Straße bei ca. 10 Grad unter einem Heitzpilz im November angeboten. Leicht genieselt hat es auch! Alles in allem ein eher enttäuschender Restaurantbesuch, da niemals davon die Rede war (weder auf Ihrer Seite, noch im Restaurant), dass der Tisch nach zwei Stunden zu räumen ist, obwohl wir noch verzehrt haben. Das Essen jedoch war sehr gut.

5 Beiträge 6
11.12.2015 10:15

Mein zweiter Besuch war genau wie der erste von leckerem Essen, einer netten Bedienung und einer gemütlichen Atmosphöre geprägt! Ich hatte den JackDaniles BBQ Burger, unfassbar lecker allerdings tut es der Smokey BBQ auch! Kleines Restaurant, sehr gemütlich, Preis Leistung Top nur Abends sollte man einen Tisch reservieren! Die Trüffel Pommes kann ich nicht empfehlen, da man nicht viel davon schmeckt! Umso besser sind die Süßkartoffel Pommes und die HOMEMADE Lemonade

8 Beiträge 3
13.03.2016 10:12

Wir fanden das Grindhouse im Allgemeinen gut, aber eben nicht mehr. Der Burger war lecker, keine Frage, aber eben nicht besser als in anderen Burgerläden. Dafür, dass der Laden so hoch gelobt und gehyped wird, hätten wir insgesamt wirklich mehr erwartet. Das Ambiente war auch nicht so toll, da der Laden sehr klein ist und verhältnismäßig viele Leute drinsitzen. Dadurch wird es recht laut und ungemütlich. Zu dem Burger hatte ich die Onion Rings, die scheinbar zu lange frittiert wurden, da sie ziemlich hart waren. Unzufriedenheit herrschte bei unserer Gruppe auch wegen der Getränke. Überall war deutlich zu viel Minze drin. In der Limonade, im Eistee und sogar in der Mangoschorle. Das Dessert (Schokosouflee und handmade Brownie) hat es wieder rausgerissen, das war lecker! Glücklicherweise lässt sich über Geschmack ja streiten. Unseren Geschmack hat es nicht so ganz getroffen, schade. :)

1 Beitrag 6
21.04.2016 09:02

Sehr netter Service. Die Getränke und die Burger kamen schon nach kurzer Zeit. Ich hatte den Burger des Monats "Red Pepper Deluxe" - mit Entrecote, einer leicht süßlichen Soße und vielen roten Pfefferkönern. Der leckerste Burger den ich je hatte! Auch optisch ein absolutes Highlight. Ich kann nur empfehlen die Burger des Monats zu probieren - im März war er mit gebratener Banane, Thai-Chili Soße und cross gegrilltem Käse!

1 Beitrag 5
03.10.2015 20:11

Das Essen war wirklich sehr lecker. Besonders die Burgersoße war top. Die Pommes waren lecker kross und nett in einer Minifriteuse angerichtet. Leider suppte das Fett unten hinaus und zog sich in den Burger. Das Konzept mit selfmade ist klasse. Sowohl der Eistee als auch die Limonade waren sehr gut. Das Ambiente war nett. Wenn es voll ist, ist es ziemlich eng. Leider roch ein Kellner ziemlich nach Schweiß, was sich nachher durch das gesamte Restaurant zog.

1 Beitrag 6
14.10.2016 19:38

Bin jetzt schon mehrmals zu Gast gewesen und bin echt überzeugt. Buns von Hinkel, tolles Fleisch, selbstgemachte Saucen - für mich einfach die besten Burger der Stadt! Dazu ein lecker Uerige - wer braucht da schon Craft Beer? Leider ist der Laden durch die geringe Größe sehr laut, andererseits erwarte ich zum Burgeressen auch keine Fine Dining Atmosphäre - daher ok!

1 Beitrag 3
06.03.2016 08:47

Zu dritt haben wir Grindhouse an einem Samstag Abend getestet. Es war recht voll, daher war die vorherige Reservierung Gold wert. Hatte sehr einfach und gut geklappt. Die Bedienung wirkte leider sehr genervt und war während des gesamten Aufenthalts nicht besonders aufmerksam. Die Burger waren lecker (wenn auch der gewünschte Garpunkt verfehlt wurde) und auch die Beilagen sowie die hausgemachten Getränke konnten Punkten. Was mir gar nicht gefallen hat, war dass wir von kleinen silbernen Servierplatten aßen und die Fritten in kleinen Eimern - ebenfalls aus Metall - serviert wurden. Besonders auf den Metallplatten zu schneiden empfand ich als unangenehm. Zudem war es die ganze Zeit über extrem laut, so dass sich ein echtes Wohlfühlerlebnis nicht einstellen wollte.

11 Beiträge 3
30.01.2017 08:35

Das Essen war dort wirklich gut und war es wert, eine Stunde darauf zu warten. Das Lokal an sich ist zwar im gemütlichen Stil eingerichtet, wirkte allerdings schon beim Betreten sehr erdrückend und laut. Der Aufenthalt war dementsprechend nicht sehr angenehm, wir konnten uns kaum unterhalten und wurden ständig vom vorbeilaufenden Kellner angerempelt, weil die Tische so eng aneinander gestellt wurden. Unfreundliches Personal, diverse Fehler bei der Aufnahme der Bestellung sowie falsche Preise in der Karte, weil man die alten Platzsetz (auf denen sich die Karte befand) ja noch aufbrauchen möchte, führen dazu, dass wir dort nicht mehr vor Ort essen werden. Den Bestellservice werden wir aber mit Sicherheit nutzen, denn am Essen gab es nichts auszusetzen.

1 Beitrag 2
19.02.2017 21:23

Ein völlig neues Negativ-Erlebnis! Ich / Wir besuchen das Grindhouse gerne und einigermaßen regelmäßig, darum ist es um so mehr schade, dass es heute so ein Desaster war. 4 Personen, 4 Burger....eigentlich ganz einfach. 2 der Burger werden laut Karte mit dem Special Black Buns serviert und sollten in ein Trüffel Buns und ein Standard Buns geändert werden. Beides wurde so zugesagt, eines wurde auch so geliefert. Das Trüffel Buns sei ausverkauft! Nicht weiter schlimm, aber kommentarlos auf das Special Black Buns zu switchen, wo es doch vorher offenkundig abgelehnt wurde....naja! Wo sich die Bedienung noch 2 mal vergewissert hat, ob sie auch alles richtig notiert hat... Leider fühlte sich das heutige Team herausgefordert, dem noch die Krone aufzusetzten. Alle 4 Burger inkl. der Beilagen sind kalt / laufwarm an den Tisch gekommen. DAS GEHT GAR NICHT!!! Alles in einem ein Fiasko! Sehr schade! Den hier habt oft genug bewiesen, dass ihr es besser könnt!!! PS: An den Tischen links und rechts vernahm man einige Bestellungen, die Retoure geschickt wurden, weil ebenfalls fehlerhaft.

1 Beitrag 6
22.09.2016 21:28

Super Ambiente. Super Service. Personal ist cool und locker. Auch wenn es was länger dauert mit dem Essen. Das Warten lohnt sich definitiv. Denn es ist alles frisch und home made. Einfach nur mega. Lecker. Wer was anderes behauptet, hat keine Ahnung. Und sollte lieber nur zu Mc Donalds und co gehen. Wir kommen wieder. Definitiv. Yeeeeeaaaaaah.

1 Beitrag 6
04.02.2017 11:24

Das Fleisch hatte eine wunderbare Qualität und Konsistenz. Das Patty war sehr saftig und locker. Dies rundete den Hamburger mit den anderen Zutaten zu einem grandiosen Geschmackserlebnis ab. Die Location war etwas eng, aber schlicht im "Hamburger "- Style eingerichtet. Die Bedienung war sehr nett und zuvorkommend. Wir kommen gerne wieder und empfehlen das Grindhous wärmstens weiter.

1 Beitrag 4
25.01.2016 00:11

Sehr schickes, kleines und gemütliches Restaurant. Das Personal war sehr nett und freundlich - die Tischplätze heiß begehrt. Die Portionsgröße war für unsere männlichen Begleitungen definitiv zu klein und auch die Sitzplätze an der Tür nicht wirklich angenehm, da Kunden die den Abhol- bzw. Lieferservice in Anspruch genommen haben ständig in der Tür standen und auch das Personal zum Rauchen mit offener Tür in der Kälte verschwand. Ansonsten war es sehr lecker - gerne etwas mehr auf den Teller packen!!!

4 Beiträge 5
10.02.2017 09:15

Der beste Burgerladen in Düsseldorf! Diese Burger sind wirklich ein Gaumenschmaus, wer ein wirklicher Fan ist sollte dort auf jeden Fall mal gewesen sein. Dazu am besten eine Homemade Limonade trinken und am besten auch die Fritten probieren. Die Portion ist meiner Meinung nach angemessen, sodass man nicht die Hälfte übrig lässt weil der Teller überladen war. Jeder Zeit wieder :)

1 Beitrag 3
13.11.2016 12:52

Die Burger waren unfassbar lecker! Leider haben die Angestellten die Stimmung etwas runtergezogen. Beim Ankommen sagte er uns, dass wir den reservierten Tisch von 18 bis 19:30 hätten. War etwas komisch auf die Weise mitgeteilt zu bekommen, wann wir wieder gehen müssen. Beim Bestellen fragten wir dann ob wir zweimal bestellen können (um nicht nur einen, sondern zwei Burger probieren zu können). Daraufhin meinte der Kellner "wenn es zeitlich passt, ja". Ein Burger wurde in der zweiten Bestellung vergessen. Auf Nachfrage hieß es dann zuerst "habt ihr auch nicht bestellt", wurde aber schnell nachgeliefert. Die Burger waren aber wirklich wirklich spitzenmäßig!

1 Beitrag 5
03.10.2016 15:45

Sehr gute Burger, nettes Ambiente. Die Wartezeiten, die entstehen weil Lieferbestellungen abgearbeitet werden, sind etwas ärgerlich. Die hausgemachte Limonade schwankt von sehr gut bis hin zu aromatisiertem Wasser, war schon besser. Trotzdem eine klare Empfehlung für alle die einen leckeren Burger möchten. Tischreservierung kann nicht schaden, da es sich eher um ein Burgerrestaurant handelt und nicht um einen Imbiss.

1 Beitrag 5
30.12.2016 20:45

Der Laden ist stylisch und gemütlich, das Personal freundlich und locker. Der Burger hat mir sehr gut geschmeckt, für meinen Freund war er leider etwas zu klein ;-) Ich habe eine Homemade Lemonade getrunken, die lecker und erfrischen war. Die Pommes waren frisch und lecker, da wir alle Dips gewählt hatten, kann ich sagen, dass alle gut sind.

3 Beiträge 6
26.07.2016 15:33

Die Burger sind einfach nur zu empfehlen. Auch wenn es Probleme mit der Reservierung gab. Dies wurde professionell abgewickelt und ich denke nicht, dass so etwas in Zukunft noch einmal passieren wird. Trotz allem meiner Meinung nach das beste Burgerrestaurant der Stadt. Demnach volle 6 von 6 Punkten.

4 Beiträge 4
10.02.2016 15:18

Das Fleisch der Burger war ausgesprochen lecker ebenso der Käser und die "Grindhousesauce". Leider waren die Pommes lauwarm auf die Reklamation wurden diese eben in der Fritteuse nochmal aufgewärmt. Zwiebelringe auch nur lauwarm. Service war ok aber nicht richtig freundlich, man fühlte sich nicht richtig willkommen. Wäre der Laden günstiger wäre das ok. Aber so nur 4 Punkte. Wegen dem Fleisch würde ich nochmal gehen, aber nicht in naher Zukunft.

2 Beiträge 5
19.01.2016 23:26

Im Grindhouse werden Sehr leckere, sehr ansprechend angerichtete Burger serviert. Man hat die Wahl zwischen "normalem" Rindfleisch und Entrecote, oder auch Schrimps oder Gänsestopfleber. Dazu gibt es verschieden Variationen von Pommes Frites und Haus gemachte Soßen. Leider ist aufgrund der Lage die Parkplatzsuche etwas schwierig und ein Parkhaus befindet sich auch nicht in direkter Nähe...

3 Beiträge 6
04.02.2016 09:27

Wir waren zum ersten Mal hier und der Laden war wirklich sehr voll...trotzdem war es kein Problem noch einen Stuhl dazuzusetellen und unsere Burger kamen schneller auf den Tisch als wir angenommen hatten. Wir waren alle sehr zufrieden, hab noch nie solch leckere Burger gegessen!

4 Beiträge 6
02.09.2016 13:59

Die besten Burger weit und breit! Super Essen, angefangen von den Burger über die Fritten bis zu den Zwiebelringen und saucen. der Geschmack im Mund danach ist sehr angenehm Gegensatz zu andere Bürgerläden wo mann sich danach schlecht fühlt und nur noch durst hat!

1 Beitrag 3
07.02.2017 22:24

Reservierung einwandfrei, Speisen wirklich gut, für meinen Geschmack aber zu schmale Portionen für den Preis. Auch für 1€ deutlich zu wenig Mayo, die in einer Art Pinnchen serviert wird. Da bleibt zwangsläufig 1/4 übrig, weil man den Rest einfach nicht aus dem Gefäß bekommt. Fazit: nette Atmosphäre, Esses sehr lecker aber m.E. nach zu kostenintensiv. Serviert lieber auf Tellerb statt auf den fancy Schiefertafeln. Weil: in meinem Kopf bleibt nicht, dass ich in dem Laden mit dem ausgefallenen Geschirr war, sondern in dem mit den super leckeren Burgern.

1 Beitrag 5
02.02.2016 09:51

Great burgers. The regular and sweet potato fries were both good. I didn't get to try the onion rings because they were out. The atmosphere is relaxed. The space is pretty small and the restaurant was very loud so be prepared for a lively atmosphere. Outside tables in the summer are great.

1 Beitrag 6
01.03.2016 08:43

Super Restaurant. Es herrscht eine sehr angenehme Atmosphäre in einem sehr gelungenen Ambiente. Der Service arbeitet schnell, freundlich und zuvorkommend. Die Burger sind einfach ein Traum für Burgerliebhaber. Frisch und selbstgemacht bei perfekt gebratenem Fleisch. Super lecker und zu fairen Preisen. 100% weiterzuempfehlen.

5 Beiträge 5
23.09.2016 12:12

Der Laden ist relativ klein, jedoch gibt es draußen eine Menge Tische um dem Ansturm gerecht zu werden. Der Burger war sehr lecker und gut medium gebraten. Nur etwas Schärfe und ein wenig Salz haben mir gefehlt. Die Pommes waren knusprig und hervorragend gewürzt. Die verschiedenen Sorten Mayo sind der Hammer.

1 Beitrag 2
19.02.2017 09:59

Seating and time management was extremely poorly managed by the staffs. We were two and the reservation was made a week before hand. Instead of a high chair, we asked for a normal table. The restaurant was half empty at the time and there were opened two peoples seat everywhere (we weren't asking for a separate table for two. There were also tables for 6 but 4 was already taken and 2 were empty. However, instead of giving us those seats, we were told that we HAVE to sit at where the high chair is, where they could use the table for four!! ) The staff wasn't flexible with the seating and even left with saying "you can sit here but it's gonna create a chaos later".

1 Beitrag 6
04.03.2016 13:36

Kleiner Burgerladen, bei dem man vorher reservieren sollte um auch sicher einen Platz zu haben. Geschmacklich ist es nur zu empfehlen. Die ausgefallenen Kreationen schmecken grandios. Zudem kann man sich auch eigene Burger zusammenstellen. Rundum ein Besuch, der absolut Wiederholt werden muss.

1 Beitrag 5
02.11.2016 14:59

Platzreservierung hat geklappt. Die Burger waren sehr schmackhaft (gutes Fleisch, gut ausgewogene Sauce) und die Pommes perfekt = angenehm gesalzen; kräftig, leicht knusprig, aber nicht ausgedörrt. Leider war auch dieses Mal der Cappuccino nur leicht warm anstatt heiß, trotz unseres entsprechenden Hinweises bei letzten mal. Fazit: gute Leistung, passender Preis.

6 Beiträge 6
06.06.2016 10:38

die Reservierung hat auf die Minute geklappt, Bedienung war sehr flott,zuvorkommend und sehr freundlich, das Essen hat uns Allen hervorragend geschmeckt,die Ankündigung auf der Homepage nur für 90 Min. ist der Tisch reserviert finde ich überhaut nicht gut. Sonst alles wunderbar.

3 Beiträge 6
23.05.2017 07:10

Es war wie immer ein perfekter Besuch! Die Burger, die Fritten, Süßkartoffel Fritten sowie die Mayo wie immer bestens. Diesmal habe ich auch zum ersten Mal einen Salat bestellt, auch der war super! Alles kam schnell und freundlich auf den Tisch.

1 Beitrag 4
19.03.2017 09:53

Das Essen war super lecker! Dadurch das so viele Leute auf engstem Raum waren ,hatte man dort ein sehr schlechtes Raum Klima(bessere Belüftung wäre angebracht).Im Hinterkopf zu behalten das man nur für 90Min . erwünscht ist ,gibt einem nicht das Gefühl von Gemütlichkeit.(Wir wissen jetzt das die zeit reicht-wer es nicht kennt eckt daran an.) Wir kommen wieder :)

1 Beitrag 5
25.04.2017 11:43

Eigentlich super lecker. Ein wenig schade, dass das Brot und der ziegenkäse kalt war sodass der Burger insgesamt sehr kalt war. Eine Umbestellubg wurde leider vergessen, anschließend aber freundlich entschuldigt und revanchiert. Insgesamt ein netter Abend. Beim nöchsten mal würde ich den burger direkt selbst zusammen stellen.

1 Beitrag 6
26.02.2017 19:24

Das Essen ist sehr sehr gut! Die Burger sind die Besten, die ich je gegessen habe und ich kenne wirklich einige Burgerläden, auch in anderen Städten. Super Service! Schnell und freundlich & eine gemütliche Atmosphäre. Aufjedenfall weiter zu empfehlen!

2 Beiträge 6
22.06.2016 21:45

Sensationeller Burger. Geschmacklich bisher das beste was ich genießen durfte. Sowohl die Limonade als auch der Eistee dazu waren super. Zum Abschluss dann noch den Oreo Shake. Ein rundum gelungener Abend in einem kleinen, modernen und gemütlichen Ambiente. Wiederholungsgefahr!

1 Beitrag 6
06.11.2016 08:07

Das Essen und der Service waren absolute Klasse. Der Burger war der absolute Hammer und das Fleisch hatte eine Wahnsinnsqualität! Wir mussten leider 45 Minuten auf den Burger warten, weil der Laden Rappelvoll war! Aber wirklich sehr zu empfehlen!

1 Beitrag 4
26.03.2016 09:33

Das Essen war wirklich super, wirklich sehr zu empfehlen, jedoch ist der laden sehr klein sodass Man mit fremden Menschen an einem Tisch sitzen muss. Das ist natürlich eine Geschmackssache. Von Service war ich leider ein wenig enttäuscht. Die Kellnerin hat sich kaum zu erkennen gegeben und trotz leeren gläsern kam leider keine Frage zu neuen Getränken. Schade.

1 Beitrag 6
04.06.2016 23:51

Die Bürger mit den Süßkartoffel-Pommes sind einfach der Wahnsinn! Das Essen ist super. Wir haben zwar lange auf unser Essen gewartet, doch es hat sich gelohnt. Absolut empfehlenswert und wir werden sicherlich noch öfters dort zu Gast sein!

1 Beitrag 3
21.02.2017 08:55

Burger waren echt top allerdings hat sich die Bedienung echt daneben benommen, als sie nach Bezahlung (und ordentlichem Trinkgeld) 20 min später wieder am Tisch steht und auf einen Restaurantfehler beim Abrechnen hinweist weswegen sie noch einen kleinen Centbetrag mehr abrechnen müsste.. absolut unseriös, in guten Restaurants ist bei einem Fehler beim Abrechnen das Essen oft aufs Haus, auch hätte man das klären können ohne uns zu stören. So war es für alle Beteiligten echt unangenehm

2 Beiträge 6
13.11.2015 22:31

Es war absolut nötig die Reservierung durchzuführen, denn auch alle anderen Tische waren bereits reserviert. Unsere Burger waren genau wie bestellt und einfach köstlich. Auch die hausgemachten Mayos sind super und allgemein gibt es nichts zu beklagen. :)

3 Beiträge 5
24.01.2017 09:58

Das Essen und auch die Getränke sind super! Eben homemade 😉 Der Service ist freundlich und cool drauf. Da der kleine, feine Laden meistens voll ist (was mich natürlich freut), ist es ratsam, zu reservieren. Am besten online, denn viel Zeit zum Telefonieren ist nicht...

1 Beitrag 5
14.02.2016 10:32

Die Online Tischreservierung hat problemlos geklappt. Das Essen (zwei Burger, Fries und Salat) war seeehr lecker und frisch. Der Laden ist ziemlich klein. Jede Ecke wird genutzt. Dementsprechend voll und laut war es an diesem Samstagabend. Wir kommen bestimmt wieder und werden andere Burger testen.