Bewertungen für Grubers Restaurant

Neustadt-NordÖsterreichisch, Europäisch
Ausgezeichnet
5.4/6
71 Bewertungen
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste
Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar
Empfohlene Restaurants
Hier sind 2 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

Restaurant La Fonte

Wahnheide
6.0/61
Restaurant La Fonte

Scherz Restaurant

Sülz
Scherz Restaurant

71 Bewertungen für Grubers Restaurant

Sieh dir hier Bewertungen zu Grubers Restaurant an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Grubers Restaurant gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.4/6
71 Bewertungen
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Lautstärke:Angenehm
Essen:Himmlisch
Sortieren nach:Am relevantesten
  • Am relevantesten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"
6/6
Stefan P.vor 3 Monaten · 6 Bewertungen

Wunderschönes Restaurant. Einerseits essen auf Sterne Niveau, aber mein persönliches Highlight sind nach wie vor die Klassiker Wiener Schnitzel und kaiserschmarn

"Ausgezeichnet"
6/6
Oliver L.vor 10 Monaten · 2 Bewertungen

Super! Besseres echtes Wiener Schnitzel gibt’s weit und breit nicht!

"Ausgezeichnet"
6/6
Stephanie D.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das Essen war sehr lecker, Service sehr schnell und freundlich. Wunderschöne Terrasse die zur Mittagszeit angenehm im Schatten liegt. Hier komme ich gerne wieder hin!

"Ausgezeichnet"
6/6
Stefan H.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Uns hat es sehr, sehr gut im Grubers gefallen. Das Essen und der Service sind hervorragend. Und die Weinauswahl ist ebenfalls hervorragend. Es war ein toller Abend. Vielen Dank dafür.

"Gut"
4/6
Franziska R.vor einem Jahr · 40 Bewertungen

Da ich 3 anderen össterreichen Restaurants in Köln kenne, gehört der Gruber's definitiv als meine Favorit. Ich mag das Ambiente, vorallem abends, auf der Terrasse. Da der Gruber's die Toiletten mit Nada teilt (man sieht den Innenraum Raum des Italieners und ich vor einem Jahr dort war) hat Nada auf jeden Fall gehobene Einrichtung. Wir waren heute zu Viert und bezahlten (ohne Wein) ca. 240 €. Das Essen ist bestimmt nicht schlecht, aber von dem Geld haben wir bessere Küche erwartet. Mein Wienerschnitzel (ca. 21€) war gut aber bei Scherz war es deutlich besser. Mein Kaiserschmarn konnte besser punkten. Die Rosinen konnte wirklich den Teig gut verfeinern. Meine Mitstreiter waren allgemein fast so zufrieden wie ich, bis auf das 3 gängige vegetarische Menü, das nicht besonders gut gelungen war. Der alkoholfreie Sekt schmeckte nur nach Limo. DEr Service verdient 5 Punkte.

"Ausgezeichnet"
6/6
Ansgar S.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das Restaurant gehört preislich in die etwas gehobenere Klasse, ist aber das Geld in jedem Fall wert. Die Karte bietet eine kleine Auswahl, aber auch Vegetarier finden etwas nach ihrem Geschmack. Das Essen ist sehr lecker und das Arrangement auch etwas für das Auge. Der Service ist sehr gut: Dies drückt sich in den aufgeschlossenen, freundlichen, zuvorkommenden, aber nicht zu aufdringlichen Mitarbeitern aus, deren Empfehlung von Wein und Digestif auch Volltreffer waren. Das Restaurant ist stilvoll und gemütlich eingerichtet. Man fühlt sich auf jeden Fall wohl. Wir kommen wieder.

"Ausgezeichnet"
6/6
Agnes W.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Wir entschieden uns erstmalig für das Gemüsemenü und waren begeistert. Die Melonenkaltschale mit Minze und Büffelmozzarella war ein Geschmackserlebnis, und auch der Hauptgang, der eigentlich aus 3 verschiedenen Gerichten jeweils mit Ziegenkäse, Trauben und Spinat bestand, war einfach "saugut". Und dann die Weinbegleitung dazu, und die vielen kleinen Extras . . . Und unser netter Krellner, der auf alle unsere Fragen eine Antwort wusste. Man könnte direkt schon wieder Lust auf Gruber`s kriegen.

"Gut"
4/6
Heinrich W.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

In einem "östereichischen Restaurant" isst man Schnitzel, zumindest wenn es sich um den ersten Besuch handelt. So war es in meinem Fall. Eigentlich war das Schnitzel der totale Reinfall. Die Fleischdicke war4 höchstens 2 bis 3 mm. OK. Vielleicht muss das so sein. Die Panade war wellig, sah also sehr gut aus. Von der Konstistenz her entsprach die Panade der Konsistenz von Chips. Fleisch und Panade gleichzeitig zu essen war nicht möglich, da die Panade in kleinste Teilchen zerkrümelte. Schnitzel einer solchen Qualität können vielleicht passieren, dürfen die Küche aber auf keinen Fall verlassen. Ambiente und Freundlichkeit des Personals sind als sehr positiv zu bewerten.

"Ausgezeichnet"
6/6
Walter H.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Nicht umsonst muss man bei "Gruber's" rechtzeitig vorbestellen ! Hochkarätige Küche - nicht nur mit österreichischem Flair; eine große Weinkarte aus dem Alpenland (aber nicht von den Almen); sehr sympathische Bedienung ohne "Wiener Schmäh" - es fehlt an nichts. ...und wenn die Temperaturen im Sommer hoch sind, bekommt man ein lauschiges Plätzchen auf der Terrasse angeboten. "Gruber's Restaurant" ist empfehlenswert! W.Hs. Köln

"Ausgezeichnet"
6/6
Elisabeth W.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das Essen war ausgezeichnet, der empfohlene Wein passte sehr gut und der Service war top. Wir waren zum ersten aber bestimmt nicht zum letzten Mal in Grubers Restaurant.