Quandoo
(DE) Deutsch
5.0 /6 Ausgezeichnet 54 Bewertungen

Namaste Restaurant

Altstadt-Nord Indisch €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Namaste Restaurant

Namasté – sei gegrüßt. Soviel Hindi beherrscht jeder, nicht erst seit dem letzten Yogakurs. Und der nette Gruß, den das Restaurant in der Kölner Domstraße bereits im Namen trägt, setzt von Anfang an die richtigen Signale: Freundlichkeit und perfekt zubereitete indische Küche. Denn was die Küchenmeister vom Restaurant Namasté Tag für Tag minutenfrisch zubereiten, ist ganz große indische Kochkunst. Von Alu Palak über Daal bis hin zu Chicken Madras oder Murgh Vindaloo – im Restaurant Namasté sagt man auch kulinarisch einen herzlichen Gruß.

Öffnungszeiten

  • Montag 12:00 - 23:00
  • Dienstag 12:00 - 23:00
  • Mittwoch 12:00 - 23:00
  • Donnerstag 12:00 - 23:00
  • Freitag 12:00 - 23:00
  • Samstag 12:00 - 23:00
  • Sonntag 12:00 - 23:00
Namaste Restaurant, Domstr. 82, 50668 Köln

Weitere Informationen

Namasté, liebe Freunde! Jeden Tag von 12 bis 23 Uhr serviert man im Restaurant Namasté feine indische Küche. In perfekt zentraler Lage – direkt an der U-Bahnstation Ebertplatz und nur ein paar Meter von Theodor Heuss Ring, Konrad-Adenauer-Ufer und Dom entfernt, bekommt man im Restaurant Namasté in der Domstraße alle Highlights der indischen Küche, zubereitet auf selbstverständlich schmackhafteste und frischeste Weise. Und gerade die indische Küche ist mit einem beneidenswerten Reichtum an Gewürzen und Zutaten ausgestattet – finden doch alle Regionen des riesigen Subkontinents hier zusammen.

Mit der Vielzahl faszinierender Gewürze wie Kardamom, verschiedene Pfeffersorten, Kurkuma, Bockshornklee und Schwarzer Senf stellt jedes Gericht ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis dar, das man so schnell nicht vergisst – und das einen immer wieder in das Restaurant Namasté in die Domstraße in Kölns Zentrum kehren lässt. Das Restaurant Namasté bedient sich bei der Speisenauswahl einer Reihe von Gerichten, die alle Regionen Indiens einschließt. Und natürlich ist das indische Restaurant besonders bei vegetarischen Gerichten besonders gut aufgestellt – Chana Masala, Aloo Chana, Bangun Bharta (Kichererbsen, Kartoffeln und ganze Auberginen) stellen eine interessante, leckere und leichte Abwechslung zu den gewohnt überragenden Fleischgerichten dar. Besonders möchten wir hier noch die Mittagskarte erwähnen, die indische Spezialitäten zu kleinem Preis anbietet.

Empfehlungen des Küchenchefs

54 Bewertungen

5.0 /6 Ausgezeichnet 54 Bewertungen
Essen: himmlisch
Lautstärke: leise
Wartezeit: kurz
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Atmosphäre: angenehm
Service & Bedienung: ausgezeichnet
16 6
25 5
10 4
2 3
0 2
1 1
1 Beitrag 6
24.09.2017 08:24

The food, wine and service were great! Not to mention affordable. You can tell that they take and put love into their food their food which makes it great. Next time we are in town we will eat here again!

1 Beitrag 6
10.05.2017 10:34

Lecker wie immer! Freundliche Inhaberin. Wir empfehlen dieses Restaurant definitiv weiter an alle, die die indische Küche mögen und schätzen. Reservierung empfehlenswert, da gerne mal voll.

1 Beitrag 6
06.03.2017 07:19

Das Essen hat sehr gut geschmeckt, der Chef ist sehr freundlich und die Auswahl von der Menükarte ist groß. Das Restaurant ist in 10 Minuten vom Hauptbahnhof Köln zu Fuß erreichbar.

8 Beiträge 6
28.01.2017 18:18

Am Anfang war es noch sehr leer aber dann auf einmal war der Laden voll. Das Essen hat uns voll überzeugt und wir waren Papp satt.

5 Beiträge 5
26.06.2016 20:13

Zusammengefasst war es gut bei unserem heutigen Besuch. Am Service könnte vielleicht noch gefeilt werden. Die Getränke wurden erst bei der Essensbestellung mit aufgenommen. Auch wurde nicht gefragt ob wir noch was trinken möchten, wir mussten Nachbestellen obwohl die Gläser schon was länger leer waren. Gut war das wir nach dem Schärfegrad unserer Speisen gerfagt wurden. Auch als wir unsere Portionen nicht aufgegessen hatten wurden wir gefragt ob sie eingepackt werden sollen. Das Essen an sich war schmackhaft und ausreichend von der Menge her.

3 Beiträge 5
21.07.2017 11:49

Die Reservierung über Quandoo verlief einwandfrei. Im Restaurant wurden wir freundlich empfangen und unserem Tisch zugewiesen. Die Bedienung sprach ausreichend gut Deutsch, um uns zu verstehen und unsere Bestellung aufzunehmen. Eine etwas kompliziertere Frage nach der Schärfe war dann zu viel, störte uns aber keinesfalls. Das Essen war gut und wie gesagt wurde uns jeder Wunsch erfüllt. Das Lokal füllte sich auch mit jeder Stunde, sodass gegen Ende unseres Besuchs eine angenehme Atmosphäre entstand. Kann den Laden also mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen.

2 Beiträge 5
20.05.2016 10:26

The Restaurant Namaste is a cozy little hole in the wall, one that if you go enough that you would feel like home and be on a first name basis. The food was wonderfully extraordinary. The Nam and other breads that we became where freshly made and piping hot. The main courses were also something to reckon with. I would recommend it to anyone who likes Indian food.

1 Beitrag 6
12.01.2015 17:27

Sehr angenehmes Restaurant. Die Bedienung war sehr freundlich und hat uns bezüglich der Schärfe der Speisen gut beraten und Sonderwünsche möglich gemacht. Dadurch waren alle mit der Wahl ihrer Gerichte sehr zufrieden. Es war super lecker und die Portionen mehr als ausreichend. Auch die Vorspeisen sind schon sehr zu empfehlen.

1 Beitrag 6
12.07.2015 13:43

Das Wichtigste für uns ist immer das Essen und die Sauberkeit. Das Essen war sehr gut gekocht und einfach sehr lecker. Die Sauberkeit war ebenfalls Top. Die Innenausstattung ist typisch indisch, was aber einfach dazu gehört. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

27 Beiträge 4
13.08.2016 19:48

Der Preis ist sicherlich höher als ähnliche indische Restaurants in Köln. Vorallem wenn man das Ambiente in Namaste zum Beispiel mit Ginti vergleicht. Wir hatten Naan Brot (mit Käse) als Vorspeise, scharfes Hähnchen Curry und Lamm Da bestellt. Zum Trinken hatten wir 2x Mango Lassi. Das Essen war wirklich gut. Der Service war nett.

1 Beitrag 6
17.09.2015 01:38

Unaufgeregtes, recht kleines Restaurant mit netter Bedienung und vor allem exzellentem Essen. nicht ganz günstig, die Preise sind aber absolut angemessen. haben mit 4 Personen gut 80€ bezahlt. klare Empfehlung, freuen uns schon aufs nächste Mal.

1 Beitrag 5
15.02.2017 10:19

Superfreundliche und zuvorkommende Bedienung, leckeres Essen im relativ einfachen Ambiente. Leider ist die Küche, was ich sehr schade finde, schon weit den europäischen Essgewohnheiten entgegengekommen. Die Gerichte wurden schnell und frisch zubereitet auf den Tisch gezaubert und waren allesamt sehr gut.

3 Beiträge 6
23.08.2015 11:27

Wirklich gutes indisches Essen und eine angenehme Athmosphäre sind was ihr sucht? Dann ist Namaste in der Domstraße genau das richtige! Eine unglaublich freundliche Bedienung und einfach köstliches Essen sind euch hier gewiss.

1 Beitrag 6
22.03.2015 10:45

Das Personal ist sehr freundlich und man muss nicht lange auf das Essen warten, was dazu auch noch ausgezeichnet schmeckt. Für uns war es das Beste indische Essen was wir je gegessen haben.

8 Beiträge 5
24.04.2016 15:15

Die Ausstattung des Restaurants ist eher bescheiden. Wir saßen zu viert an einem Tisch, es war sehr eng. Die Bedienung war freundlich, fragte, ob es uns schmecken würde und damit sei das Wichtigste gesagt: Das Essen schmeckt sehr gut!!!

1 Beitrag 5
02.12.2016 10:51

Sehr leckeres Essen, freundliche Bedienung, insgesamt ein gelungener Besuch! Es war auch kein Problem die Beilagen zu tauschen, wo manche Restaurants sich ja auch mal schwer tun und auch eine Empfehlung von der Kellnerin zum Essen wurde gegeben.

7 Beiträge 6
17.02.2016 19:17

Sehr leckeres indisches Essen. Frische Zutaten und gute Portionen. Die Bedienung war freundlich. Der Preis ist relativ hoch, aber da es am Essen nichts auszusetzen gab geht das in Ordnung.

1 Beitrag 6
13.10.2016 08:28

Super lecker! Auf jeden Fall empfehlenswert! Immer wieder gerne! Das Personal ist auch sehr freundlich. Lokation ist super! Falls man lecker indisch essen möchte, das wäre das perfekte Restaurant!

3 Beiträge 5
02.11.2014 11:31

Im Namastè bekommt man sehr leckeres Essen, welches mit Liebe zubereitet wird. Die Portionen sind ausreichend und es gibt sie in allen gewünschten Schärfestufen. Bezahlen kann man die Rechnung in bar und mit EC-Karte.

6 Beiträge 4
16.04.2016 13:55

Das Restaurant war nur wenig besucht. Trotzdem gab es für zwei Personen keine freie Platzwahl. Ohne Hinweis wurde ein anderer Wein serviert , als bestellt. Das Essen war dann aber positiv überraschend. Portionen groß und sehr geschmackvoll. Der Service war freundlich.