DE
Bonfini Berlin image 1
Bonfini Berlin image 2
Bonfini Berlin image 3
Bonfini Berlin image 4
Bonfini Berlin image 5
Bonfini Berlin image 6
Bonfini Berlin image 7

Bonfini

Mitte · Italienisch · 
Ausgezeichnet
5.1/6
87 Bewertungen

Über Bonfini

Auf Ben Becker, Cosma Shiva Hagen, oder Jasmin Tabatabai treffen? Im Bonfini kann das schon mal vorkommen. Immerhin ist dieser bodenständige Italiener auf der Chausseestraße in Berlin Mitte die perfekte Adresse zum Runterkommen vom stressigen Alltag. Ehrliche, einfache Küche, rustikale Einrichtung und handgemachte Pasta – hier ist alles wie in „Bella Italia“. Der Sommergarten im Innenhof garantiert sonnige Stunden, das symphatische Personal sorgt dafür, dass Ihnen an nichts fehlt. Sie brauchen mal wieder ein paar Augenblicke Urlaub? Schauen Sie vorbei!

Besuche die Seite von Bonfini

Adresse

Bonfini
Chausseestrasse 15
10115 Berlin

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 17:00
Montag
17:00 - 00:00
Dienstag
17:00 - 00:00
Mittwoch
17:00 - 00:00
Donnerstag
17:00 - 00:00
Freitag
17:00 - 00:00
Samstag
18:00 - 00:00
Sonntag
Geschlossen

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Carpaccio di manzo

Carpaccio mit Rucola, gebratenen Champignons, Parmesan und einer Zitronenvinaigrette
€ 9.50

Frische Miesmuscheln in Weissweinsauce

€ 12.00
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Scampi alla pescatore

Scampi in Weißwein mit verschiedenen Gewürzen
€ 16.00

Frische Schwarze Nudeln mit Lachs

€ 15.50
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Creme Caramel

€ 4.00

Panna Cotta

€ 4.50

Tiramisu

€ 5.00
Ist es ein besonderer Anlass?

Willst du eine Feier veranstalten? Länger bleiben? Hast du besondere Wünsche?

Weitere Informationen

Das Bofini auf der Chausseestraße in Berlin Mitte ist ein echter Geheimtipp: So geheim ein Restaurant eben sein kann, nachdem auch die Prominenz sich hier einfindet. Ob Ben Becker, Cosma Shiva Hagen oder – zu Lebzeiten – Otto Sander, sie alle haben erkannt, dass man hier eben wirklich entspannen und seine Ruhe finden kann. Im Innenhof lässt es sich gerade an sonnigen Tagen wunderbar genießen, die rustikale Einrichtung ist vollkommen wie in „Bella Italia“. Auch das Essen wird schnörkellos zubereitet. Einfache und ehrliche Küche mit großem Wow Effekt. Boris Bonfini legt großen Wert auf qualitativ hochwertige Produkte, und so manches wie die Pasta wird hier noch selbst gemacht.

Die Trenette mit Tomaten, frischem Basilikum, Knoblauch und würzigem Schafskäse sind ein Gedicht, die dünnen Schweinefleischscheiben mit Grogonzola Fest für den Gaumen. Beim Blick auf die verlockenden Tagesgerichte schlagen Feinschmecker Herzen höher. Lassen Sie sich einen Hauswein empfehlen, das herzliche Personal hilft Ihnen schnell und freundlich. Berlins Chaussestraße ist durch das Bonfini mehr als bereichert worden: ein echter Italiener, der auf jeglichen Firlefanz verzichtet und sein Augenmerk auf genau das legt, was eigentlich zählt: Gutes Essen.

87 Bonfini Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Bettina Z.vor 7 Tagen · 1 Bewertung

Sehr gutes Essen Aufmerksamer Service Angenehmes Ambiente Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Sehr gute Auswahl an Speisen Die Weinkarte für offene weiße Weine könnte etwas vielfältiger sein

"Ausgezeichnet"6/6
Katharina K.vor 13 Tagen · 1 Bewertung

Betrieben von Original Italienern, sehr gemütlich eingerichtet, sehr gute Küche und abwechslungsreiche Karte. Können wir nur empfehlen. Preise sind im mittleren Bereich. Ein Besuch lohnt sich immer.

"Ausgezeichnet"6/6
Dr. Stefan G.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Sehr gemütliches Restaurant mit gutem italienischen Essen und Wein und nettem Service :-). Überraschend die Möglichkeit, im Innenhof draussen zu sitzen. Kann ich nur empfehlen.

"Ausgezeichnet"6/6
Dietmar K.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

Echte italienische Küche. Kein Schnickschnack, dafür authentisch und richtig gut. Dieses Restaurant kann ich nur empfehlen. Sehr guter ehrlicher Hauswein. Die Gnocchis mit Trüffelsauce; delikat, ebenso die Maccaronis mit Salccia.

"Ausgezeichnet"6/6
imgMartina S.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Die Reservierung über Quandoo hatte wunderbar geklappt, was auch ein Glück war. Denn alle Tische waren besetzt oder reserviert. Unser letzter Besuch im Bonfini lag schon recht lange zurück. Doch alles war so gut wie immer - vom Ambiente bis zum leckeren Essen. Entschieden hatten wir uns für die Antipasto Misto als Vorspeise für zwei Personen. Wir waren uns zwar einig, dass diese im Preis durchaus angezogen hatte, dafür bekamen wir aber auch mehr. Und so waren wir damit mehr als zufrieden. Das gilt auch für das Hauptgericht, bei dem wir Paglia e Fieno bzw. Salat mit Fisch hatten. Einziges kleines Manko war gestern die Wartezeit, da die Küche nur mit zwei Personen besetzt war. Für uns war das aber letztlich kein Problem, da wir durch unsere Vorspeise schon gut bedient waren und unsere Hauptspeise dann umso mehr genießen konnten. Unser Fazit: Sehr empfehlenswert. Wir werden wieder öfter herkommen.

"Okay"3/6
Simone H.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Insgesamt war ich leider enttäuscht von dem Abend im Bonfini. Eine "ausreichende" Bewertung gebe ich nur auf Grund der Qualität des Essens. Die Getränkeauswahl war sehr limitiert. Die Servicekräfte schienen entweder überfordert oder lustlos zu sein. Zum einen musste ich sehr lange darauf warten, meinene Getränkewunsch abzugeben. Auch wurden wir sehr spät bzw. auf unser eigenes Drängen erst bzgl. Speisewunsch gefragt. Die Vorspeise kam recht zügig, aber unsere leeren Gläser wurden nicht bemerkt, was leider den ganzen Abend so weiter ging. Nachdem wir gemütlich (langsam) die leckeren gemischten Vorspeisen aufgegessen haben, dauert es noch einmal vergleichbar lange bis unsere Hauptspeisen kamen (Pizza, Pasta und ein Salat). Auch nach dem wir mit der Hauptspeise durch waren, wurden wir weder nach weiteren Getränkewünschen noch nach Dessertwünschen gefragt. Das nicht dezente Augenrollen der Servicekraft nachdem wir bei drei Personen getrennt bezahlen wollten, ist auch niemandem an unserem Tisch entgangen. Wobei der Servicekraft anscheinend entgangen ist, dass alle meine Gäste mir zum Geburtstag gratuliert haben und Blumen und Geschenke auf dem Tisch lagen. Auch wenn ich keinen Drink auf's Haus erwarte, aber zu mindest einen kleinen verbalen Glückwunsch hätte schon zu einer besseren Bewertung beitragen können. Das Essen war sehr gut, das Ambiente ist gemütlich, Preis-Leistungs-Verhältnis ist ok, ABER der Service war einfach nur enttäuschend. Man kann nur hoffen, dass sie einen schlechten Tag hatten, ansonsten gibt es genug italienische Restaurants in der Stadt, die sich besser um ihre Gäste kümmern. Ich werde auf jeden Fall so schnell nicht wieder ins Bonfini gehen.

"Ausgezeichnet"6/6
Rodrigo B.vor einem Jahr · 8 Bewertungen

Von außen ein unscheinbarer Eindruck, aber innen mit sehr viel Liebe fürs Detail eingerichtet. Das unerwartete Highlight ist der kleine Innenhof! Was ein unspektakulärer Berliner Hinterhof sein könnte, würde als kleine und feine Oase eingerichtet... Bei der heutigen Witterung eine echte Freude. Aber die echte Freude kommt beim Essen. Die Karte konzentriert sich auf Die wesentlichen Dinge, ohne dass man irgendetwas vermissen würde. Die Tagliatelle con ragù di manzo sind perfekt al dente, die Saltimbocca ein Gedicht. Bei der heutigen Wärme keine Augen für die Weinauswahl gehabt, da müsste es Bier sein. Aber es gibt bestimmt ein nächstes Mal...

"Ausgezeichnet"6/6
Sinje L.vor 7 Monaten · 1 Bewertung

Der erste Eindruck, wenn man das Bonfini betritt, ist nicht unbedingt gut. Das Lokal könnte hier und da sicherlich erneuert werden. Dafür ist das Essen sagenhaft, die Preise sind auch sehr, sehr gut!

"Ausgezeichnet"6/6
Conny D.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Der beste Italiener der Stadt! Extrem leckeres Essen, gemütliches Ambiente und super freundliches Personal. Wir kommen immer wieder gern und haben Bonfini auch schon im gesamten Bekanntenkreis empfohlen.

"Gut"4/6
Jana H.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Im Bonfini erwartet einen jedesmal köstliche Pasta und authentische italienische Küche vom feinsten. Das Ambiente ist gemütlich rustikal zum Wohlfühlen. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen. Was meinen Freund und mich jedoch beim letzten Besuch zum wiederholten Male sehr geärgert hat ist die wortkarge, bisweilen unfreundliche Bedienung, die anscheinend glaubt, man sollte die Wörter "bitte", "gerne", und "danke" nicht zu oft in den Mund nehmen. Die Wohlfühl-Stimmung sinkt dadurch leider erheblich. Deswegen nur vier Punkte von uns.

2 Personen
123456789101112
Heute (Montag)
Dezember 2017
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Uhrzeit auswählen:
Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten