Quandoo
(DE) Deutsch
4.3 /6 Sehr Gut 9 Bewertungen

September

St. Pauli International €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

September

Hamburg ist nicht nur für seine vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen bekannt, sondern leider auch für sein oftmals bescheidenes Wetter. Feiner Nieselregen, scharfe Windböen und eisige Temperaturen, können uns aber trotzdem nicht die Laune verderben – denn mitten auf der Sternschanze, dem Szeneviertel von Hamburg St. Pauli befindet sich das kleine und gemütliche Restaurant September, in dem man bei knusprigem Flammkuchen, Pasta, Burger oder Ofenkartoffeln auch das schlechteste Wetter getrost vergessen kann.

Öffnungszeiten

  • Montag 10:00 - 00:00
  • Dienstag 10:00 - 00:00
  • Mittwoch 10:00 - 00:00
  • Donnerstag 10:00 - 00:00
  • Freitag 10:00 - 02:00
  • Samstag 10:00 - 02:00
  • Sonntag 10:00 - 23:00
September, Feldstraße 60, 20357 Hamburg

Weitere Informationen

Bereits seit 1989 gibt es das Restaurant September in Hamburg. In der Feldstraße auf St. Pauli, wo das gemütliche Lokal zu finden ist, war bereits in den 1930er Jahren eine Gastwirtschaft untergebracht. In dessen Tradition sieht sich nun auch das September und will vor allem mit seinem gemütlichen Ambiente und der bodenständigen, herzhaften Küche an alte Traditionen anknüpfen.

Im September werden ehrliche und einfache Gerichte der internationalen Küche serviert. Argentinisches Hüftsteak mit Kräuterbutter, bayrischer Leberkäse, Pasta mit Lachswürfeln oder ungarische Gulaschsuppe sind nur eine kleine Auswahl der Speisekarte mit den vielen, überwiegend herzhaften Gerichten. Wer mag, kann bereits mit einem ausgiebigen Frühstück im September in den Tag starten. Brötchen, Butter, Ei und Marmelade geben genug Energie für alle anstehenden Tagesaufgaben. Wer es internationaler mag, kann sein Frühstück mit Toast, gebackenen Bohnen, Würstchen und Spiegelei auch auf die britische Art genießen. Außerdem lädt das Restaurant in Hamburg-St.-Pauli sonntags auch zum gemütlichen Brunch ein. Das Büffet bietet mit Käse, Fisch, Wurst, Antipasti, Salat und Süßspeisen eine große Auswahl für jeden Geschmack.Auch vegetarische und vegane Leckereien sind dabei. Da der Brunch im September aber schon so etwas wie eine Hamburger Institution ist, empfehlen wir, gleich einen Tisch über Quandoo zu reservieren.

Empfehlungen des Küchenchefs

9 Bewertungen

4.3 /6 Sehr Gut 9 Bewertungen
Lautstärke: leise
Essen: köstlich
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Service & Bedienung: freundlich
Wartezeit: kurz
Atmosphäre: sehr angenehm
2 6
3 5
1 4
2 3
1 2
0 1
1 Beitrag 6
05.04.2017 09:25

Sehr nette Bedienung , die Auswahl an Speisen recht vielseitig. Nur die Portionen sind zu groß. Ideal wären "Rentner-Teller" oder die Portionen nach XS - S - M - L - XXL einteilen. Meine Freundin und ich bekamen die Möglichkeit eines "Räuber-Tellers". Hervorragend!

1 Beitrag 6
15.02.2016 05:52

Nette, freundliche und schnelle Bedienung. Gemütliche Atmosphäre und super essen, auch das Essen kam zügig. Gute Auswahl. Wir waren alle begeistert. Kommen gerne wieder. Es ist wirklich Empfehlenswert 👍🏼

1 Beitrag 5
14.06.2017 11:08

Das September ist ein rustikales Restaurant und Kneipe. Es ist preiswert und gut! Die Bedienung ist freundlich und kompetent. Wir waren dort gut aufgehoben und gehen gern wieder dort hin!

23 Beiträge 5
15.10.2015 11:07

Das Frühstück war reichlich und lecker. Die Bedienung hatte gut zu tun aber die Wartezeit war okay.

1 Beitrag 4
05.10.2015 21:52

Gute Auswahl am Buffet, optisch sehr schön angerichtet. Service sehr freundlich. Brötchen könnten besser sein. Punktabzug beim hartgekochten Ei - das war bereits grün angelaufen und hart wie Beton. Ansonsten immer gern wieder!

1 Beitrag 3
22.06.2016 21:17

Der Service war gar nicht freundlich: wir würden richtig angefahren, weil wir zwei Tische zusammen geschoben haben. Das war Essen eher durchschnittlich. Ich denke, das war unser letzter Besuch.

3 Beiträge 3
11.10.2015 11:20

Nichts Besonderes, eher eine begrenzt gemütliche Kneipe. Die Erklärung für einen staubtrockenen Burger lautete, der Koch hätte sehr viele Bestellungen auf einmal erhalten. Preis/Leistunsverhältnis gerade noch OK.