Quandoo
(DE) Deutsch
5.0 /6 Ausgezeichnet 462 Bewertungen

AMBER SUITE im Ullsteinhaus

Tempelhof Live-Musik €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

AMBER SUITE im Ullsteinhaus

Runter vom Sofa! Rein in die Suite! Die AMBER SUITE in Berlin gehört seit 2003 zu den größten Clubs der Stadt und bietet dem anspruchsvollen Publikum ab 30 Jahren ein vielfältiges gastronomisches Angebot. Neben der barocken Lounge bietet die AMBER SUITE am Mariendorfer Damm ihren Gästen zwei Dance Areas. Lina‘Ballroom sorgt mit der abwechslungsreichen Musik für gute Laune. Im Bero's Dance Club (avantgardistisches Ambiente) tanzt man zu Black Beats, Vocal House und Elektro-Sounds. Hier kommen nette Menschen zwischen 35-45 Jahre zusammen. Manchmal etwas jünger und manchmal etwas älter. Paare, Gruppen von 3-10 Personen und auch Singles, die schick ausgehen möchten, sind hier genau richtig. Der allgemeine Dress-Code ist eher schick, aber auch casual ist angebracht. Also, nicht allzu sportlich bitte.

Öffnungszeiten

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag Geschlossen
  • Mittwoch Geschlossen
  • Donnerstag Geschlossen
  • Freitag 19:00 - 05:00
  • Samstag 20:00 - 05:00
  • Sonntag Geschlossen
AMBER SUITE im Ullsteinhaus, Mariendorfer Damm 1, 12099 Berlin

Weitere Informationen

Es gibt in Berlin nicht nur szenige Trend-Clubs, in denen Jugendliche die Bewegungen der neuesten Youtube-Videos ausprobieren, um sich danach bei Club Mate über die letzten Mathe-Hausaufgaben zu beschweren. Feiern kann auch elegant und mit Stil funktionieren. Der beste Beweis hierfür ist die Amber Suite im Ullsteinhaus in Berlin-Tempelhof. Im elegant-barocken Ballsaal klimpert leise ein kristallener Kronleuchter im Takt der besten Hits, die noch im Radio liefen, statt im Internet. Auf dem anderen Dancefloor geht es ebenso locker zu, aber nie ohne trotzdem schick zu sein. An den Bars versorgen die Besucher sich mit Drinks, die dann in der entspannenden Lounge oder auf der historischen Terrasse genossen werden können.

Gegessen wird in der Amber Suite an den umfangreichen und leckeren Buffets. Je nach Monat variieren die Themen von Feiertags-Specials bis zu nationalen Küchen. So können beispielsweise an österreichischen Abenden nach dem Genuss von Wiener Schnitzel und Käsespätzle die Tanzbeine zu Anton aus Tirol geschwungen werden. So wird die Nacht in der Berliner Amber Suite am Mariendorfer Damm ganz schnell zum Tag.

    Öffentlich erreichbar über:
  • Ullsteinstraße - U6
  • Tempelhofer Damm/Ullsteinstr. - 170
  • Attilaplatz - 170 / 184 / 246

  • In der Nähe von:
  • Tempelhofer Feld
  • Lehnepark
  • ufaFabrik

Empfehlungen des Küchenchefs

462 Bewertungen

5.0 /6 Ausgezeichnet 462 Bewertungen
Lautstärke: durchschnittlich
Essen: köstlich
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Atmosphäre: sehr angenehm
Wartezeit: kurz
Service & Bedienung: freundlich
189 6
161 5
70 4
21 3
10 2
11 1
3 Beiträge 6
19.09.2017 11:37

Sehr leckeres Buffet👌! Getränke werden alle auf ein Chipkarte gebucht und am Ausgang bezahlt, sehr gut Lösung. Gehen gerne wieder hin!

1 Beitrag 6
17.09.2017 12:49

Danke, Mit der Tischreservierung hat alles gut geklappt. Werde bei dem nächsten Besuch, ihren Service wieder gern in Anspruch nehmen wollen. Vielen Dank dafür. Gruß Steffen

5 Beiträge 6
10.09.2017 23:19

Das war mal wieder ein gelungener Abend. Gut und ausreichend gegessen, bei abwechslungsreicher Musik ausgiebig getanzt und viel Spass gehabt. Aufmerksame Kellnerinnen sorgten für schnellen Getränkeservice. Anregung: Die Preise auf der Bar-Karte - insbesondere der Soft-Drinks - könnte man bei der Masse an Gästen bestimmt etwas günstiger gestalten.

1 Beitrag 6
02.09.2017 16:40

Wir hatten ein super schönen Abend bei toller Musik und leckerem Essen . Nehmen bald wieder dran Teil. Das Personal war sehr aufmerksam und haben uns freundlich und schnell bedient.

1 Beitrag 4
05.10.2016 15:29

Alles in allem ein schöner Abend. Wenn auch mein letzter Cocktail nach Mitternacht kaum Anteile von Alkohol zu haben schien. Glaubte der Keeper, ich würde das sowieso nicht mehr merken? Die Musik könnte besser gemischt sein. Es gibt so viele schöne tanzbare Hits in der Popgeschichte, doch es waren viele monotone, eher unbekannte Titel zu hören. Die Bedienung war nett und flink, wenn sie denn mal vorbeikam und man dazu kam, etwas zu bestellen. Es war zugegebenermaßen sehr voll und das Personal hatte alle Hände voll zu tun, aber vielleicht sollte man dann ein, zwei Kräfte mehr engagieren. Von dem in der Einladung erwähnten Snack Buffet habe ich erst gegen 1 Uhr, kurz bevor ich nach Hause ging, etwas gesehen und noch ein Häppchen abbekommen. Ich hätte gern zu Beginn des Abends was gegessen. Aber das war offenbar auch eine Fehlinterpretation meinerseits aus Unkenntnis. Ich dachte, es gäbe für jeden oder zumindest für jeden Tisch einen Teller mit Fingerfood. Abgesehen von den genannten Kritikpunkten war es aber ganz nett. Die Ambersuite bietet ein schönes, gemütliches, gepflegtes und stilvolles Ambiente. Das Publikum ist entspannt, gut gelaunt und gut gemischt, das Personal freundlich, und die Toiletten, das sei nicht unerwähnt, sind sehr sauber.

1 Beitrag 5
12.09.2016 09:41

Ein tolles Angebot insbesondere für Ältere, auch jenseits der 50 Jahre. Das Essen ist gut, vielfältige Auswahl und gute Qualität. Alles hat prima geschmeckt. Die Preise für die Getränke sind etwas höher als der Durchschnitt, aber ansonsten stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Schön auch, dass man wegen der zwingenden Reservierung auf jeden Fall seinen Sitzplatz hat (auch wenn man auf dessen Lage keinen Einfluss hat). Einziger Kritikpunkt ist der Service - die Kellnerinnen und Kellner sind heillos überfordert, die Getränke an die Tische zu liefern. Es bleibt nichts, als sich selbst an der Bar anzustellen - und auch das dauert. Musik aus den jüngeren Jahren des Publikums, also aus den 80ern bis 2000ern. Aber im Dance Club auch die aktuellen Hits. Ich gehe bestimmt wieder hin. Auch ohne Groupon Gutschein.

21 Beiträge 4
15.01.2017 22:09

Diesmal war es ziemlich voll. (Geburtstage und eine Feier nach einer Hochzeit) Das ist dann ein wenig anstrengend, wenn man auch das Buffet nutzt. Das Essen allgemein war hervorragend ! Für jeden Geschmack etwas dabei und fast alles sehr zu empfehlen. Die Renovierung ist ja vorangeschritten. So fehlen nun in Linas Ballroom bei den ehemaligen Nieschen die Trennwände. Das ist ein bisschen doof, weil es die Tische halt wirklich schön getrennt hat. Ok, alles soll neumodischer sein und wirken. Naja. In den superalten verschnörkelten Bilderrahmen sind nicht mehr alte Bilder sondern zig alte und auch aktuelle Sänger oder Bands. So auch ABBA. Ums so verwunderlicher, dass der DJ einen Wunsch aus unserer Gruppe abgelehnt hat, ABBA zu spielen ! Ich meine, was soll das ? Darf man sich keine Musik wünschen ? Wie frech ist es, wenn der DJ sagt: "Das spiel ich nicht!" ?

1 Beitrag 3
01.11.2016 11:49

Die Ambersuite lässt nach... Meist ist der DJ (Ballroom) schlecht und der Service gut. Gestern war der DJ (überwiegend) gut, aber der Service überfordert. Es krankte nicht an der Freundlichkeit, eher an der Quantität und Qualität der Getränke: Hugo und Aperol Spritz waren furchtbar, Hugo schmeckte ranzig, beim Aperol Spritz stimmte die Mischung nicht und machte den Drink nur wenig genießbar (wenn man dann hört, dass das Servicepersonal die reklamierten Drinks aus eigener Tasche zahlen muss, steigt man besser vorsorglich auf stilles Wasser aus der Flasche um, da kann nicht viel schief gehen). Zudem schien die Amber Suite am Freitag personalmäßig unterbesetzt gewesen zu sein, die Dauer bis überhaupt eine Bestellung entgegen genommen wurde bis zur Zubereitung war deutlich länger als sonst. Die übermäßige Einstellung der Klimaanlage auf der Tanzfläche des Ballrooms im "forderen" Bereich Richtung Terrasse mochte gut für die flatternde Halloweendeko gewesen sein, leider aber schlecht für Nacken und Nasennebenhöhlen. P.S. Die Musik war dieses Mal ausgewogener, bessere Übergänge, kaum bzw. m.E. keine Wiederholungen, ABER: lieber DJ, lass das Mitsingen besser weg... Kurze Passagen kein Problem, eine gefühlte Strophe nervt allerdings sehr! Besuch: 28. Oktober 2016

1 Beitrag 6
30.08.2016 18:36

Es war sehr schön,das Essen sehr lecker und liebevoll angerichtet ,es wurde auch immer wieder nachgelegt . Das Personal aufmerksam und sehr freundlich ,obwohl sie viel zu tun hatten ! Was mir nicht so gut gefallen hat : Wenn Fleisch gebraten wird und der Wind ungünstig weht ,dann wird man eingeräuchert . Für mich könnte der Tanz schon um 20 Uhr beginnen und die Musik leiser gespielt werden , damit man sich nicht nur anschreien muss . Es ist ein schönes Ambiente ,ich komme wieder !!

1 Beitrag 6
26.08.2017 08:39

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Angebot an Köstlichkeiten aus verschiedenen Themenbereichen, wie z.B. orientalische Spezialitäten oder passend zur Oktoberfestzeit „Haxe“. Die Musik ist auch sehr schön, es ist für jeden etwas dabei. Die Stimmung ist freundlich und freudig....kurz gesagt, schöne Menschen (von 27 bis 60 Jahren), welche sich schön anziehen, wollen Spaß haben. Ein nettes Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und sorgt sich um Ihr Wohlbefinden. Meine Freundin und ich gehen hier regelmäßig Tanzen und (riesengroßes Lob an die Küche) Essen. LG Ronny

2 Beiträge 5
15.08.2015 13:01

leider wenn es gutcheine action gibt, ist die qualität von essen schlechter, zu viele leute, lange warten in der schlange rein zu kommen oder zu buffet schaffen. sonst ganz tolle local, die terrasse ist schön neu eingerichtet. lockere atmosphere mit freunde raus zu gehen. leckere coctails. leider nicht jeder versteht, was es bedeutet schick ausgehen - geschmacksache aber wäre schöner , wenn man das gleiche level um sich hat - aber das auch der wirkung von groupon action, sonst ist normalerweise auch besser mit der garderobe. ich werde amber sute sonst gerne weiter empfehlen

1 Beitrag 6
05.09.2015 10:51

Wir reservierten einen Tisch für die Schlagerparty. Am Eingang sagte man uns " Ja ihren Tisch bekommen Sie unten zugewiesen." Wir sind jedoch in den falschen Raum gegangen. Dort fragte ich, wer für die Einteilung der Tische zuständig ist. Ein Servicemitarbeiter hatte sich sofort und kompetent unser angenommen. Er brachte uns dann in den richtigen Raum an unseren Tisch. Danke! Ebenso das Servicepersonal an der Bar und der DJ!!!! Sehr aufmerksam und freundlich!!!! Danke für den schön Abend

2 Beiträge 6
06.05.2017 12:03

Wie immer war es in der Amber Suite super. Das Büffet war lecker und die Musik genau mein Geschmack. Die Reservierung hatte geklappt und unser Tisch nahe der Tanzfläche gut ausgesucht. Einziger Nachteil: Die Lichtverhältnisse, es wirkt ein wenig düster. Das ist aber nicht weiter schlimm, man tanzt ja später und da braucht man kein Licht. Nur zum Essen wäre es besser, mehr Licht zu haben. Die Räume wurden umgestaltet, das sieht sehr schön aus.

21 Beiträge 4
24.10.2016 09:40

Unter Dolce Vita Buffet hatte ich mir etwas anderes vorgestellt. Für mich persönlich war es nicht ganz so super wie sonst. Natürlich für jeden 'was dabei, wenn man nicht bestimmte Unverträglichkeiten hat. Schön angerichtet wie immer im stilvollen Ambiente. Die Musik war super. Gleich von Anfang an haben wir ziemlich lang durchgetanzt. Waren diesmal nur zu zweit da. Auch mal schön. Leider "müssen wir jetzt immer aufpassen, wann Schlager- Freitag ist". Das haben wir 1 x probiert und es ist echt nicht unser Fall. Uns gefällt es in Linas Ballroom eben ganz gut, so dass wir da aussetzen müssen. Trotzdem immer wieder eine Empfehlung wert die Amber Suite!

2 Beiträge 6
19.02.2017 07:36

Es war ein toller Abend ,hat mit der Reservierung gut geklappt. Vielen Dank für den schönen Abend. Auch an die Bedienung ein herzliches DANKESCHÖN, auch hier ist eine deutliche VERÄNDERUNG, zu sehen. Das Personal war sehr aufmerksam, so dass die. Amber Suite alleine durch uns einen Umsatz von über 200,00 Euro gemacht hat...Man wurde gut bedient, dass war auch schon mal anders.

2 Beiträge 5
06.02.2016 14:36

tolle Essen, nette Bedienung. Musik abwekseln, man kann für sich was finden. Die Türsteher wie immer unfreundlich... ich finde es nur schade, dass die Männer sich Mühe geben mit Garderobe, aber die (leider viele, zu viele) Damen waren angezogen, als die zum LIDL einkaufen gehen - Katastrophe, hat nicht mit dem Lokal zu tun aber vieleicht konnte es besser beachtet werden. Sonst komme ich da immer gerne, besonders im Sommer, wegen der grosse Terrasse

4 Beiträge 6
02.11.2016 13:00

Der Abend in der Amber Suite war wieder super.Diese Halloweenparty war noch besser wie die 2014 und 2015.Sehr gut gelungen.Reservierung mit unserem Stammtisch 44 hat wieder super geklappt. Bedienung nett, Musik super, Dekoration toll, die Fotobox eine tolle Idee, Wahrsagerin top, Visagistinen toll, waren sehr zufrieden und haben bis 4 Uhr dort getanzt. Immer wieder gerne!! Gruss Kathrin Siebert und Freundinen

21 Beiträge 6
04.03.2017 21:55

War wieder mal ein toller Thementanzabend...Richtig klasse!!! War ziemlich gut besucht...viele nette Leute... die Kellner kamen leider nicht mit einer zeitgemäßen Bedienung hinterher...man musste manchmal über eine halbe Std. auf sein Getränk warten...das ist definitiv zu lange...da ist man Anderes von der Amber Suite gewohnt...nämlich aufmerksame flinke junge Kellner...die immer auf der Spur sind...bin gespannt auf nächstes Mal...

13 Beiträge 5
14.06.2017 08:42

Der Besuch in der Amber Suite im Ullsteinhaus War auch diesmal wieder sehr gut! Die Coctails waren lecker. Die Musik war gut gemischt. Es war diesmal nicht allzu voll, umso mehr Platz auf der Tanzfläche. Einzig wundern wir uns über die schwarzen Vorhänge vor der Terrasse. DAs ist dort in den Sitzgruppen sehr dunkel, mehr als u.E. gewünscht. Der nächste Besuch ist schon fix geplant, wir freuen uns drauf.

4 Beiträge 5
28.02.2016 17:11

Das Ambiente in der Amber Suite ist sehr gut. Das italienische Buffet entsprach ebenfalls einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis. Weniger schön ist die Tatsache, dass es über der Tanzfläche scheinbar keine Klimaanlage gibt, bzw. falls es dort eine geben sollte, diese nicht eingeschaltet war. Deshalb herrschte über der Tanzfläche eine sehr schlechte Luft, was auch viele der anwesenden Damen bemängelten! An den reservierten Tischen 100-104 hingegen war die Klimanlage eingeschaltet!