DE
Bembergs Häuschen Euskirchen image 1
Bembergs Häuschen Euskirchen image 2
Bembergs Häuschen Euskirchen image 3
Bembergs Häuschen Euskirchen image 4
Bembergs Häuschen Euskirchen image 5

Bembergs Häuschen

Flamersheim · Gourmet · 

Über Bembergs Häuschen

Am nördlichen Rand der Eifel, nicht allzu weit von Bonn und Köln entfernt, liegt die Stadt Euskirchen. Hier findet man nicht nur eine bemerkenswerte Mischung aus moderner Architektur und Teilen der mittelalterlichen Stadtmauer (inklusive drei erhaltener Wehrtürme), sondern auch das Gourmet-Restaurant Bembergs Häuschen in der Burg Flamersheim. Hier im Stadtteil Flamersheim können sich Feinschmecker auf eine raffinierte Küche, die unter anderem mit einem Michelin-Stern prämiert wurde, freuen und ohne Zweifel unvergessliche kulinarische Genüsse erleben.

Besuche die Seite von Bembergs Häuschen

Adresse

Bembergs Häuschen
Burg Flamersheim
53881 Euskirchen

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Sonntag
12:00 - 15:00
Montag
Closed
Dienstag
Closed
Mittwoch
18:00 - 00:00
Donnerstag
18:00 - 00:00
Freitag
18:00 - 00:00
Samstag
18:00 - 00:00

Weitere Informationen

Die Burg Flamersheim in Euskirchen findet in historischen Dokumenten bereits 1358 eine erste Erwähnung. In diesem altehrwürdigen Ambiente befindet sich an der Hauptzufahrt im Südwesten der Gutshof, der über die Gaststube “Eiflers Zeiten”, das Gourmet-Restaurant “Bembergs Häuschen” und einen Veranstaltungsort im ehemaligen Rinderlaufstall, in dem man Hochzeiten und andere besondere Events feiern kann, verfügt. Während alle drei Räumlichkeiten mit einem einzigartigen Charme und einer historisch-beeindruckenden Atmosphäre überzeugen, so begeistert Bembergs Häuschen zudem auch noch mit exquisiten kulinarischen Kreationen vom Allerfeinsten.

Eine besondere Spezialität aus der Speisekarte in Bembergs Häuschen auszuwählen fällt schwer, schließlich umfasst das Angebot solch illustre Gerichte wie zum Beispiel Pariser Schnecke, Betrunkene Jakobsmuschel oder Brust und Keule von der Taube mit Entenleber, Brokkoli und Mandeln. Als besonders gewitzte Kreation sticht in dem Sterne-Restaurant in Euskirchen aber das Herrengedeck hervor: Was aussieht wie eine Zigarre mit einem Glas Cognac, besteht in Wirklichkeit aus in Teig gerollten Ochsenschwanzstücken und einer Ochsenschwanzsuppe. Solche edlen, ungewöhnlichen und schlichtweg exzellenten Kompositionen kann man wirklich nur hier in Bembergs Häuschen in der Burg Flamersheim genießen.

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten