DE
Poisson Köln image 1
Poisson Köln image 2

Poisson

Innenstadt · Fisch · 
Ausgezeichnet
5.3/6
358 Bewertungen

Über Poisson

Das Poisson ist Kölns inspirierendstes Restaurant in Sachen maritimer Delikatessen. Unter der Leitung von Ralf Marhencke finden in der Wofsstraße Tag für Tag beachtliche Leistungen statt, und unter dem Motto „leichte, kreative Feinschmeckerküche“ genießt man in der Tat außergewöhnlich zubereitete Fischgerichte. Ob überbackene Austern oder gebratene Calamaretti mit Olivenöl, Peperoncini und jungem Knoblauch, ob lauwarmer Hummer im Zitronengras-Sud oder Sashimi- Variation – man kann sich sicher sein, dass in Köln diese delikaten Gerichte nur aus einer Küche kommen: Der Gourmet-Küche im Poisson. Die Küchenzeiten sind übrigens von Dienstag bis Freitag von 12 bis 15 und 18 bis 22 Uhr, samstags von 12 bis 22 Uhr.

Besuche die Seite von Poisson

Adresse

Poisson
Wolfsstraße 6-14
50667 Köln

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Samstag
12:00 - 02:00
Sonntag
Closed
Montag
Closed
Dienstag
12:00 - 02:00
Mittwoch
12:00 - 02:00
Donnerstag
12:00 - 02:00
Freitag
12:00 - 02:00

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Hausgemachte Gänseleber-Terrine,

Brioche, Portwein-Kirschen & Wildkirsch-Gelee

Lauwarmer Hummer im Zitronengras-Sud

Rote Bete & Apfel-Sellerie-Püree

Sashimi-Variation vom Königs-Lachs, Hamachi

Mittelmeer-Thunfisch & Jakobsmuschel

Seezunge im Ganzen gebraten 500 g

B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Medaillons vom bretonischen Seeteufel

Pommern Senf-Sauce, Geschmorte Gartengurken & Dill-Kartoffeln

Angebratenes Thunfischfilet mit buntem Pfeffer

Hokkaido-Kürbis-Gemüse, Pak Choy, thailändische Sauce & Duftreis

Filet vom Atlantik-Steinbutt,

Spitzkohl in Rahm, Teltower Rübchen & Macaire-Kartoffeln
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Crème Brûlée

gelierte Sommerbeeren & Cassis-Sorbet

Variation von der Valrhona Schokolade

Rhabarber-Kuchen

weiße Ganache & Himbeer-Rahmeis
Ist es ein besonderer Anlass?

Willst du eine Feier veranstalten? Länger bleiben? Hast du besondere Wünsche?

Weitere Informationen

Wer selbstbewusst mit dem Claim „Best Fish in Town“ ins Rennen geht, der muss sich seiner Sache ganz sicher sein. Und so ist es auch. Ralf Marhenckes Restaurant Poisson in der Wolfsstraße in Köln sorgt mit harmonischen Kreationen von frischen und saisonalen Produkten das kulinarisch Besondere. Dabei stehen neue Interpretationen gleichwertig neben den erprobten Klassikern. Im Poisson nennt man es „leichte kreative Feinschmeckerküche“ – wir nennen es einfach nur grandios und legen jedem einen Besuch ans Herz, der auch nur ansatzweise ein Herz (und eine Zunge) für anspruchsvolle Geschmackskompositionen hat.

Zu den unnachahmlich eigenständigen Gerichten gehört asiatisch interpretierter Thunfisch, Steinbutt mit schmelzender Entenstopfleber, Räucheraal auf lauwarmem Linsensalat und, thronend über allem, die in Köln und Umgebung legendäre Bouillabaisse Poisson. Klingt gut? Denken wir uns auch. Doch nicht nur im Bereich Fisch ist das Poisson in der Wolfsstraße bestens aufgestellt, auch mit einem hervorragenden Kalbskotelett und besten Desserts (u.a. Valrhona Schokolade und Crème Brulée mit gelierten Sommerbeeren & Cassis-Sorbet) glänzt die Küche. Darüber hinaus kocht das Poisson Ihnen auch gerne vegetarische Gerichte und geht auf Ihre besonderen Wünsche ein.

358 Poisson Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Birgit S.vor 24 Tagen · 4 Bewertungen

Es war alles perfekt. Menue wunderbar, auch a la Carte sehr genussreich. Die Aromen kamen bei den Geschmacksnerven an. Getränke wie immer sehr gut und der Service wieder auf dem Stand wie wir ihn kennen. Ein sehr schöner angenehmer Abend.

"Ausgezeichnet"6/6
Inge G.vor einem Monat · 1 Bewertung

Wir waren sehr zufrieden. Das Essen war genau nach unserem Geschmack. Die Bedienung sehr freundlich. Auch die Größe der Portionen war gut kalkuliert. Wir werden auf jeden Fall nochmal kommen.

"Ausgezeichnet"6/6
Nicolas R.vor einem Monat · 54 Bewertungen

Alles gut und sehr gerne wieder! Tolle Fischgerichte... Preislich angemessen mittags, abends zu teuer... angenehmer Service, schöne Location! Besonders zu empfehlen sind Calamaretti und Co...

"Ausgezeichnet"6/6
Beatriz R.vor 2 Monaten · 3 Bewertungen

Wir waren zum wiederholten Male dort und es war, wie immer, alles bestens. Frischer Fisch, tolle Weinkarte, freundlicher und aufmerksamer Service - wunderbar! Absolut empfehlenswert!

"Großartig"5/6
Roger P.vor 2 Jahren · 4 Bewertungen

Hervorragendes Essen und ein sehr aufmerksamer Service. Das grüne Thai Curry war - wenn man mal davon absieht, dass wir es etwas schärfer mögen, dies aber für den mitteleuropäischen Magen nichts ist - vielleicht das harmonischste Fisch Curry, das wir gegegesen haben. Und das inkludiert mehr als 10 Jahre regelmäßige Reisen nach Thailand. Wenn man am Essen überhaupt etwas bemängeln kann - neben der etwas enttäuschenden Käseplatte, die jetzt wirklich nur gehobenes Supermarktniveau hatte und nichts außergewöhnliches enthielt - ist es, dass alle Gerichte sehr traditionell daher kamen. Aber das ist wirklich nur kritisieren auf ganz hohem Niveau, denn am Ende ist perfekt zubereiteter Fisch, perfekt zubereiteter Fisch. Das Poisson ist auf diesem Niveau sicherlich das mit Abstand beste Fischrestaurant in Köln. Wieso dann nur 5 von 6 Punkten? Ganz einfach, die Preisgestaltung ist selbst für die herausraggende Qualität der Zubereitung und der Zutaten irgendwo zwischen "deutlich zu hoch" und "beinah schon unverschähmt". Um in der Tageskarte fast 50 EURO für einen - natürlich absolut perfekt zubereiteten - Wolfsbarsch aufzurufen, Bedarf es schon einiger Dreistigkeit! Im Gegensatz zu der Preisgestaltung der Tageskarte ist, erscheint der Preis des Menüs allerdings fair kalkuliert. Auch die Weinpreise liegen deutlich im oberen Bereich des Zumutbaren, wobei sich ausschließlich Weine aus Frankreich, Italien, Österreich und Deutschland auf der Karte finden. Gute Qualitäten, ohne große Überrasschungen aber mit Sicherheitauch hier keine Schnäppchen. Die Champagnerauswahl ist zwar ausgesprochen groß, aber auch nur auf die großen Häuser ausgerichtet. Hier fehlt ein bißchen der Mut auch die kleineren "Winzer Champagnern" zu berücksichtigen. Alles in allem absolut empfehlenswert, so lange man es sich leisten kann, nicht auf das Geld achten zu müssen...

"Großartig"5/6
Regine F.vor 2 Jahren · 3 Bewertungen

Das modern eingerichtete Poisson liegt zentral in der Nähe des Neumarkts und besticht durch seine zentral platzierte offene Küche in der man die Köche beim Zubereiten der feinen Kreationen beobachten kann. Die zahlreichen Fisch-Gerichte hören sich schon auf der Karte so gut an, dass man sich gar nicht entscheiden möchte. Die Zubereitung ist handwerklich perfekt und überzeugt mit teilweise ausgefallenen Geschmackskombinationen. Die Preise zählen zum Hochpreissegment, Mittags gibt es jedoch ein Lunch-Menü, dass wirklich die volle Punktzahl im Preis-Leistungsverhältnis verdient. Auch Mittags sehr voll, sodass sich eine Reservierung definitiv immer lohnt!

"Okay"3/6
Philipp H.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Service ok, aber bestenfalls mittelprächtig. Getränke wurden nicht nachgeschenkt, Wein war zum Hauptgang leer und es erfolgte keine Nachfrage, ob noch Wein gewünscht sei. Auch dass sich ständig die Kellner am Tisch vorbeiquetschen müssen, ist nicht gerade angenehm. Wenn einem dabei dann das Messer vom Gesäß der Kellnerin aus der Hand geschlagen wird, ist meiner Meinung nach Zeit über weniger Tische im Restaurant nachzudenken. Umsatz ist nur solange gut, wie die Gäste an den Tischen sich auch so wohlfühlen, dass sie auch wiederkommen, oder auch Empfehlungen aussprechen. Die Hochtische sind soweit ok, jedoch fehlt eine Fußstütze am Tischbein. Das Essen selbst war befriedigend. Alles frisch, aber in Sachen Zubereitung und Finesse bleibt sehr viel Luft nach Oben. Die Jakobsmuscheln waren gut, das Risotto dazu fürchterlich. Viel zu süß und fruchtig. Ist wohl Geschmacksache, aber das geht auch so, dass es eine breitere Masse verschiedener Gaumen anspricht. Die Fischsuppe war geschmacklich gut, leider aber nicht heiß genug. Zum Hauptgang dann Seezunge. Auch hier alles frisch und zudem eine gute Größe mit ausreichend saftigem "Fleisch". Problem ist aber die Zubereitung. Außen nicht knusprIch und vor allem nur einseitig gebraten. Beim umdrehen blitzte einen das weiße Fleisch an. Für 48,- EUR erwarte ich hier ein deutlich besseres Bratergebnis und mehr Liebe zum Detail in der Zubereitung. Da habe ich an verschiedenen Strandschuppen in Spanien schon oft deutlich bessere Seezungen bekommen - und maximal zur Hälfte des Preises und meist sogar noch weit darunter. Was ich abschließend gerne lobend hervorheben möchte, ist die vorzügliche Weinkarte. Fazit: Ein gehobenes Fischrestaurant in Köln, zwar gut gemeint, aber leider zu wenig gekonnt.

"Ausgezeichnet"6/6
Renate B.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

ich habe das Restaurant Le Poisson zum wiederholten Male am 15.8.2015 besucht und bin - wie immer - angetan von der gleichbleibend sehr guten Essensqualität. Dieses Restaurant ist mein bestes Fisch-Restaurant in der gesamten Region Köln-Düsseldorf. Es gab superfrische Austern und einen Island-Kabeljau mit rheinischem Möhrengemüse, dazu einen frischen, fruchtigen Riesling von Dr. Loosen. Einfach ein tolles Geschmacks- Erlebnis nach einem anstrengenden Shopping-Nachmittag in Köln.

"Ausgezeichnet"6/6
Marcel S.vor 6 Monaten · 18 Bewertungen

Das Poisson ist einfach immer wieder eine Bank. Köstliches Essen vom Amuse Geule bis zum Dessert, gemütliche Atmosphäre und ein sehr freundlicher und zuvorkommender Service machen den Besuch in diesem Restaurant stets zu einem Erlebnis. Das Mittagsmenü zu 38.- € ist absolut zu empfehlen. Wir freuen uns bereits auf unseren nächsten Besuch hier !

"Schlecht"2/6
Gerd W.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Ich hatte von der Homepage aus ein Tisch für 2 Personen gebucht. Diesen Service finde ich gut und er funktioniert vor allem. Dann hört es aber auch schon auf mit dem funktionieren...die Speisekarte auf der Homepage ist z.B. nicht identisch mit der Speisekarte , die man im Restaurant bekommt, mal abgesehen von der vielen Fehlermeldungen auf der Hompage, wenn man sich Bilder anschauen möchte. Das Restaurant selbst ist relativ klein, jeder Zentimeter ist mit Tisch und Stuhl versehen, sogar die Theke, man sitzt sich praktisch auf dem Schoß und so etwas wie Privatsphäre gibt es nicht. Durch die gefühlten 3 cm die ich vom nächsten Gast weg sitze, bekomme ich jeden Geruch und jedes Wort mit. Vom Eingang haus gesehen ist links eine offene Küche, dort arbeiten 3 Köche, die wenn sie keine Bestellung zubereiten den Gästen auf den Teller schauen. Einer von den Köchen steckte sich sogar während er einen Gastteller dekorierte essen in den Mund. Also wenn schon offene Küche, dann muss es auch funktionieren. Service incl. Köche habe ich so 10-12 Personen gezählt, was ich als extrem unangenehm empfand. So viele Menschen auf engsten Raum und dauernd bekommt man mit was sie sich erzählen, Tisch 30 möchte seinen Wein später haben etc. Auf der linken Seite ist auch so eine Art offene Küche, dort sehe ich dann, wie sich jemand ein stück Brot in den Mund schiebt und Minuten später aus einer riesigen Plastikdose den Gruß aus der Küche in Porzelanteller umfüllt. Muss ich nicht haben. Essen ist OK, Preis wären auch OK wenn die Atmosphäre stimmt, hälfte des Personals und die Hälfte der Tische raus und gut ist. Dann noch mal einer rein der für "Ordnung" sorgt und darauf achtet, das der Gast nicht sehen muss wie man aus Platikbehältern den Gruß umfüllt. Muss ich nicht nochmal haben

2 Personen
12345678
Heute (Samstag)
November 2017
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Uhrzeit auswählen:
Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten