Bewertungen für Oishii

MitteSushi, Japanisch
Ausgezeichnet
5.4/6
5.278 Bewertungen
Oishii Saarbrücken image 1
Oishii Saarbrücken image 2
Oishii Saarbrücken image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

5.278 Bewertungen für Oishii

Sieh dir hier Bewertungen zu Oishii an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Oishii gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.4/6
5.278 Bewertungen
Wartezeit:Kurze wartezeit
Lautstärke:Durchschnittlich
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Essen:Köstlich
Atmosphäre:Sehr angenehm
Service & bedienung:Freundlich
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Karima R.vor 3 Stunden · 1 Bewertung

It’s a very very good restaurant,I am very satisfied with this place. I really recommend it. The food is very good and the system to order by tablet and very effective and original.

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Silvia B.vor 4 Stunden · 3 Bewertungen

es war das erste mal und wir waren total begeistert.

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Silvia B.vor 4 Stunden · 3 Bewertungen

immer wieder ein erlebnis. gaumenfreude pur. sehr gerne kommen wir wieder

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Johannes L.vor 19 Stunden · 1 Bewertung

Sehr netter Service, leckeres Sushi, wir kommen wieder ....... ... .... ... .... ... .... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ...

"Großartig"
5/6
Jennifer T.vor 6 Monaten · 9 Bewertungen

Das Restaurant liegt zentral in Saarbrücken und ist gut zu erreichen. Parken kann man gut im Parkhaus vom Karstadt oder den umliegenden Parkplätzen. Die Parkgebühren sind nur leider sehr hoch in Saarbrücken. Die Sitzplätze im Oiishi sind begrenzt, daher empfiehlt es sich auf jeden Fall zu reservieren. Vor allem am Wochenende ist das Restaurant immer voll. Daher ist es auch recht laut, vor allem, wenn man in der Mitte des Restaurants sitzt, da die Tische sehr eng stehen. Das Essen ist immer sehr lecker und der Fisch von sehr guter Qualität. Wenn viel los ist, kann es allerdings sein, dass der Reis der Sushi noch etwas warm ist. Das mag ich nicht so gerne aber es spricht für die Frische der Sushi. Die Auswahl der Sushi ist mittags etwas abgespeckt zu einem günstigeren Preis. Trotzdem ist es auch mittags als Pause vom shoppen ein super leckeres Essen. Abends ist die Sushi Auswahl größer und es gibt sehr leckere warme Gerichte. Sowohl die Fisch- als auch die Fleischgerichte sind sehr lecker gewürzt und immer sehr gut gebraten. Ein Großteil der Gerichte sind mit Fisch und Fleisch aber auch Vegetarier und Veganer finden leckere Sushi und Gemüse Items. Fast alle Sushi sind ohne Mayonnaise und nur mit Wasabi, was viel besser schmeckt. Da unser letzter Besuch zu meinem Geburtstag war, habe ich im Vorfeld um einen Tisch am Fenster gebeten. Leider hatten wir nur einen kleinen zweier Tisch in der Mitte vom Restaurant. Es war leider kein Platz auf dem Tisch und wir haben unsere Wasserflasche sogar auf den Boden gestellt und das iPad auf die Sitzbank gelegt. Da man immer viele Gerichte bestellt, war das eher unangenehm. Mittags bestellt man weniger items pro Runde, da ist das ok, abends nervt es. Allerdings muss man sagen, dass das Personal im Oishii sehr nett, freundlich und auch schnell im Abräumen ist. Trotzdem ist es schade, dass auf meine Bitte wegen meines Geburtstags nicht eingegangen wurde, obwohl noch Plätze am Fenster frei waren, als wir gekommen sind. Das Restaurant wurde vor einiger Zeit umgestaltet und der Restaurantkette angepasst. Ich finde es jetzt etwas dunkler aber trotzdem ist es geschmackvoll eingerichtet und man fühlt sich wohl. Die Karte wurde ebenfalls umgestellt. Einige neue Sushi items sind dazu gekommen, die auch sehr lecker sind. Zudem kommt ein bun item und auch wechselnde Gerichte. Teilweise sind die Gerichte saisonal und kreativ. Meistens schmecken sie sehr gut und bieten eine schöne Abwechslung, wenn man öfter hingeht. Leider wurden auch ein paar Gerichte aus der Karte genommen. So auch ein Salat, den ich sehr gerne gegessen habe. Die Getränkekarte ist auch sehr umfangreich und beinhaltet auch leckere Cocktails zu angemessenen Preisen. Als Nachspeise kann man die frittierten Raffaelo und das Sesameis am meisten empfehlen. Allgemein kann man das Restaurant sehr empfehlen, da das Essen eine hohe Qualität hat und somit das Preis- Leistungsverhältnis absolut stimmt. Das Personal ist immer höflich, schnell und kompetent. Wir kommen sehr gerne und oft. Für einen romantischen Abend würden wir es aber nicht empfehlen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Rudolf E.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Meine Freundin und ich, hatten Jahrestag und online einen Tisch reserviert. Auf unsere Wünsche ist man eingegangen. Wir wollten wenn möglich einen Tisch zu zweit, eher ruhig gelegen, nicht am Eingang. Haben auch einen am Fenster bekommen. Konnten sogar nicht ganz rechtzeitig kommen, haben vorher angerufen, Tisch wurde für uns freigehalten und die Zeit sogar verschoben. Das Essen sieht wie ein Kunstwerk aus und schmeckt auch so gut. Die Bestellung per iPad ist einfach und übersichtilich aufgebaut, mit Bildern der Gerichte. Früher fand ich Sushi nicht lecker, da mir mal Sushi aus einem Discounter angeboten wurde, ich fand es schrecklich. HIER im Oishii Saarbrücken, einfach grandios, hier gehört Sushi zu meinen Lieblingsspeisen. Hier ist der Fisch und die Meeresfrüchte frisch und alles professionell, mit Liebe zum Kunstwerk gestaltet. An das Team: Kellner, Küche usw.: Ihr seid einfach super, bleibt bitte bei der Qualität :-) War ein toller, romantischer Jahrestag für uns. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch :-) Etwas negatives noch: Auf der Internetseite für Oishii Saarbrücken stehen im Menü unter "Specials" 3 Getränke (Frozen Wildberry Daiquirie, Lychee Schorle, Home Made Mango Mint Lemonade), für die nicht extra bezahlt werden muss, diese waren bei uns auf dem iPad nicht aufgelistet. Für Getränke mussten wir somit extra zahlen, ins unserem Fall Tee. Außer diesem Punkt, alles top :-) Liebe Grüße

"Okay"
3/6
Roland H.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Sehr geehrte Damen und Herren, ich war schon einige Male im Oishii in Saarbrücken und es hat mir immer sehr gut gefallen. Sowohl das Essen , als auch der Service waren überragend bedingt auch durch die Zeit, die man sich in diesem schönen Ambiente nehmen konnte. Nur gestern passierte etwas, was ich bis dato noch nicht erlebt hatte. Bevor uns die Bedienung zu unserem Tisch führte wies mich diese mich mit Nachdruck darauf hin, dass ich diesen Tisch für maximal 2 Stunden nutzen kann, dann müsse ich gehen, weil der Tisch anderweitig vergeben wurde. Meine Frau hatte gestern Geburtstag und ich wollte mit ihr in Ruhe etwas essen und trinken. Ich finde, man kann kein Restaurant weiter empfehlen, bei dem unter Druck gegessen resp. getrunken werden muss, dies sollte man in Ruhe, ohne Druck und Vorschriften. Nach dem Motto Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Bei solch einem Vorgehen verliert das schöne Ambiente und das Gute Essen gleich seinen ganzen Glanz und es steht hier anscheinend und ausschließlich nur der monetäre Gedanke im Vordergrund. Nachdem ich danach mit einigen meiner Kollegen, die ebenfalls schon öfters im Oishii waren, darüber sprach, waren diese sehr überrascht, ja schon fast empört über ein solches Vorgehen, denn das kannten sie so auch noch nicht und sie erwägen, ob sie unter solchen Voraussetzungen in Zukunft überhaupt noch einmal buchen sollen. Im eigenen Interesse sollte sich die Geschäftsleitung Gedanken darüber machen, ob sie dies so beibehalten möchte. Herzliche Grüße

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Christoph K.vor 7 Tagen · 1 Bewertung

Pünktlich dort, freundlich empfangen trotz Betrieb. sofort beim Empfang war der Tisch auf dem Bilddschirm mit der Reservierung zu erkennen und wir wurden umgehend hinbegleitet.... und weg war er,, 3 min später wurde dezent gefragt ob wir das System bei Oishii mit dem Bestellen kennen würden, ansonsten würde er es uns gerne erklären und demonstrieren.... und ob wir schon wüssten was wir trinken wollten.... und weg war er........ Noch während des Auswählens kamen unsere Getränke mit einem SUPERFREUNLICHEN Lächeln serviert.... und weg war sie.... 3-5 min nach absenden der Bestellung kamen die ersten sushi... schön paarweise angeordnet mit einem Klecks soße....einfach superlecker. Der Hühnerspieß war leider nicht kross sondern weich aber mit einem Klecks superschmackhafter, raffinierter Soße.... Es ist einfach ein Genuss wenn die Sesamkörner auf dem Sushi leicht angeröstet sind und alles so frisch, dass Sie auf der Zunge zergehen. Zugegebenermaßen haben wir beide uns wegen des unglaublich guten Geschmacks überfr.......(zu viel gegessen) und ich habe daher gleich einen Tisch für kommende Woche mit meiner überaus skeptischen Frau reserviert.

"Ausgezeichnet"
6/6
Benedikt T.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Ich war jetzt schon ein paar mal im Oishii. Es ist wirklich nicht billig dort, und wenn man hin geht sollte man 2 Stunden + mindestens 2 zum "rehabilitieren" einplanen. Sehr, sehr leckere Meisterküche dort. Man kann dort durchgehend bestellen, was man woanders mag. Essentechnisch absolut keine Mängel! Und wer sich an dem bezahlen für zurückgehende Speisen aufhängt: Weniger bestellen ;) Die Portionen sind recht klein, machen auf die 2 Stunden aber doch sehr satt. Der Raum ist zudem sehr hübsch gestaltet, sehr offen und modern. Eine klare Emphelung! Aufgrund des Preises hat sich das Oishii bei uns inzwischen als Lokal zu besonderen Anlässen etabliert.

"Ausgezeichnet"
6/6
Katrin L.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das Oishii ist ein Restaurant zentral in der Saarbrücker Innenstadt. Wer viel Auswahl an Sushi haben möchte, ist hier genau richtig. Die Qualität des Sushis ist konstant hoch. Der Preis ca. 23€ für ein Abendessen alla "All-you-can-eat" ist völlig in Ordnung. Die Auswahl des Sushis erfolgt über ein Tablet. Beim Abendessen kann man alle 15 Minuten 5 Sushis pro Person bestellen. Das ist völlig ausreichend und auch Männer mit viel Hunger kommen hier an ihre Grenzen. Aber aufgepasst: Überbestellungen werden nicht geschätzt. Hat man zu viel Sushi bestellt und keinen Hunger mehr, so muss man das übrig gebliebene Sushi extra bezahlen. Dieses System vermeidet wirklich das massenhafte Wegwerfen von Essen in einem All-you-can-eat System. Hat man jedoch ein Sushigericht, dass nicht schmeckt, so kann es jederzeit zurückgegeben werden. Die Bedienungen waren bisher immer freundlich.