Über Samowar

Das Samowar in Berlin-Charlottenburg ist eines der ältesten Restaurants, das in der Hauptstadt russische Küche serviert. Seit 1979 bereitet man treuen Stammgästen und neuen Kunden hier am Luisenplatz traditionelle russische Gerichte wie Wareniki mit Kartoffelfüllung, Beef Stroganoff oder die Rote Bete Suppe zu. Nach einem Spaziergang durch den Charlottenburger Schlossgarten ist das Samowar die perfekte Adresse für eine kleine Stärkung danach im stilvollen Ambiente.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 11:00
Samstag
11:00 - 00:00
Sonntag
09:00 - 23:00
Montag
11:00 - 23:00
Dienstag
11:00 - 23:00
Mittwoch
11:00 - 23:00
Donnerstag
11:00 - 23:00
Freitag
11:00 - 00:00

Adresse

Samowar
Luisenplatz 3
10585 Berlin

Highlights der Speisekarte

5403D443-541D-436F-9ABF-6DB54E0B6626

Mittagstisch

Täglich wechselndes Mittagsmenü bestehend aus einer Suppe und einer Hauptspeise

9,90 €
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Wareniki

gekochte Teigtaschen mit Spinat-Käse-Füllung, Butter, Röstzwiebeln und Smetana
9,90 €

Rindfleischtopf „Grusinische Art“

mit Zwiebeln, Paprika, Tomaten, Zucchini, Auberginen und Kartoffeln, im Topf serviert
16,50 €

Mehr zu Samowar, Berlin

Die russische Küche hat mehr zu bieten als Vodka und Soljanka! Wer sich davon überzeugen möchte, dem empfehlen wir einen Besuch im Samowar am Luisenplatz in Berlin. Gleich gegenüber vom Schloss Charlottenburg und dem Schlossgarten gelegen, steht das Restaurant für ausgewählte Spezialitäten der russischen Küche mit französischem Einschlag – zubereitet mit Raffinesse, nach traditionellen Rezepten aus den besten Zutaten. Auf der Speisekarte des im Stil der Zarenzeit gestalteten Restaurants finden sich viele Klassiker, zu denen unter anderem mit Hackfleisch gefüllte Bliny, die gekochten und unterschiedlich gefüllten Teigtaschen Wareniki oder die Lammsteaks nach georgischer Art gehören. Auch die Fisch- und Wildspezialitäten sind eine Empfehlung.

Natürlich darf Vodka in einem russischen Restaurant aber trotzdem nicht fehlen und so kann auch das Samowar mit einer erlesenen Auswahl edler Vodkasorten beeindrucken. Wer also nach oder zu seinem Essen mit dem einen oder anderen Gläschen anstoßen möchte, findet in dem Sortiment des Berliner Restaurants garantiert die passende Sorte. Wer nach dem Festmahl im Samowar noch ein bisschen Platz hat, sollte hier in Charlottenburg auch eines der köstlichen Desserts wie etwa die mit Quark gefüllten und Schattenmorellen garnierten Bliny oder die berühmte Napoleontorte probieren.

0 Bewertungen für Samowar