DE
Weinstube Bacchus Köln image 1
Weinstube Bacchus Köln image 2
Weinstube Bacchus Köln image 3
Weinstube Bacchus Köln image 4
Weinstube Bacchus Köln image 5
Weinstube Bacchus Köln image 6
Weinstube Bacchus Köln image 7
Weinstube Bacchus Köln image 8
Weinstube Bacchus Köln image 9
Weinstube Bacchus Köln image 10
Weinstube Bacchus Köln image 11
Weinstube Bacchus Köln image 12

Weinstube Bacchus

Neustadt-Süd · International · 
Wundervoll
5.5/6
36 Bewertungen

Über Weinstube Bacchus

Die Weinstube Bacchus bereitet saisonale und regionale Gerichte mit mediterranem Einfluss zu. Und das in einer urig, gemütlichen Atmosphäre, die man im Sommer auch auf der großzügigen Terrasse genießen kann. Hier kann man sich ganz entspannt mit Weinen aus aller Welt verzaubern lassen. Wir können dabei besonders die deutschen Weißweine empfehlen, die sind nämlich ein Schwerpunkt der Weinstube. Weit über die Grenzen Kölns bekannt, ist der saftige, zarte, jedoch außen krosse Gänsebraten mit karamellisierten Maronen und dazu unglaublich leckere, hausgemachte Serviettenklöße frisch aus der Küche. Die Stube am Rathenauplatz 17 in Köln ist eben genau die richtige Adresse für alle Genießer.

Besuche die Seite von Weinstube Bacchus

Adresse

Weinstube Bacchus
Rathenauplatz 17
50674 Köln

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 18:00
Dienstag
18:00 - 00:00
Mittwoch
18:00 - 00:00
Donnerstag
18:00 - 00:00
Freitag
18:00 - 00:00
Samstag
18:00 - 00:00
Sonntag
Closed
Montag
18:00 - 00:00

Menu (General)

Speisenkarte

Every Day - All Day
pdf

Weitere Informationen

Die Weinstube Bacchus gehört nicht bloß bei vielen Kölnern längst zur Tradition. Seit 1976 existiert das ländliche Lokal am Rathenauplatz 17 in Köln nun schon, inzwischen unter der Leitung von Heiner Welchering einem echten Weinkenner. Inneneinrichtung und Mobiliar sind seit dem selbstverständlich das ein oder andere Mal erneuert worden. Die Weinstube besticht mit seinem urig, gemütlichen Charme und trifft dank der saisonal, regionalen Küche mit mediterranen Einflüssen wirklich jeden Geschmack. Speziell der Gänsebraten ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. Von den stets frisch zubereiteten Mahlzeiten empfiehlt sich auch das Kabeljaufilet Loins gegrillt mit getrüffeltem Wirsinggemüse und Kartoffelspalten.

Weine werden aus aller Welt angeboten, der Fokus liegt jedoch auf deutschem Wein. Wer bei der großen Auswahl unsicher ist lässt sich vom Inhaber etwas empfehlen und selbst eingefleischte Biertrinker kommen mit einigen Spezialitätenbieren gut weg. Wer nach dem Essen die Kalorien wieder ablaufen will kann das im direkt angrenzenden Rathenauplatz tun, genau dort findet man das Restaurant nämlich, am Rathenauplatz 17 in Köln. Der Service steht der Küche in keinem Punkt nach, im Gegenteil hier bekommen Sie sogar noch Informationen zur Freizeitgestaltung in und um Köln. Egal ob im Sommer oder Winter, die Weinstube Bacchus ist immer einen Besuch wert.

36 Weinstube Bacchus Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Claudia G.vor 12 Tagen · 1 Bewertung

Super leckere Gans zu köstlichem Wein mit charmantem Service in dem traditionellen Wein Lokal Gut besucht und sehr empfehlenswert Danke Danke Danke Danke lieber Heiner

"Ausgezeichnet"6/6
Martijn T.vor einem Monat · 1 Bewertung

Cosy atmosphere and great food in combination with an interesting selection of wines and a superb service. Reminder to myslef, will need to be paying them a visit more frequently ;)

"Ausgezeichnet"6/6
imgKlaus M.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Leckeres Essen (Miesmuscheln Rheinische Art und Lammkoteletts mit Pfifferlingen), super Wein (Salbide Rioja 2014), toller Service und eine sehr gemütliche Atmosphäre... eben ein rundum gelungener Abend

"Ausgezeichnet"6/6
Uwe H.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Sehr leckeres Essen. Der marrokanische Koch macht es ganz besonders. Tolle Weinempfehlung und auch sonst guter Service. Preis-/Leistung hervorragend. Schöner Abend mit Freunden die guten Wein mögen.

"Okay"3/6
Eugen A.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Leider konnten wir die Weinstube Bacchus nicht besuchen, da uns 3 Tage (!!!) nach der Eingangsbestätigung der Reservierung mitgeteilt wurde, dass das Lokal an dem gewünschten Abend schon ausgebucht war. Wir mussten uns deshalb sehr kurzfristig (es war ein Geburtstagsessen) nach einer Alternative umsehen. Das ist jetzt zunächst keine Kritik an der Weinstube Bacchus als solches. Aber ich empfand es als sehr unpersönlich, dass Reservierungen nur online möglich waren. Im Prinzip ist allerdings dagegen wenig einzuwenden, wenn man sich darauf verlassen kann,dass man eine zeitnahe Bestätigung bekommt, ob alles in Ordnung ist. Als zeitnah betrachte ich eine Information spätestens am Folgetag der online Reservierung und nicht erst nach 3 Tagen. Mit freundlichen Grüßen Eugen Ant

"Großartig"5/6
Ines P.vor 2 Jahren · 3 Bewertungen

In der Weinstube Bacchus am Rathenauplatz gibt es, meiner Meinung nach, den allerallerbesten Gänsebraten in ganz Köln! Nur ist es leider in dem voll besetzten Restaurant (was in den Wintermonaten November & Dezember immer der Fall ist = Reservierung Pflicht!) so unerträglich stickig und warm, dass man sich schier nach frischer Luft sehnt - doch die Fenster lassen sich nicht öffnen und eine Klimaanlage gibt es nicht. Und dass ausgerechnet eine Service-Kraft in dieser Weinstube keinen blassen Schimmer von WEIN oder die hauseigenen Ausschank-Optionen (Glas oder Flasche) hat, ist schlicht abstrus.

"Ausgezeichnet"6/6
imgMandy G.vor einem Jahr · 6 Bewertungen

Einen sehr schönen und gemütlichen Sonntag Abend haben wir in der Weinstube Bacchus verbringen dürfen. Wir haben uns zum Gänseessen angemeldet und es hat hervorragend geschmeckt. Der Service war unaufdringlich, aber immer da und die Möglichkeit für Supplement der Beilagen bestand auch zu jeder Zeit. Wir haben das (sehr gut besuchte Restaurant) sehr zufrieden verlassen und kommen gerne wieder.

"Gut"4/6
Michael F.vor 5 Monaten · 1 Bewertung

Leider hatte man die (bestätigte) Reservierung gar nicht gelesen. Es gab jedoch noch andere Plätze. Eines traditionellen Weinlokals unwürdig war jedoch der Versuch, anstelle eine bestellten halbtrockenen Flasche mit einem trockenen Wein anzukommen. Auf entsprechenden Hinweis verschwand der Dienstgeist und kehrte sodann mit der Auskunft zurück, diesen Wein habe man nicht mehr im Vorrat. Üblich wäre, das auf der Karte zu vermerken. Da diese jedoch nicht gerade durch übermäßige Vielfalt glänzt, sollte man doch besser für Ersatzsorgen, etwa gleiche Qualität, anderer Jahrgang oder ähnlich. Und sooo weit weg ist die Mosel nicht von Köln, daß ein Winzer sich nicht um eine Lieferung von 60 Flaschen kümmern würde. Warum das trotzdem "aus" hieß, bleibt mir verschlossen. Bei entsprechender Lagerung ist das Ende des Bestandes normalerweise rechtzeitig vorauszusehen (außer es kommen zwei ungeplante Reisebusse vollgepackt mit Liebhabern halbtrockenen Moselrieslungs, was in dieser Weinstube jedoch eher nicht passiert, weil soviel Platz nicht ist).

"Ausgezeichnet"6/6
Marie-Luise P.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Hallo Ihr Bacchus Leute, wir waren am Wochenende bei Euch. Schon als ich das Lokal betrat dachte ich , genauso wie vor vielen Jahren-nur heller,freundlicher. Damals waren wir mit ca. 20 Leuten bei Euch...toll. Nunmehr Applaus für den Salat mit Tintenfisch.Hervorragend.Habe selten so einen Spitzensalat genossen! Auch der Wein ein Genuss--es passte alles.Leider lebe ich nicht mehr im Viertel und muß mit der Bahn fahren, ansonsten wäre ich häufiger bei Euch. Ein Lob für die äußerst liebe Bedienung aus dem Iran !

"Ausgezeichnet"6/6
Mary H.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

The Bacchus is clearly serious about the food & wine that they serve, but do so with a knowledgeable, friendly and relaxed staff. The atmosphere surrounding the outside area was lovely with a "hiding in the middle of the city" feel to it. Super find in Cologne!!!

2 Personen
1234567891011121314
Heute (Dienstag)
November 2017
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Uhrzeit auswählen:
Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten