Quandoo
(DE) Deutsch
4.8 /6 Ausgezeichnet 18 Bewertungen

Indigo Indisches Restaurant

Bahnhofsviertel Indisch €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Indigo Indisches Restaurant

Das Indigo Restaurant nimmt Sie mit auf eine aufregende, kulinarische Reise in die Welt der indischen Gewürze. In einem original indischen Holzkohleofen werden die stets frischen Zutaten in echte Gaumenfreuden verwandelt. Besonders zu empfehlen sind die Tandoori-Grillspezialitäten. Für private Feste und Betriebsfeiern stellt das Indigo separate Restauranträume zur Verfügung, welche stilvoll und den Wünschen der Gäste entsprechend gestaltet werden. Das stilvolle und gemütliche Ambiente lädt dazu ein dem Alltagsstress bei einem exotischen Cocktail oder auch einem indischen Chai Latte zu entfliehen. Eine umfangreiche Weinkarte rundet das exzellente Angebot ab.

Öffnungszeiten

  • Montag 11:00 - 14:30, 17:30 - 23:30
  • Dienstag 11:00 - 14:30, 17:30 - 23:30
  • Mittwoch 11:00 - 14:30, 17:30 - 23:30
  • Donnerstag 11:00 - 14:30, 17:30 - 23:30
  • Freitag 11:00 - 14:30, 17:30 - 23:30
  • Samstag 12:00 - 15:00, 17:00 - 23:30
  • Sonntag 12:00 - 15:00, 17:00 - 23:30
Indigo Indisches Restaurant, Taunusstraße 17, 60329 Frankfurt am Main

Weitere Informationen

Wenn Sie eine kulinarische Reise in die Welt der Gewürze Indiens unternehmen möchten bietet Ihnen das Indigo im Herzen Frankfurts die ideale Gelegenheit dazu. Im Restaurant Indigo wird noch nach traditionellen indischen Rezepten gekocht. Das indische Restaurant richtet ein besonderes Augenmerk auf Tandooori-Grillspezialitäten. Besonders hervorzuheben sind dabei die Speisen wie zart marinierte Fleisch- und Fischfilets sowie knackiges Gemüse. Sie werden durch einen originalen indischen Holzkohleofen in ganz besondere Gaumenfreuden verwandelt. Das stilvolle und gemütliche Ambiente lädt dazu ein dem Alltagsstress bei einem exotischen Cocktail oder auch einem indischen Chai Latte zu entfliehen. 50 gemütliche Plätze laden zum genießen und verweilen ein. Für private Feste und Betriebsfeiern stellt das Indigo separate Restauranträume zur Verfügung, welche stilvoll und den Wünschen der Gäste entsprechend gestaltet werden. Die für ein indisches Restaurant sehr umfangreiche Weinkarte rundet das exzellente Angebot ab. Das frankfurter Restaurant Indigo erfreut sich bei in-und ausländischen Gästen großer Beliebtheit und ist somit immer einen Besuch wert.

Empfehlungen des Küchenchefs

18 Bewertungen

4.8 /6 Ausgezeichnet 18 Bewertungen
Atmosphäre: sehr angenehm
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Wartezeit: kurz
Lautstärke: leise
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Essen: köstlich
7 6
6 5
1 4
3 3
0 2
1 1
1 Beitrag 6
24.02.2016 18:48

Great food and an amazing service. It is a perfect choice if you are searching for a fast and good place to eat real Indian food.

1 Beitrag 6
21.02.2016 12:27

great food better service... it was our second visit to the restaurant. will go again :)

1 Beitrag 6
15.02.2016 08:55

Richtig toll. Gemütlich, schöne Atmosphäre, nette Bedienung. Wartezeit zwischen Vorspeise und Hauptgang nicht zu lang und nicht zu kurz. GUtes Zeichen: Pakistanische und indische Gäste an den Nachbartischen. Richtig leckeres Essen, gut gewürzt und sehr schmackhaft. Nichts aus der Tiefkühltruhe. Samosas selbst gemacht und frisch. Die beste Minzsoße, die ich je gegessen habe. CHicken Vindaloo und Chicken Jafriza absolut empfehlenswert. Danke für den schönen Abend!!!!

2 Beiträge 6
07.02.2016 00:23

Sehr aufmerksamer Service. Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Chicken Vindaloo war genauso scharf gewürzt wie ich es aus Indien kenne. Auch die Indigo Mix Grillplatte und als Vorspeise Samosa und Pakora war lecker.

3 Beiträge 6
19.04.2015 12:15

Alle drei Bedienungen waren sehr nett und hilfsbereit bei der Auswahl der Speisen, die sanitären Anlagen waren sehr sauber, der Abend fing vielversprechend an. Als Vorspeise hatten wir die obligatorischen Papadams, die mit einer süßen (Mango?), einer Minze- und einer scharfen Sauce serviert wurden. Dazu Onion Bhajis - alles sehr lecker. Für das Hauptgericht hatten wir uns beide für Lamm entschieden und aus der Vielzahl von Variationen uns einmal zum Lamm Tikka Masala und einmal zum Lamm Madras beraten lassen. Letzteres wird mit Senfsamen und Kokos zubereitet und war als "scharf" gekennzeichnet, das Tikka Masala als mittelscharf. Beide Gerichte schmeckten vorzüglich! Die Schärfe war für europäische Gaumen geeignet, kam langsam und blieb anhaltend - war aber gut eträglich und überdeckte nicht die weiteren Aromen. Alles sehr lecker! Der empfohlene Kreuzkümmelreis passte ebenfalls hervorragend dazu. Bei den Getränken hatten wir bewusst auf europäische Getränke verzichtet und Cardamom Masala Tee und Lime Soda gewählt. Der Tee war ausgezeichnet, die hausgemachte Limetten-Limo etwas zu süss. Alles in Allem ein gelungener Abend als Abschluss unseres Tagesausflugs nach Frankfurt!

1 Beitrag 5
14.03.2016 09:49

Es war hervorragend. Das Essen hat super geschmeckt, Preis war völlig ok und nicht ganz so überteuert wie so manches Indische Restaurant. Bedienung super freundlich, wir gehen ganz sicher wieder dorthin! Allerdings war der "Abschied" etwas überschattet. Wir haben bei der Bezahlung für das Trinkgeld nicht nur aufrunden wollen, hatten aber kein Kleingeld mehr, also legten wir einen Schein mehr dazu. Dann bekamen wir, anstatt wie von uns geplant das Wechselgeld um dann unser angemessenes Trinkgeld gerne geben zu können, KEIN Restgeld zurück, was uns dann aber etwas zu viel schien. Die Reaktion auf die Nachfrage des Restgeldes weckte eventuell den Gedanken bei den Bedienungen, wir wollten gar kein Trinkgeld geben... Daher wurden wir nicht mehr angesehen, geschweige denn verabschiedet - das war etwas schade. Aber wie gesagt, ansonsten ein TOP Essen mit angenehmen Ambiente.

1 Beitrag 5
10.11.2015 00:57

Das Essen war sehr gut. Am Anfang saßen wir etwas verlassen auf unserem Platz. Die Bedienung kam erst auf Zuruf. Aber danach war es wirklich gut. Eine kleine Vorspeise auf Kosten des Hauses und danach ein absolut gutes Essen machte die Wartezeit wieder wett.

1 Beitrag 6
10.11.2015 09:47

gutes indisches Essen - wohl eher am Original (Mango Lassi ist köstlich und besonders zu empfehlen), nette aufgeräumte Atmosphäre, freundlicher und schneller Service, gut geeignet für die Mittagspause,

1 Beitrag 5
23.10.2016 07:46

Leckere, nicht zu scharfe indische Speisen, gemütliche Atmosphäre, schnelle unaufdringliche Bedienung, sehr gut besucht (gut, dass wir einen Tisch vorbestellten), wir werden bestimmt mal wieder kommen

4 Beiträge 5
26.12.2016 20:06

Es war sehr lecker aber auch recht teuer. leider waren wir alleine in dem Lokal, liegt aber evtl. Am Datum (26.12) und die Uhrzeit (13:00).

1 Beitrag 3
09.05.2016 08:20

Das Essen ist zwar gut, aber für einen Inder zu fade gewürzt. Beim Radler war das Bier warm, was aber vorher nicht erwähnt wurde. Anderen Gästen wurde das vorher gesagt. Die Toiletten sind sehr altbacken und es gehört mal alles renoviert.

4 Beiträge 5
06.04.2015 08:25

Schönes Ambiente, gutes Essen und netter Service. Wir kommen gerne wieder

5 Beiträge 5
02.02.2016 10:46

Ganz nettes Lokal um mittags zu essen. Gerichte sind super.

5 Beiträge 3
07.02.2016 12:57

Sehr gut für die Mittagspause ansonsten abends werde ich das noch probieren