Quandoo
(DE) Deutsch
5.3 /6 Ausgezeichnet 354 Bewertungen

Masel Topf

Prenzlauer Berg International €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Masel Topf



Masel Topf! Bitte wie, bitte was? Nein, schon richtig gehört. Im Jiddischen heißt Masel Tov so viel wie Gutes Glück, man wünscht es sich zu feierlichen Anlässen, wie beispielsweise Hochzeiten oder zur Bar Mizwa. Und weil man in Berlins Rykestraße durchaus Sinn für Humor besitzt, spielt das jüdische Restaurant in Prenzlauer Berg auf ganz glückliche Weise mit dem Sprichwort – und liefert damit auch einen tiefen Einblick in die moderne jüdische Küche. Diese zeichnet sich vor allem durch verschiedene internationale Einflüsse aus. Und viele aufregende Geschmacksnuancen. Die gilt es alle zu entdecken. Unser Geheimtipp!

Öffnungszeiten

  • Montag 11:00 - 00:00
  • Dienstag 11:00 - 00:00
  • Mittwoch 11:00 - 00:00
  • Donnerstag 11:00 - 00:00
  • Freitag 11:00 - 00:00
  • Samstag 11:00 - 00:00
  • Sonntag 10:00 - 00:00
Masel Topf, Rykestrasse 2, 10405 Berlin

Weitere Informationen

Die jüdische Kultur ist facettenreich und bunt, sie umspannt die Jahrhunderte und dutzende verschiedene Länder – und sogar Kontinente. Von der amerikanischen Westküste und ihrem Hollywood-Glamour hin zur kühlen Ostküste der USA und ihrem intellektuellen New Yorker Charme, über die komplex-vernetzten europäischen Staaten und ihrer interkulturellen Identitätssuche – von West nach Ost, von Zahm bis Wild – hin zur Israel, eines der Hauptzentren der jüdischen Gesellschaft. Dazwischen, da ist Berlin. Und da ist das Masel Topf in der Rykestraße. Da ist die moderne jüdische Cuisine, die all diese internationalen Einflüsse bündelt, und verbindet. So finden sich auf der extravaganten Speisekarte des Restaurants beispielsweise neben vegetarischen Falafel (aus Tel Aviv) auch deftige Zucchini-Röllchen mit Farschmak, das ist Herringstartar, (aus Kiew), die legendäre säuerlich-scharfe Soljanka (aus Osteuropa) oder ein kräftiger Pastramisalat (wie er vielleicht ursprünglich in Rumänien, später in den USA gegessen wird). Vielfalt statt Einfalt. Ganz getreu der jiddischen Tradition!

Das Masel Topf in der Rykestraße beweist auf einzigartige Weise, wie vielseitig eine Esskultur sein kann. Traditionell und zugleich sehr modern interpretiert, kommt in dem jüdischen Restaurant in Berlin-Prenzlauer Berg nur das auf die Teller, was man mithilfe einer guten Portion Chuzpe (einer unwiderstehlichen Dreistigkeit) der ganzen Mischpoche (Familie) vorsetzen würde: Ausgezeichnete, abwechslungsreiche Zutaten, leckere, unverfälschte Rezepte, und ein ordentlicher Schuss Humor. Das Masel Topf sollte man sich nicht entgehen lassen. Und schon gar nicht den gefillten Fisch, der ist absolute Pflicht! Einfach lecker.

New Menu anschauen

354 Bewertungen

5.3 /6 Ausgezeichnet 354 Bewertungen
Essen: himmlisch
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Wartezeit: kurz
Lautstärke: leise
Atmosphäre: ausgezeichnet
200 6
98 5
34 4
14 3
3 2
5 1
1 Beitrag 6
01.02.2016 13:14

Dinner at Masel Topf was a fantastic experience. We had a large group of seven people and we were given plenty of space and a bit of "privacy" in a separate room. Food was great and service excellent. Will definitely come again, thank you!

11 Beiträge 5
08.03.2017 08:26

Das Essen im Masel Topf war wieder super. Die Gerichte erscheinen mir auch sehr authentisch und gut ausgewählt. Den "gefillte Fisch" kann ich nur weiter empfehlen. Schön wäre es allerdings, wenn in der Karte geschrieben stehen würde, woraus die Füllung besteht. Gerade für Gäste, die sich nicht mit den traditionellen Gerichten auskennen.

2 Beiträge 6
13.04.2017 10:50

Brunch auf Mazel Topf ist eine Erlebniss. Das "display" der essen war sehr schön gemacht, und das Essen hat viel besser geschmächt. Es ist ein super tolles Brunch die sie servieren in Mazel topf. Ich will den Tiramisu nennen, viel normalerweise ist diese Nachspeise nicht meine Ding, aber die Tiramisu wurde so intensiv promoviert by meine Mit-Brunchers. Und Sie hatten recht. Aber auch die Eier, Laks, Gurken, Fisch, Fleisch, Salaten, suppen Mazel Topf habe ein Stammkunde bekommen

1 Beitrag 5
05.05.2017 18:59

Waren heute mit Freunden dort essen. Sehr nette Bedienung und schönes Ambiente. Das Essen war für uns alle sehr interessant. Nicht so das Übliche, was überall auf den Speisekarten steht. Jeder hatte etwas anderes und alles superlecker. Die Küche ist international und sehr zu empfehlen. Waren bestimmt nicht das letzte Mal da. Leider hat die Servicekraft das Brot vergessen, zu servieren., was uns nicht so sehr gestört hat. Sie hat es nachgereicht und sich tausendmal entschuldigt. Das Brot war selbstgebacken und fast noch warm - herrlich. Im Hintergrund lief angenehme Musik.

1 Beitrag 5
17.06.2017 15:56

My husband and I had a great evening at Masel Topf. Delicious food and a nice atmosphere. The only thing that made me drop my rating for this restaurant one notch from an absolute top, was the somewhat slow service. Would definitely visit again!

2 Beiträge 6
04.11.2014 08:56

Ich bin schon einige Male im Masel Topf gewesen und wurde immer herzlich empfangen. Die Bedienung ist aufmerksam und kompetent. Besonders kann ich die Vorspeiseplattte "Berlin" für 2 Personen empfehlen. Ich kann dieses Restaurant sehr empfehlen!

1 Beitrag 6
02.08.2016 07:50

Es ist nicht mein Erstes Mal im Masel Topf seit es vor 2 Jahren öffnete. Die Klassiker bleiben auf der Karte, die Qualität und der Service gleichbleibend gut und neue Ideen und Menüs werden umgesetzt.

1 Beitrag 6
17.01.2016 20:54

Ich war gestern mit meiner Familie abends essen. Ein super tolles Restaurant in Berlin. Sehr stilvoll eingerichtet. Super freundliche Bedienung essen kam sehr schnell , die preise sind vollkommen normal. Der laden War voll obwohl wir keinen Tisch reserviert hatten hat der freundliche Kellner uns trotzdem einen Tische klar gemacht. Daumen hoch fur das super leckere essen mit einer tollen Ambiente. Sehr empfehlenswert. Wir kommen wieder ..

8 Beiträge 6
25.09.2015 10:07

Kreative, moderne jüdisch-russische Küche! Unbedingt die Vorspeisenplatte für 2 probieren. Der gefillte Fisch ist angeblich ein Klassiker dort, also hatte ich ihn zum Hauptgang. Hervorragend! Achtung: Die Portionen sind sehr großzügig, uns blieb kein Platz mehr für das Dessert. Der Service ist ebenfalls sehr gut, tolle Beratung sowohl beim Essen als auch beim Wein. Wir sind in Summe sehr positiv überrascht und kommen gleich nächste Woche wieder.

1 Beitrag 4
03.08.2017 15:32

Sehr freundlicher Service, Essen war lecker allerdings wurden unsere Erwartungen aufgrund der Beschreibungen in der Karte deutlich enttäuscht. Der Meze Mix mit drei verschiedenen und nicht einmal typischen Vorspeisen hat dabei am meisten enttäuscht. Auch die Live Klavierbegleitung war sicher besser gedacht als sie (bei uns zumindest) ankam. Nach einem langen Arbeitstag, laute, hektische, fast anstrengende Musik war ganz offensichtlich nicht der Geschmack aller Gäste. Sobald der Regenschauer vorbei war, “flüchteten“ die meisten wieder nach draußen. Im Innenraum des Restaurants hätte es einiger Anstrengung bedurft, sich trotz Musik zu unterhalten. Definitiv kein schlechtes Restaurant, sondern vielleicht einfach nur etwas überbewertet.

1 Beitrag 6
13.11.2016 22:04

Lokal sehr gemütlich, dazu Musik aus den 20er Jahren, Bedienung perfekt, und das Essen - außergewöhnlich. Toll zubereitet und auch hervorragend präsentiert. Speisen auf sehr hohen Niveau, viel hausgemachtes, was man schmeckt. Dazu ein hervorragender Chardonnay aus Israel - der uns sehr positiv überrascht hat! Ein toller Abend in schöner Atmosphäre! Die Preise sind nicht niedrig, aber für die Qualität der Speisen absolut fair! Kurzum: EMPFEHLENSWERT!!

9 Beiträge 6
23.12.2016 13:29

I have to say - it was great. Both the fish, as well as the soup and salads, but, the best art about the whole thing was definitely the starters - the Berlin starter includes a ton of stuff, from pickled mushrooms to pastarami, as well as some very specifically Jewish savory treats. The staff was very friendly and helpful and we thoroughly enjoyed the stay.

1 Beitrag 4
02.04.2017 11:11

Super Leckeres Essen, Tolle Atmosphäre und sehr nette Personal! Leider das Essen kommt nie "zu früh"! Wir haben auf Vorspeise fast 40 Min. gewartet, was für mich zu lange Zeit war... trotzdem ich empfehle Masel Topf sehr gerne und es ist sehr Romantisch und schön dort zum essen.

4 Beiträge 4
05.09.2017 10:44

Mittelprächtiges Essen in schöner Atmosphäre. Das Lokal liegt super schön in der Rykestraße. Innen geschmackvolle Wohnzimmeratmosphäre. Bedienung locker und freundlich. Essen aber leider nur mittelprächtig. Wir hatte den Vorspeisenteller, der einfach nur langweilig war: Etwas zu öliger Convenience-Kartoffelpuffer mit Lachs / Fertigteigtaschen schmeckten altbacken. Insgesamt langweilig. israelische Küche ist besser! Hauptgänge (Grillteller im Falafel serviert / Kalbsrolladen mit Gemüse) waren ok, aber ohne jede Raffinesse. Kalbsrolladen schmeckten etwas zäh und abgestanden. Ich fürchte hier wird inzwischen einfach zu wenig frisch gekocht. Das ist schade, weil ich bei früheren Besuchen einen anderen Eindruck hatte.

1 Beitrag 6
25.03.2017 07:54

Wir waren das erste Mal da und sind begeistert. Sehr gemütliche Atmosphäre - nicht zuletzt wegen der angenehmen Musikbegleitung. Das Servicepersonal war selbst bei voll besetztem Restaurant die ganze Zeit sehr freundlich, entspannt und aufmerksam - so macht ein Restaurantbesuch richtig Spaß! Und das Essen hat den Abend perfekt gemacht. Es war sehr lecker - vielen Dank für den schönen Abend!

3 Beiträge 6
19.03.2017 14:02

Wir waren zum Brunch im Masel Topf. Tolle Qualität der Speisen und geschmacklich sehr gut sowie abwechslungsreich. Netter Service und bequeme Sitzmöbel, die zum längeren Verweilen einladen. Sehr zu empfehlen!

4 Beiträge 6
24.01.2017 11:29

Masel Topf ist eines der besten Restaurants in der Stadt! Die Küche ist exzellent und die Bedienung immer sehr zuvorkommend und nett. Ein Besuch ist auf jeden Fall empfehlenswert.

1 Beitrag 5
15.02.2015 13:13

Ein interessanter und durchaus gemütlicher (uriger) Treffpunkt. Das Nebenzimmer zum ruhigen Speisen verdiente mehr Atmosphäre und Platz, auch eine neu- und höherwertigere Ausstattung. Das Essen war durchaus gut und schmackhaft, wobei die Küche es verstand, hie und da gewisse Akzente zu setzen. Empfehlenswert, es einmal auszuprobieren - als Stammrestaurant würden wir uns weder diese Küche noch das Lokal aussuchen. Preislich für den kleinen Geldbeutel als kleines Highlight akzeptabel.

1 Beitrag 6
23.03.2015 19:04

Eine sehr sehr gute Küche,eine perfekte Erklärung zu den einzelnen Gängen unseres Menüs. Die Speisekarte übersichtlich,damit ein sicheres Garant für die frische Zubereitung der leckeren Gerichte. Sehr angenehm auch die Ruhe und Gelassenheit ,die die Mitarbeiter und Inhaberin versprühen.Die Musik war auf das Restaurant passabel abgestimmt . Wir haben uns sehr wohl gefühlt, Danke .

8 Beiträge 6
13.02.2017 09:57

Wie immer war das Abendessen im Basel Topf sensationell. Sehr angenehmes Ambiente, total nette Bedienung und traumhaftes Essen. Masel Topf ist für uns das beste Restaurant Berlins!